Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (170)
Bewertungen filtern
170 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
51
60
37
14
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
51
60
37
14
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 170 Bewertungen
Bewertet am 20. Mai 2018

Ein schöner, gepflegter Platz, wunderbar gelegen, mit sehr freundlichem Personal! Perfek für einen Aufenthalt an der Cote d`Azur! Die Pizze im kleinen Abendrestaurant sind zu empfehlen. Frühstücks-Brötchenservice! Viele Deutsche und Engländer auf dem Platz!

Zimmertipp: Chalets sind optimal für Individual-Reisende!
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, harald799!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2018 über Mobile-Apps

Zweite und weiter ergänzende Stellungnahme zu meiner Bewertung zum Camping „Vieille Ferme“
Am Montag den 16. April trafen wir auf dem Campingplatz ein. Die Rezeption besetzt und im Gespräch mit anderem Gast befasst. Dieser wurde dann trotz Plan des Platzes und Vorgabe des Stellplatzes zum Stellplatz begleitet. Der Rest der wartenden Gäste würde aus der Rezeption heraus komplementiert und die Rezeption abgeschlossen. Dies löste schon etwas Verwunderung bei mir aus. Ca. Fünf Minuten später kam Madame zurück und beschäftigte sich als nächstes mit einer nach mir angekommenen Französin, bevor sie mich bedachte. Wir bekamen Stellplatz 09 zugewiesen ohne allerdings begleite zu werden – ich dacht mir geht doch ohne Einweiser – kurze Zeit später wurde dann der Stromkasten aufgeschlossen und die 10 Amp. Steckdose freigeschaltet. Alles so fein so gut. Meine Frau suchte danach die Rezeption auf zwecks der Anfrage nach einem Stadtplan von Antibes und/oder Cannes man erklärte ihr so was hätten sie und übergab ihr einen Plan der Provence. Sehr hilfreich im Maßstab 1:500.000 oder mehr. Danach wurde sie recht barsch abgewimmelt. Mein Frau spricht eigentlich sehr gut Französisch. Mittlerweile stellte sich der Straßenlärm der benachbarten Hauptstraße zwischen Nizza und Cannes als recht nervend heraus, aber wir waren ja nur für zwei Übernachtungen angemeldet und dementsprechend hatten wir natürlich nicht die leiseren Plätze im Hinteren Teil des Platzes bekommen. Verständliche Entscheidung des Platzes o.k. Aber was mich dann im Tiolettenhaus erwartete war schon heftig. Keine Trennung der Toiletten oder Duschen nach Geschlechtern, keine Pissoirs und das Chemieklo wird direkt neben dem WC Trakt entleert. Handwaschbecken im Toilettenbereich Fehlanzeige, lediglich ein Druckspüler nebst Becken an Wand neben Chemieklo Entleerung. Ich dachte in die Steinzeit zurück gefallen zu sein. Das dazu das Internet 8 € für den Tag gekostet hätte ist bei einem Stellplatzpreis von rund 30 € richtig heftig. Aber eben Côte d´ Azur like. Die faste ich in eine schnelle und meines Erachtens objektive Bewertung zusammen und stellte sie via TripAdvisor ins Netz.

Nachdem ich gestern über TripAdvisor diese Bewertung, aus meiner Sicht ein schlicht objektive Bewertung der Zustände, zu diesem Campingplatz abgab, wurde ich am Vorabend der Abreise beim Bezahlen der Rechnung massiv durch das gesamte Personal der Rezeption (drei Damen ) angegriffen. In Deutsch, Englisch und Französisch. Man versuchte massiv mir ihr „Sanitärkonzept“ als neu und super Hygienisch zu erläutern“. Zum Konzept sei soviel gesagt: die Klodeckel hängen bei den Männern an der Wand! Fürs kleine Geschäft hängt die Brille an der Wand und diese soll dann abgenommen werden fürs Große und dann natürlich wieder an die Wand aufgehängt werden. Nirgendwo irgendetwas zum Hygienischen säubern dieses Lisen Klodeckels. Dieser Ansatz ist genauso absurd wie allen Männern beizubringen das kleine Geschäft immer im Sitzen zu verrichten! Hinzu kommt das dieses „Konzept“, aber auch nirgendwo auf dem Platz erläutert wird und ich bis heute auf dieser Welt noch erlebt habe. Man versteht also die Welt nicht mehr.
Fakt ist, Männer und Frauen haben hier keine getrennte Toiletten oder Bäder, und nirgendwo gibt es Urinale für Herren und das Becken fürs Chemieklo ist direkt neben den Toiletten, zumindest in unserem Toilettenhäuschen .
Der Mann rasiert sich nun also im Unisexbad im Flur ohne Waschbecken vorm Spiegel und wird belächelt von den Damen, die das Grimassenziehen beim Rasieren lustig finden.
Ok! Es gibt natürlich auch zwei Kabinen mit Türen in unserem Toilettenhäuschen mit Fön und Spiegel, aber diese sind natürlich auch für beide Geschlechter nutzbar, was es gerade morgens schwer macht eines zu erbeuten. Ich habe keine Probleme mit dem Rasieren im Flur zu stehen und mich zu rasieren ohne Waschbecken, denn ich rasiere mich trocken, aber das tut eigentlich auch nichts zur Sache. Fakt ist, dass eine fehlende Trennung zwischen den Geschlechtern, zumal im Intimbereich der Menschheit, Toilette und Bad, für mich nicht in ein irgendein Hygiene-Konzept eines angeblich vier Stern Campingplatzes passt, woher die Sterne auch immer stammen, es ist eigentlich in kein Hygienekonzept es ist ein Witz. Dies ist der Kardinalpunkt und Fakt für meine angebrachte Kritik vom Vortag. Toiletten und Duschen sind wie gesagt nicht nach Geschlechtern getrennt und dazu noch abwechselnd angeordnet. In der heutigen Welt der Mikrotechnologie eine Einladung für Voyeurismus. Ich habe nie behauptet, wie in der an mich gerichteten Antwort des Platzes, erwähnt das der Platz am Meer liegt wie war, der Straßenlärm beweist diese jede Minute. Aber dieses „Hygienekonzept“ folgt konsequent schlicht der einzigen Tatsache hierfür, dass es nicht genügend Toiletten und Duschen bei Vollbelegung auf diesem Platz gibt.
Aber die Art und Weise, wie ich in der Rezeption durch diese drei Frauen der Leitung des Platzes richtig aggressiv angemacht wurde, entbehrt jeglicher Grundlage von gepflegtem Miteinander in dieser Welt und ich kann nur nochmals betonen, dass dies weder in Stil noch in der Form eine korrekte objektive Antwort auf meine Kritik an den Missständen am Platz war. Hinzu kam, dass andere Campinggäste danach durch die Rezeption auch noch aufgehetzt wurden und sogar zu meinem Stellplatz kamen.
Also ich kann nur nochmals betonen, wer einen ruhigen gepflegten Campingplatz mit den heutigen Standards von Campingplätzen hier erwartet, sollte lieber weiter fahren und Achtung „Cave canem“ auf diesem Platz bei Kritiken via Internet!
Allerdings nur getroffene Hunde bellen und beißen, wie das schon Sprichwort sagt.
Dies ist ein absoluter Never Comeback Platz für mich und ich habe diese Reaktion das erste mal in dreissig Jahren in Frankreich erlebt.
Jetzt weiß ich aber auch warum dieser Platz weder für ADAC noch für für ACSI Mitglieder Rabatte gibt, wir sind eben als Klientel dieser Clubs m.E. eine andere Qualitätsbewusste Kundschaft die ordentliche Standards voraussetzt und dafür gerne ordentlich bezahlt.
Das wir nach Rückkehr zum Wohnmobil gegen 20.30h, nach einem Spaziergang auf dem Platz, keinen Strom mehr hatten und die Rezeption zwecks Öffnen des abgeschlossenen Stromkasten nicht am Abend mehr geöffnet hatte, mag reiner Zufall sein, läßt aber alles zu Spekulationen Tür und Tor offen. „Il est le ton qui fait la musique“ und diese Musik werde ich mir nie wieder anhören.

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Martinowingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lesgroules, Responsable réception von Camping La Vieille Ferme, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. April 2018

Sehr geehrter Herr,
Wie wir bereits gesagt haben, waren wir überrascht, dass Sie einen Kommentar hintergelassen haben, obwol Sie noch bei uns waren.
Ich möchte Sie erinnern daß Sie zwei Tage geblieben sind. Sie hatten diese Stelle gesehen und wir verstehen nicht warum Sie während dieser Zeit nichts gesagt haben? Wir hatten andere Plätze frei wälche wir Ihnen gerne vorzusgeschlagen hätten ..
Neben Ihrer Stelle haben wir mehrere Gäste welche jedes Jahr kommen und haben sich über den Lärm noch niemals beklagt!
Bezüglich der Sanitäreinrichtungen gibt es keine Regelung, die die Trennung von Toilettenmännern / Frauen erfordert (wir für Duschen)
Darüber hinaus machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die Vergabe von Sternen (alle 5 Jahre) als ein 4-Sterne-Campingplatz nach mehr als 200 Kriterien in Bezug auf Ausrüstung, Dienstleistungen für die Kunden und Zugang zu Menschen erfolgt Behinderungen und nachhaltige Entwicklung. Das Schild am Eingang des Campingplatzes beweist, dass wir dieses Ranking erfolgreich erreicht haben.
Als Information wir haben uns für die Brille von Toiletten PAPADO entschieden. Das ist ein innovatives und vor allem hygienisches System, weil man kann die Brille direkt auf dem Becken clipsen(kein Schraubsystem) was sehr praktisch ist für die Sauberkeit der Sanitärbereiche
Alle unsere Kunden schätzen es und manche haben es sogar gekauft!
Wenn sie an die Wand aufgehangen werden, ist damit man sie nicht mehr auf dem Boden stellen soll, weil es gibt gewisse Menschen die es nicht wieder richtig drauf machen.

Beachten Sie, dass keine Aggression gegen Sie stattgefunden hat. Wir haben einfach versucht, zur verstehen, warum Sie nicht im Büro gekommen sind?

Der Ton macht die Musik und welche Musik!!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. November 2017

Wir sind seit über 25 Jahren zufriedene Gäste auf dem Campingplatz. Kleinigkeiten wie fehlende Kleiderhaken in den Sanitärräumen und fehlende Toilettenbrillen( wurden am letzten Tag unseres Aufenthaltes angebracht) werden im nächsten Jahr bestimmt geändert.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, 303g_nterk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2017

Gut erreichbarer Campingplatz mit guter Infrastruktur. Vor allem ist das Hallenbad zu erwähnen.
Die sanitären Anlagen müssten unbedingt saniert und den heutigen Normen angepasst werden.
Es wäre auch wünschenswert, wenn ein kleiner Laden für die nötigsten Einkäufe vorhanden wäre.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, peterb20172017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2017

Wir haben 2 Nächte auf dem Platz verbracht. Wir wurden freundlich begrüßt obwohl eine Reservierung ohne Anzahlung nicht möglich war. Hier wurde ich klar vor die Wahl gestellt. War aber auch gut so, denn ohne Reservierung hätten wir keinen Platz bekommen. Einfahrt ist auch für größere Wohnwagen geeignet. Schöne gepflegte Anlage mit geschotterten Plätzen. Genügend große Plätze und ausreichend breite Gänge. Schönes, wenn auch in die Jahre gekommenes Schwimmbad und Waschhaus. Leider keine WC Sitze vorhanden, Desinfizierungsmittel am WC wäre wünschenswert. Gemütlicher Kiosk, freundliche Verkäuferin für Brot etc. für Frühstück. Gerne wieder!

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, gilmis2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen