Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Anlage - fragliches Konzept”

Musée des impressionnismes
Im Voraus buchen
Weitere Infos
131,02 $*
oder mehr
Giverny und Garten von Monet: Tagesausflug in kleiner Gruppe ab Paris
Platz Nr. 3 von 5 Aktivitäten in Giverny
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Snack- und Getränkeangebot, Treppe / Aufzug, WC, Angebote für Kleinkinder, Schließfächer / Garderobe
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
697 Bewertungen
398 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 456 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Anlage - fragliches Konzept”
Bewertet am 23. September 2012

Das vom Amerikaner Daniel J. Terra im Jahre 1992 errichtete "musée d’art américain" in Giverny musste nach seinem Tod im Jahre 1996 und dem Rückzug seiner Stiftung im Jahre 2008 durch die öffentlichen Körperschaften neu aufgestellt werden. Auch das Musé d'Orsay ist dabei engagiert und wir dachten, dieser Name sei Garant für eine qualitativ hochstehende Ausstellung.

Fehlanzeige: Es haben kaum Bilder die Reise von Paris nach Giverny gemacht und die schönen Monets schon gar nicht. Wir haben deshalb das Konzept dieses Museums nicht ganz verstanden, sondern sind etwas enttäuscht auf den öffentlichen Raum ausgewichen.

So findet man in diesem schönen Bau nebst den drei Ausstellungsräumen, wo man Eintritt bezahlt auch einen öffentlich zugänglichen schönen Garten und einen frei zugänglichen Ausstellungsraum im Untergeschoss. Hier sind wir aber gleich wieder umgekehrt (aktuell waren Photos ausgestellt).

Empfehlenswert ist das wirklich schöne Café, wo wir dann Platz genommen haben. Hier wird der gleiche lokale Cidre serviert wie im Musardière.

Alles in allem schöne Anlage, welche die Erwartungen aber nicht erfüllen kann.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, Faber689!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

779 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    254
    299
    161
    45
    20
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Warsaw
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 114 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bilder, Bilder”
Bewertet am 19. Januar 2012

Ein Besuch lohnt sich, wenn Sie viel Zeit und Liebe Malerei. Wenn Sie wenig Zeit haben, besuchen Sie Monets Garten. Das Museum ist interessant, aber viel schöner Garten. Das Museum ist sehr interessant, aber nur ein Anhängsel der Besuch Giverny. Erwägen Sie den Kauf ein Kombi-Ticket. Man muss nur daran denken, dass beide Seiten eine Menge Zeit zu sehen. Wir müssen daher darauf achten, nicht die Rückkehr Bus verpassen.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, aaroundtheworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paris, Frankreich
Beitragender der Stufe 
104 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hohe künsterlische Qualität”
Bewertet am 12. Oktober 2011

Wer sich zu einem Besuch des französischen Dörfchens Giverny entschlossen hat, sollte dort auch unbedingt das Amerikanische Kunst-Museum besuchen.
Das Gebäude selbst ist ein interessantes architektonisches Konzept und bietet in einem großzügigen Rahmen, qualitatif hochwertige Wechselausstellungen zum Thema Impressionismus in Frankreich und der USA.
Auch die zum Museum gehörenden "Farbigen Mini-Gärten" lohnen einen Blick.
Insgesamt ist das amerikanische Museum in Giverny eine interessante Ergänzung zum obligatorischen Besuch des dortigen Monet Hauses.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
2 Danke, Martina-Philippe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Musée des impressionnismes angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Musée des impressionnismes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen