Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Aussen und innen wunderschön”

Festspielhaus Baden-Baden
Platz Nr. 2 von 41 Aktivitäten in Baden-Baden
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Snack- und Getränkeangebot, Schließfächer / Garderobe, Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, Rollstuhlgerechter Zugang, WC, Angebote für Kleinkinder
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Snack- und Getränkeangebot, Schließfächer / Garderobe, Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, Rollstuhlgerechter Zugang, WC, Angebote für Kleinkinder
Bewertet 1. April 2018

Ich habe Parsifal besucht (fantastisch) äussere mich hier aber vor allem zum Festspielhaus. Alles sehr edel. Unbedingt im Voraus Essen und Getränke für die Pause bestellen! Ich habe die Einführung besucht, was sehr empfehlenswert ist (auch im Voraus reservieren). Die Stühle an der Bar von Rolf Benz sind zwar wunderschön aber vollkommen unpraktisch - da viel zu breit und zu hoch! Insgesamt ein sehr schönes Erlebnis.

Danke, Barbara F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (167)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

8 - 12 von 167 Bewertungen

Bewertet 24. Januar 2018

Letzte Woche waren wir im Festspielhaus zu dem Musical "Dirty Dancing". Das Musical war nicht so toll - an einem eigens für das Musical gebaute Bühne vor Jahren in Hamburg war wesentlich besser, aber ich hätte es mir denken können. Dafür ist das Festspielhaus sehr schön. Die Parkgarage in unmittelbarer Nähe - schnell ins Haus - durch Parkscheine im Auto schnell wieder raus auf die "Hauptstraße". Ich bin aber immer wieder fasziniert von den Mitarbeiter, ob an der Kasse, bei der Garderobe, bei der Getränkeausgabe, beim Eingang - so viel Freundlichkeit bekommt man selten zu spüren, auch bei großem Andrang. Ich wollte mich hier mal offiziell dafür recht herzlich bedanken. Weiter so - eine Steigerung ist nicht möglich.

Danke, Sabine W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2018

Der Genuss der Live Show Dirty Dancing war durch die schlechte Akkustik leider eingeschränkt. Ganz oben, auf den bezahlbaren Plätzen kommt definitiv kein verständlicher Text mehr an. Oben gibt es auch keine Lautsprecher, sondern nur weiter unten. Außerdem ist die Bühne so weit weg, dann man alles wie am heimischen Fernseher sieht. Obwohl verboten, wird überall während der ganzen Aufführung mit Handy gefilmt, dauernd hat man ein helles Display irgendwo im Augenwinkel, dauernd geht eine Tür auf und die Nachzügler kommen rein. Wir waren das erste Mal im Festspielhaus und standen bereits vorab lange im Autostau zur Tiefgarage. Vor dem Aufzug für etwa 6 Personen ebenfalls eine Riesenschlange (man kann aber die Freilufttreppe nehmen). Endlich waren wir oben, vor der Garderobe die nächste Schlange. In der Pause wieder lange Schlangen vor dem Getränkeverkauf, ebenso vor den Toiletten. Nachdem wir endlich ein Fläschchen Mineralwasser ergattert hatten, war die Pause auch schon um (15 Min), und wir mussten in aller Eile austrinken. Nach der Aufführung endlich am Ausgang, erhielten meine Tochter und ich je eine total verwelkte Rose, die man nur noch im Kompost entsorgen konnte. Ganz zum Schluss wieder der totale Stillstand in der Tiefgarage, nach einer halben Stunde waren wir endlich wieder draußen. 560 Plätze wollen schließlich geleert werden, Pech wenn man da ganz unten steht. Nie wieder lasse ich mich dazu verleiten, hier eine Aufführung zu besuchen. Da lobe ich mir das Staatstheater in Karlsruhe (mit hervorragender Akustik übrigens), da bleibt einem dieser Zirkus erspart.

Danke, Sigrid1001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wiedermal besuchte ich das Festspielhaus. Und jedesmal erliege ich der Faszination dieses Gebäudes.

Der Architekt Wilhelm Holzbauer hat mit dem Neubau des Gebäudes tolle Arbeit verichtet.

Unterm Gebäude ist ein Parkhaus das für ca. 500 Autos Platz bietet.
An Veranstaltungen bleibt die Schranke offen und man muss sich dann an den Bars / Theken für 4 Euro das Ausfahrtticket besorgen.

Direkt von der Tiefgarage aus führt ein langer Gang zum Eingang.

Dort angekommen erwartet uns ein sehr modernes Design des neuen Anbaus Festspielhaus .

Das alte Bahnhofgebäude integriert sich hervorragend in die moderne Architektur.

Viele kleine Bars mit Snacks/ Getränke zu gehobenen Preisen erwarten uns.

Der Hauptsaal mit 2500 Plätzen ist gigantisch. Man hat fast von überall aus eine tolle Aussicht.

Akustisch zählt das Festspielhaus zu den Besten in Europa.

Die Programmauslastung liegt bei 85 % im Jahr.
Ich persönlich finde, es könnten noch mehr musikalische Konzerte dort stattfinden.

Das Musical " Dirty Dancing "das wir besuchten war sehenswert.
Tolle Bühnendekorationen , Klasse Sänger und Schauspieler machten dieses Muaical für uns zu einem unvergesslichen Erlebniss.

Kein Vergleich zu dem SI- Center in Stuttgart. Da haben wir in den letzten Monaten 2 Musicals angeschaut.

Doch das Festspielhaus ist eine Klasse für sich in allen Bereichen.

Fazit: ich kann das Festspielhaus nur weiterempfehlen. Man sollte es unbedingt mal besucht haben.

Ein unvergessliches Erlebniss....

1  Danke, Marc M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 15. November 2017

Komme gerne hierher, ungezwungen, nicht übertrieben. Schönes Haus, gute Akustik, gelungen. Auch sinnvoll: Parkgarage für alle.

Danke, Peter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Festspielhaus Baden-Baden angesehen haben, interessierten sich auch für:

Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 
Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Festspielhaus Baden-Baden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen