Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“ein Traum...” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Maison Pic

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Maison Pic
Nr. 4 von 21 Hotels in Valence
Zertifikat für Exzellenz
Innsbruck, Österreich
1 Bewertung
“ein Traum...”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2010

Wir waren zu unserem Hochzeitstag in diesem Hotel. Excellenter sehr aufmerksamer Service mit kleiner Aufmerksamkeit aus der 3 Sterne Küche zu Beginn unseres Aufenthalts. Angenehmes Zimmer in komfortabler Größe, sehr ruhig. Der Ausblick ist aufgrund der Lage der Maison nicht sonderlich schön, aber deshalb kommt man ja nicht hierher, sondern wegen Madame Pic.
Wir kommen bestimmt einmal wieder.

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, luxsu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

259 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    196
    37
    17
    4
    5
Bewertungen für
40
169
4
9
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von fünf Punkten
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kandern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juli 2010

Pic ist eher für ihr 3Sterne Restauranat bekannt, aber das dazugehörende Hotel kann auch überzeugen. Schön und harmonisch gestalteter, grosszügige Verhältnisse. Nett die süsse Überraschung bei Ankunft und aufmerksam den Reisenden bei der Abreise Wasser mit auf den Weg zu geben.
Das Frühstück im Zimmer ist ein Gedicht.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Nicklo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. November 2008

Erste Station unseres Gourmet-Trips "4 Tage, 12 Sterne" . Ankunft in einer häßlichen Stadt auf einer häßlichen Hauptstraße, aber das wusste man ja. Innen dann die Oase: weitläufige Eleganz mit einer toll designten Bar. Sehr freundlicher Empfang. Obwohl wir schon eine Suite gebucht hatten, erhielten wir ungefragt ein Upgrade in die größte Suite des Hauses, zu erreichen nur über einen privaten Aufzug für uns allein: Ein Traum in Weiß mit schwarzen Kontrapunkten. Sehr geräumiges Bad mit freistehender Designer-Badewanne. Sehr schön.
Abends dann der Aperitif in der Bar und Auswahl des Essens und der Weine. Dass es teuer würde, war uns bewußt, aber 340 Euro für das Menü mit dem Querschnitt der klassischen Küche des Hauses pro Person ? Schon etwas happig und einiges über den Menupreisen unserer nächsten Stationen (Petit Nice, Triosgros, Georges Blanc) liegend. Will man sich dem Preisniveau von Marc Veyrat anpassen?
Aber egal, ich wollte den Loup de Mer mit Caviar Oscietre, und den gab es in diesem Menu. Jedoch anders als im Internet angekündigt nicht mit wildem iranischen Caviar, sondern mit Zuchtkaviar (Caviar d'Aquitaine). Da es die à-là-carte-Portion mit echtem Caviar (240 Euro !!!) und mit Zuchtcaviar für 60 Euro weniger gab, fragte ich den Maitre, ob ich gegen Aufzahlung den echten Caviar auch im Menu bekommen könne. Nach einer Rückfrage in der Küche teilte er mir mit, dass das nicht gehe. Gefragt, warum, erhielt ich die Antwort, dass die iranischen Caviar- Portionen für den à-là-carte-Hauptgang bereits portioniert seien (???). Etwas irritiert sagte ich dann, ich bliebe beim Menu, und ich müsse ja den Zuchtcaviar nicht essen. Etwa 15 Minuten später erschien der Maitre wieder und erklärte mir glücklich, es klappe nun doch mit dem echten Caviar für einen "klitzekleinen" Aufschlag, der dann mit 20 Euro pro Person in der Tat moderat ausgefallen war. Warum nicht gleich so? Wollte man vielleicht erst einmal ausreizen, ob der Gast, der Caviar gern mag, bereit ist, für gerade einmal 30 Gramm 240 Euro im Rahmen eines Hauptganges auszugeben?
Nun zu den Weinen. Hier an der Rhone musste es natürlich ein Rhone-Wein sein. Für einen Hermitage eines recht unbekannten Winzers zahlte ich 440 Euro, eindeutig zu viel, und der rote La Turque von Guigal kostete dann 680 Euro (gerade noch akzeptabel).Aber dann kam der Hammer: da ich im Jahre 1991 schon einmal bei Pic gegessen und dazu einen 82er Mouton Rothschild für 600 DM getrunken hatte, suchte ich diesen Wein in der Weinkarte spaßeshalber auf. Und dann fiel ich fast vom Stuhl: 3500 Euro wurden dafür aufgerufen!!! Da dieser Wein bei uns in deutschen Spitzenrestaurants zwischen 1000 und 1500 Euro kostet und auch bei Triosgros, wo wir zwei Tage später speisten, für 1500 Euro angeboten wird, kann ich diesen Preis bei Pic nur als absolute Abzocke bezeichnen, mit dem neureiche "Russen" über den Tisch gezogen werden sollen.
Das Essen im wunderbar eingerichteten Restaurant versöhnte dann wieder und war in allen Gängen ein echter Traum.Allerdings möchte man es dann auch ausgiebig genießen. Als das Restaurant bereits um 22.30 Uhr leer war und man schon begann, Tischdecken auf anderen Tischen zu wechseln, ließen wir uns unsere zum Dessert bestellte Flasche Taylor 1977 Port in die Bar hinüberbringen, aus der Broschüre im Zimmer wissend, dass die Bar bis 2.00 morgens geöffnet hat. Aber weit gefehlt: als wir gerade unseren Port ausgetrunken hatten, stellten wir fest, dass der (einzige) Barkeeper gegen 23.30 Uhr seinen Mantel genommen und einfach weggegangen war, ohne uns noch einmal nach einem weiteren Getränkewunsch zu fragen.Etwas frustriert begaben wir uns dann in unsere Suite, um noch ein wenig die Minibar zu beanspruchen und dann eine -zugegebenermaßen- traumhafte Nacht in dem großen und herrlich kuscheligen Bett zu verbringen.
Schade- wenn der Gast hier zu 100 % und nicht nur zu 90 % als König behandelt worden wäre-es hätte die Höchstnote gegeben.

Hilfreich?
2 Danke, paricken!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Valence angesehen:
1.5 km entfernt
Hotel de France
Hotel de France
Nr. 2 von 21 in Valence
4.5 von fünf Punkten 324 Bewertungen
1.9 km entfernt
Atrium Hotel
Atrium Hotel
Nr. 3 von 21 in Valence
4.5 von fünf Punkten 219 Bewertungen
1.9 km entfernt
Ace Hotel
Ace Hotel
Nr. 1 von 21 in Valence
4.5 von fünf Punkten 405 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.6 km entfernt
Novotel Valence Sud
Novotel Valence Sud
Nr. 6 von 21 in Valence
4.0 von fünf Punkten 765 Bewertungen
1.7 km entfernt
Mercure Valence Sud
Mercure Valence Sud
Nr. 9 von 21 in Valence
4.5 von fünf Punkten 49 Bewertungen
1.0 km entfernt
Ibis Valence Sud
Ibis Valence Sud
Nr. 7 von 21 in Valence
4.0 von fünf Punkten 243 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Maison Pic? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Maison Pic

Unternehmen: Maison Pic
Anschrift: 285 avenue Victor Hugo, 26000 Valence, Frankreich
Lage: Frankreich > Auvergne-Rhône-Alpes > Drome > Valence
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Valence
Nr. 1 der Familienhotels in Valence
Nr. 4 der Businesshotels in Valence
Preisspanne pro Nacht: 248 € - 482 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Maison Pic 3*
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Priceline, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Maison Pic daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Maison Pic Valence
Pic Hotel Valence
Hotel Maison Pic Valence
Maison Pic Hotel Valence

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen