Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Teurer Cafe”

Amphitheatre (les Arenes)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
44,51 $*
oder mehr
Private Provence Tour: In the Footsteps of Van Gogh
Weitere Infos
130,58 $*
oder mehr
Small-Group Arles, Camargue and Aigues-Mortes Day Trip from Avignon
Weitere Infos
468,89 $*
oder mehr
Private Day Trip to Nimes and Pont du Gard from Arles
Platz Nr. 3 von 72 Aktivitäten in Arles
Zertifikat für Exzellenz
Hüfingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
“Teurer Cafe”
Bewertet am 1. Juni 2014

Beim Besuch eines Cafes muß man den Blick auf das Amphitheater mitbezahlen, ansonsten bot es einen imposanten Anblick.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, sb562014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.203 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    965
    904
    263
    49
    22
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Vietnamesische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
De Panne, Belgien
Beitragender der Stufe 6
337 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 181 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imposant!”
Bewertet am 17. Februar 2014

Das 90 n.Chr. erbaute Amphitheater mit seinen 2 Geschossen und 60 Arkaden fasst 25.000
Zuschauer. Es steht mitten in der Altstadt und hat einen Durchmesser von 140 X 103 m. An Festtagen ist es heute Schauplatz von Stierkaempfen.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, Gustav H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
190 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 769 "Hilfreich"-
Wertungen
“schön”
Bewertet am 4. Oktober 2013

Sicher ist das Theater sehenswert, aber so großartig, wie man es sich vorstellt, auch wieder nicht - zumindest, wenn man schon Amphitheater gesehen hat. Wie im Römischen üblich zweireihig mit großem Fassungsvermögen

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
2 Danke, C K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Prüm
Beitragender der Stufe 5
52 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unglaublich und faszinierend”
Bewertet am 27. September 2013

wenn man Arles besucht gehört das Amphitheater und das Antike Theater wohl zum Pflichtprogramm. Zu Recht. es ist toll wie man in den heute genutzten Bauten sich in die Zeit seiner Entstehung zurück versetzen kann.
Auch wenn das Amphitheater gerade renoviert wird; ein Muss.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Eifel_Baer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rosenheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
158 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 159 "Hilfreich"-
Wertungen
“beeindruckend und nachts beinahe mystisch”
Bewertet am 7. Juli 2013

Unweit des von den Römern erschaffenen Antiken Theaters steht das noch viel imposantere Amphitheater, das die Römer nur kurze Zeit später, nämlich im ersten Jahrhundert unserer Zeitrechnung, erbauten. Bis in die Mitte des 6. Jahrhunderts fanden hier Gladiatorenkämpfe statt, immerhin über einen Zeitraum von etwa 500 Jahren. Daran muss ich unwillkürlich denken, als ich hier stehe und mir die Informationstafeln betrachte, die für die Touristen angebracht wurden und auch ausführlich die Restaurationen (inzwischen seit etlichen Jahrzehnten) erläutern. Der Umfang des Amphitheaters ist immens. 20.000 Zuschauer konnten hier zusehen, wie sich Menschen und Tiere bekämpften. Ab dem 6. Jahrhundert begann man, hier im Amphitheater 200 Häuser hineinzubauen, die eine Art Sozialwohnungen darstellten und erst im 19. Jh. wurden die letzten entfernt. Die Arbeit, das Amphitheater wieder so herzustellen, wie es mal war, erscheint mir aufwändiger als der einstige Bau. Dennoch werden hier, während der Bauarbeiten, Veranstaltungen weiter durchgeführt und auch Stierkämpfe finden hier nach wie vor statt. Am Abend kommen wir hier erneut her und sind so fasziniert, dass wir uns kaum trennen können: Das gesamte Gebäude wird so raffiniert angestrahlt, dass die Steine gelb leuchten, der Himmel erscheint tiefblau.

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
2 Danke, Elke H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Amphitheatre (les Arenes) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Amphitheatre (les Arenes)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen