Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (848)
Bewertungen filtern
849 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
67
205
243
169
165
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
67
205
243
169
165
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 849 Bewertungen
Bewertet 23. Oktober 2016

Mein Velo wurde gleich in der ersten Nacht vom Thule Veloträger vom Auto in der Hotelgarage gestohlen. Unterstützung vor Ort sowie von Hotelplan blieb komplett aus.

Die Hotelanlage wäre schön gewesen, allerdings direkt an der viel befahrenen lauten Bahnlinie. Der Strandabschnitt ist zu klein, um sich dort hinzulegen. Also kein Strand. Das Zimmer war aber schön und sauber, mit Küche und Balkon mit Meersicht und Sicht auf das Pool.

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
1  Danke, juliaG4572IF!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. September 2016

Das, was für diesen Preis geboten wurde war mehr als in Ordnung.
Wir kamen etwas verspätet an, riefen allerdings während der Check-In Zeiten an und erhielten einen Zugangscode und jemand vom Personal öffnete uns bei unserer Ankunft auch die Tiefgarage (bezahlt haben wir dann am Tag darauf, war gar kein Problem). Safe gibt's für 10€ an der Rezeption.

Das wichtigste Zusammengefasst:
• In der Anlage ist es nicht unerträglich laut, aber aufgrund der Lage und der Größe auch nicht leise, wer Probleme hat sollte Ohrenstöpsel o.ä. für die Nacht mitnehmen.
• Das Personal war immer freundlich (auch die Security, die den ganzen Tag am Pool gechillt hat) und mindestens grundlegende Englischkenntnisse waren vorhanden.
• Die Anlage, sowie die Zimmer waren an sich sauber, bis auf den Pool, welcher aber noch in zumutbarem Zustand war. Außerdem waren im Zimmer leichte Schäden an Lampen und in der Dusche, aber nur ästhetischer Natur. Für den Preis, den wir gezahlt haben, war dies jedoch akzeptabel.
• Es gibt zahlreiche Einkaufs- und Essgelegenheiten in der näheren Umgebung, welche bequem zu Fuß erreichbar sind. Aber auch der Strand ist nur wenige Meter von der Anlage entfernt.
• Die Tiefgarage ist gesichert und man kommt nur mit einer Karte hinein, jedoch sind die Parkplätze, wie schon andere festgestellt haben sehr eng (beim Golf ging je nach Platz gerade so noch die Fahrertür auf)
• Es gibt keine AC, nur eine Heizung für den Winter und auch die Lüftung im Zimmer taugte nur mäßig

Fazit: Die Anlage ist ihr Geld wert und die Aussicht aufs Meer war auch was schönes. Das Personal war guter Laune und hilfsbereit. Man darf hier keine 4-Sterne-Hotel-Erwartungen mitbringen, sonst wird man enttäuscht werden. Allen anderen dürfte es jedoch gefallen. Man sollte jedoch die Zimmergröße im Verhältnis zur Personenzahl betrachten - 5 Personen wären möglich gewesen, aber dann wäre das Studio (22 m^2) auch ziemlich voll gewesen.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick und für min. 1 Person mehr ausgelegt
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, derkronos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2016 über Mobile-Apps

Hatte kurzfristig einen Familien Urlaub im PV Cannes La verriet gebucht uns hatten uns sehr gefreut. Nach der Ankunft dann der Albtraum die Einrichtung war heruntergekommen (Tapete hing von der Wand Bad dreckig Kissen und Betten vergilbt und verdreckt ganz zu schweigen vom Lärm. Wir haben kein Auge zugekriegt die erste Nacht und das nicht nur weil es eckig war zudem noch laut. Natürlich war die Rezeption nicht mehr besetzt also mussten wir bis zum nächsten Tag durchhalten.

Am nächsten Tag verlangte ich eine Erklärung und erklärte der Dame an der Rezeption das ich nicht bereit bin dort weiterzuschlafen. Es wurde nichtmal nach dem Zustand gefragt anscheinend wussten Sie davon. Es wurde uns nach 3 stündigen warten und mit dem Eintreffen der Managerin ein alternatives Zimmer nebenan gezeigt welches noch schlimmer war das sah selbst die Managerin ein. Eine Abreise mit Erstattung der Kosten wollten sie mir nicht genehmigen geschweige denn schriftlich den Grund meiner Abreise bestätigen.

ERST NACHDEM ICH MIT MEINEM ANWALT DROHTE wurde mir angeboten die Residenz zu wechseln. Also führen wir hin sahen uns die VILLA LA FRANCIA welche in einem zumindest angemessenen Zustand war.

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Patrik M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2011

Zimmer sind nicht sauber und es besteht aus einem Doppelbett und 3 sehr schmalen Betten. Auf keinen Fall für eine Jugendliche Gruppe geeignet. Außerdem gibt es keine Möglichkeite seine Sachen in einen Schrank zu packen.
Die Lage ist ok, außer das nebenan alle 20 min ein Zug vorbei fährt.
Das Essen ist seeeeeehr dürftig und keineswegs akzeptabel.
Die Security Leute sind sehr unfreundlich und suchen Streit !!!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
10  Danke, nuri40!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2011

Also....
Das Hotel als solches war ok. Die Zimmer verfügten über ein vernünftiges Mobiliar. Lage war auch ok. Leider nur etwas weit außerhalb des Stadtkernes. Störend war, dass direkt gegenüber des Hotels eine Bahnstrecke lang führte auf der alle 20 min ein Zug am Hotel vorbei fuhr.
Das alles war ja durchaus ertragbar. Das jedoch die Zimmer dreckig bei der Ankunft, für 5 Leute viel zu klein und die ganze Anlage, trotz gutem Potenzial, sehr lieblos und lustlos geführt waren, drückte die Stimmung.
Das Schlimmste folgt noch:
Ich war mit meiner Jahrgangs-stufe auf Abschlussfahrt. Ca. 70 Leute, die nur ein wenig Spaß haben wollten. Wir waren jeden Abend bis 2 Uhr am Strand, damit keinerlei Konfrontationen mit den ÄUßERST aggressiven entstanden. Jedoch wurden wir nach 3 der 5 gebuchten Tage als gesamte Gruppe vor die Tür gesetzt. Die Begründung war lächerlich. Angeblich wären wir regelmäßig zu laut gewesen. Insgesamt seien knapp 15 Verwarnungen zusammengekommen. Um nur ein beispiel zu nennen: Montag 19.04 Uhr; Zimmer 121 zu laut ! Interessant ist jedoch, dass wir am Montag bis 19.30 Uhr als GESAMTE Gruppe auf einem Ausflug in Nizza waren.
Ähnlich wie dieser Vorfall sind fast alle. Das man mal zu laut ist, wenn man Nachts vom Strand ins Hotel kommt, sehe ich als absolut normal an. Besonders dann, wenn man bewusst das Hotel für Gruppenreisen jugendlicher anbietet.

Fazit: Hotel ok, nur dreckig; Für Gruppen ungeeignet (hoher Anteil Rentner); sehr unhöfliches Personal (kaum Englischsprechend) ---> KEINE EMPFEHLUNG !!!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
19  Danke, Maximilian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen