Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer ganz besondere Ausstellungen”
Bewertung zu Museum Frieder Burda

Museum Frieder Burda
Platz Nr. 6 von 51 Aktivitäten in Baden-Baden
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 14. Oktober 2013

Frida Kahlo, Velasquez, Rubens... teilweise einzigartige Zusammenführungen der Werke aus aller Welt! Vergleichbar mit Bucerius Kunstforum in Hamburg...

Danke, Max S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (323)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Museum Frieder Burda
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

119 - 123 von 323 Bewertungen

Bewertet am 24. September 2013

Nolde-Ausstellung war echt klasse. Besonders der Film zur Ausstellung hat mir gut gefallen. Ich würde immer wieder hinfahren, da auch die Architektur des Gebäudes und das Außengelände top sind.

Danke, Conny-Becker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2013

Der Besuch dieser liebevoll zusammengestellten Ausstellung hat sich absolut gelohnt, das Ambiente ist hell und freundlich, der Audioguide ist gut gemacht. Gerne wieder!

Danke, Sprachnavigator!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2013

Das Museum Frieder Burda ist ein kleines Weltklassemuseum für Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Wir haben dort seit der Eröffnung 2004 etliche interessante Ausstellungen gesehen und waren zuletzt im Juli in der großen Sommerausstellung "Emil Nolde - Die Pracht der Farben", die uns ausnehmend gut gefallen hat. Wir sahen Ölgemälde und auch ganz phantastische Aquarelle aus Noldes gesamter Schaffenszeit. Eher etwas peinlich berührt hat allerdings, dass die kulturellen Unterhaltungskünstler und Entertainer neben dem Museum Frieder Burda vier Blumenbeete anlegen haben lassen, die Noldes Gemälde entsprechen sollten.

Am beeindruckendsten ist die moderne Architektur, die sich sehr schön an die angrenzende Staatliche Kunsthalle Baden-Baden schmiegt und perfekt in die parkähnliche Umgebung der Lichtentaler Allee mit ihren alten Bäumen einfügt. Von innen eröffnen sich überraschende Ausblicke in die verschiedensten Richtungen. Über Rampen mit dunklem Parkett, die vielleicht eine Spur zu eng geraten sind, schreiten die Kunstbeflissenen barrierefrei durch die Stockwerke der modernen Kunst. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil des Museums Frieder Burda ist seine geringe Größe. Man ist stets auch zügig wieder draußen an der der frischen Luft.

Danke, Aliknecht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2013

Wir sind im Besitz des Museumspass und sind immer wieder Gäste im "Museum Frieder Burda". Einfach Klasse, ein herrliches, stilvolles, offenes, lichtdurchflutetes Museum (es gäbe noch viele positive Attribute!) . Wir sind immer wieder begeistert und gerne hier.

Danke, Rainer1968!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museum Frieder Burda angesehen haben, interessierten sich auch für:

Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 
Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Museum Frieder Burda? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen