Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ausgezeichnete Karte, sehr guter Service”

Brenners Park-Restaurant
Platz Nr. 8 von 242 Restaurants in Baden-Baden
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: ---Aufgrund von Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen--- Das Brenners Park-Restaurant schließt zum 30. September 2017 vorübergehend seine Pforten für eine inhaltliche und gestalterische Weiterentwicklung. Die Geschäftsleitung nimmt das Ausscheiden von Küchenchef Paul Stradner zum Anlass, das Konzept des derzeitigen Zwei-Sterne-Restaurants konzeptionell in eine neue Zukunft zu führen. „Ich freue mich darauf, unseren kulinarisch versierten Gästen im kommenden Jahr ein frisches und zeitgemäßes Restaurant-Konzept präsentieren zu dürfen“, so Frank Marrenbach, Geschäftsführender Direktor. Im März 2018 ist die Eröffnung des Restaurants in Brenners Park-Hotel & Spa geplant.
Bewertet am 10. Oktober 2013

Das Brenners ist ein Gesamtkunstwerk. Zusammen mit dem Restaurant, in dem man nach wie vor hervorragend speist, ist es ein erholsames Wochenende wert. Der Service ist vorbildlich, das Essen im Park Restaurant ist ein Augen- und Gaumenschmaus: gekocht wird auf sehr hohem Niveau. Schön eben auch das Ambiente, sehr traditionell, aber nicht verstaubt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, sfranzmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrankMarrenbach, Geschäftsführer von Brenners Park-Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie vielen Dank für Ihre Zeit, eine Bewertung hier auf Tripadvisor abzugeben.

Über Ihre positive Beurteilung freue ich mich sehr. Die Meinung unserer Gäste ist die wichtigste Grundlage für unser Bestreben, eine kontinuierlich gute Servicequalität zu garantieren und die Erwartungen unserer Gäste mit Leidenschaft zu erfüllen.

Noch einmal möchte ich mich für das schöne Lob bedanken und würde mich freuen, Sie bei einer baldigen Gelegenheit erneut im Brenners Park-Restaurant begrüßen zu dürfen.

Beste Grüße,

Frank Marrenbach,
Geschäftsführender Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (157)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

42 - 46 von 157 Bewertungen

Bewertet am 6. September 2013

Perfekte Kreationen , geschmacklich erlebenswert , wunderbar präsentiert, die "Küchengrüße" lassen ein 6-Gangmenue schnell zu einem 10-Gang anwachsen. Sehr zu empfehlen die österreichischen Varianten des steirischen Kochs. Fantastischer Service.

Danke, Fischerg1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrankMarrenbach, Geschäftsführer von Brenners Park-Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. September 2013

Sehr geehrter Gast,

ich möchte mich herzlich für die positive Kommentierung Ihres Besuchs im Brenners Park-Restaurant bedanken.

Bitte seien Sie versichert, dass uns die Meinung unserer Gäste sehr am Herzen liegt und uns diese stets dazu dient, unser Handeln zu überprüfen und die Qualität unserer Dienstleistung zu verbessern.

Ich hoffe sehr, Sie bald wieder einmal begrüßen zu dürfen.

Frank Marrenbach,
Geschäftsführender Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. August 2013

Das Brenner's ist DAS Traditionshotel in Baden-Baden, mondän, pompös und edel. Das Restaurant ist - fast - höchstes Niveau, also kaum zu steigern. Ein Platz im Garten / auf der Terasse an der Oos rundet dann alles ab. Aber: Durchaus seinen Preis wert, aber nicht gerade das, was man unter preiswert versteht;-)

Danke, spion189!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrankMarrenbach, Geschäftsführer von Brenners Park-Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. August 2013

Sehr geehrter Gast,

ich möchte mich herzlich für die Kommentierung Ihres Besuchs bedanken.

Es freut mich zu hören, dass wir in unserem Bemühen um einen stets präsenten Service und ein außergewöhnliches Ambiente Sie als unsere Gäste begeistern konnten.

Für Ihre Anregung bedanke ich mich. Bitte seien Sie versichert, dass uns die Meinung unserer Gäste sehr am Herzen liegt und uns diese stets dazu dient, unser Handeln zu überprüfen und die Qualität unserer Dienstleistung zu verbessern.

Ich hoffe sehr, Sie bald wieder einmal begrüßen zu dürfen.

Frank Marrenbach,
Geschäftsführender Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Mai 2013

Nach dem Weggang von Andreas Krolik führt nun Paul Stradner die mit einem Stern bewertete Küche. Um es vorweg zu nehmen, man bemerkt bereits beim ersten Gruss aus der Küche wohlwollend die gute Schule des noch jungen Kochs. Die Speisen sind durchweg sehr ausgewogen komponiert, Aromen ergänzen sich ausnahmslos sehr gut. Vielleicht hätten im ersten Gang der Jakobsmuschel mehr Röstaromen gut getan, aber die Kombination aus Rauchstörbranade mit Limettenvinaigrette gefielen sehr. Der Mut des Kochs, ein vegetarisches Potpourri aus Urkarotte, Korianderpüree, Graubroterde und Wachtelei anzubieten, belohnt den Gast. Das Kabeljaufilet harmoniert bestens mit Nordseekrabben, Speck und Morcheln. Die 36 Stunden gegarten Schweinebäckchen sind hervorragend zart und sehr schmackhaft, Blutwurst-Popcorncrunch setzen einen texturellen Kontrapunkt. Die Tranchen vom Simmentaler Rinderrücken können diesen zweiten Fleischgang zum Höhepunkt des Menus werden lassen. Zum Nachtisch mit neu-strukturiertem Zitronenkuchen, Zitronensorbet und Frischkäse Espuma zeigt sich, dass sich die Patisserie auf gleichen Niveau bewegt. Das Preisniveau bewegt sich eindeutig - wie auch die Küche - im zwei-Sterne Bereich. Der umfangreichen Weinkarte würde eine Auffrischung mit deutschen Weissweinen wohl tun; es findet sich nur eine sehr kleine Auswahl aus deutschen Topgebieten wie Rheingau, Ahr, Mosel, Nahe oder Saar. Das Ambiente zeigt sich eher von der gediegenen Seite mit schönem Blick auf den Park an der Oos.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Alex B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. März 2013

Ein wirklich wunderbarer Abend mit einem ausgezeichneten Degustations Menü. Die Gerichte waren geschmacklich hervorragend und mit viel Liebe zum Detail auf dem Teller angerichtet. Der Service war sehr feundlich, die Damen hatten alle ein Lächeln auf den Lippen und bei der Weinauswahl wurden wir bestens beraten. Ein rundum gelungener Abend im Park-Restaurant.
Wir kommen bestimmt wieder!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Chris F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Brenners Park-Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Baden-Baden, Baden-Württemberg
 
Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Brenners Park-Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen