Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hübsche Basilika”

Basilique Notre Dame de Fourviere
Im Voraus buchen
Weitere Infos
102,96 $*
oder mehr
E-Bike Tour mit Essensverkostung und Paul Bocuse ...
Platz Nr. 1 von 205 Aktivitäten in Lyon
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet 22. Oktober 2012

Die Basilika Notre Dame liegt auf einer Erhebung auf der rechten Seite der Saone. Man kann mit dem Auto rauffahren, aber einen Parkplatz wird man kaum finden.
Besser mit der Seilbahn hochfahren oder zu Fuß gehen. Die Basilika wird zu Zeit renoviert. Unter der Basilika befindet sich noch eine große Kirche. Basilia und Kirche muss man gesehen haben. Beide haben eine herrliche Ausstattung. Man hat von dem Gelände einen herrlichen Blick über Lyon.

1  Danke, H0rstH0rst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (9.585)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

138 - 142 von 9.585 Bewertungen

Bewertet 27. September 2012

Bereits beim Einfahren in die Stadt wacht dieses majestetische Gebäude hoch erhoben über der Stadt. Vor Ort befinden sich gute Parkmöglichkeiten und man hat einen tollen Ausblick über die Stadt. Das Gemäuer an sich ist nur noch wow...Das ist eine Empfehlung wert.

1  Danke, Da_K0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. August 2012

Diese Basilika ist eines der Wahrzeichen Lyons. Sie befindet sich auf dem Stadthügel Fourvière. Sie wurde 1872 erbaut und 1896 eröffnet, seit 1998 gehört sie samt anderer Sehenswürdigkeiten zum Weltkulturerbe der UNESO.

Zur Basilika führen mehrere Fußwege und der eher bekannte Weg mit der Drahtseilbahn.
Ähnliche Drahtseilbahnen gibt es nur noch in Istanbul und Lissabon zu bewundern.

Auf dem Dach der Basilika befindet sch die goldene Statue der Jungfrau Maria, die selbst in der Nacht von so gut wie jedem Punkt der Stadt zu sehen ist. Das Innere ist reich geschmückt und besteht aus vielen Räumen und Kapellen. Romanische und byzantinische Architekturformen sind vorherrschend. Sie ist schlicht einzigartig.

Hat man das Innere der Basilika bewundert, sollte man unbedingt an der Aussichtsplattform nebenan gehen und den Blick über die Stadt genießen. Von hier aus sieht man wirklich alles, sei es der Place Bellecour, das Hotel de ville oder der "Bleistifttum" am Bahnhof Part-Dieu geradeaus, der Parc de la Tete d´Or zur Linken, das Viertel Gerland zur Rechte oder die Weite der Flüsse Rhone und Saone.

1  Danke, Matthias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2012

Die Kirche Notre Dame de Fourviere liegt auf dem Hügel von Fourviere und kann mit dem Funiculaire von der Altstadt weg super erreicht werden. Man kann den Besuch des Amphitheaters und des Gallo-römischen Museums damit verbinden, denn diese Sehenswürdigkeiten liegen in unmittelbarer Nähe zueinander. Die Kathedrale liegt auf dem Hügel und ist weithin in Lyon sichtbar. Sie hat 4 Türme und eine auffällige goldene Marienstatue. Die Kirche ist romanisch und byzantinisch beeinflusst und an den Wänden des Hauptschiffes kann man superschöne, große Mosaikbilder finden, diese allein machen einen Besuch lohnend. Neben der Basilika gibt es eine Aussichtsplattform, von hier hat man eine tolle Aussicht auf Lyon!

1  Danke, Weatherfrog2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 22. Mai 2012

Die Basilique Notre Dame de Fourviere liegt auf dem Hügel Fourviere oberhalb von Lyon. Man kann dort mit dem Auto und zu Fuss hinkommen. Der beliebteste Weg ist jedoch die Drahtseilbahn von der Haltestelle St. Jean in der Autstadt von Lyon auf dem rechten Ufer der Saône. Im Mai 2012 betrug der Preis für Hin- und Rückfahrt (nur zusammen) 2,40 Euro.
Die Kirche hat zwei Etage, was ich sehr besonders fand. Im oberen Teil wird zurzeit gebaut. Trotz der zahlreichen Gerüste war zu erkennen, dass die Kirche sehr beeindruckend ist. Der untere Teil ist insgesamt schlichter, aber mit sehr schönen Details und einer sehr schönen Atmosphäre.
Unbedingt sehenswert.

1  Danke, travellerhh1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Basilique Notre Dame de Fourviere angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Basilique Notre Dame de Fourviere? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen