Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wo hat der Mann seine Michelinsterne versteckt?”
Bewertung zu La Table de la Bastide

La Table de la Bastide
Platz Nr. 3 von 277 Restaurants in Carcassonne
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 14 $ - 59 $
Restaurantangaben
Bewertet 23. Juni 2021 über Mobile-Apps

Gleich mal zu Beginn gesagt - das Restaurant liegt im ‚echten’ Carcassonne und nicht in der Burg - und wahrscheinlich deshalb waren wir, absolut unverständlicher Weise alleine in dem romantischen Kellergewölbe. Und vorab angenommen, war dies am 10. Tag unserer 17-tägigen Wein- und Kulinarik-Frankreichreise der Höhepunkt des Gaumenkitzels. 2x3 Gänge - 6 Volltreffer (wie wahrscheinlich der Rest der Karte auch) - mein Starter waren Messermuscheln in Knoblauch-Sahne-Sauce mit Petersilie in einem 4-Etagen hohen Turm aufgestapelt - ein Traum vom ersten Biss an. Meine Frau hatte das Bleu gebratene Rind, fein geschnitten mit Streifenradieschen, Frühlingszwiebeln, Erbsensprossen, Kürbis- und Sonnenblumenkernen mit Passionsfruchtmarinade. Eine wahrlich galaktisches Gaumenspiel mit allen Geschmacksnuancen - da bekommt Umami seinen Sinn. Mein Hauptgang bestand aus Geflügel (Hühnerbrust) mit gebratener Aubergine, die den Star in diesem Gericht hergab. Dazu eine ganz feine Zwiebelsauce mit gegrillten Tomaten und wieder dem besonderen Kick der Erbsensprossen. So kann auch die sonst eher einfache Hühnerbrust zum Kulinarikhighlight geleitet werden. Meine Frau wählte zur Hauptspeise den Pulpo mit Zuckerschoten, Karotten auf Safran-Kartoffelstampf getoppt mit gelben Fischkaviar. Dazu gibt‘s nichts weiter zu sagen, als dass es die großen französischen Lehrmeister Bocuse oder Ducasse es nicht besser machen könnten. Die Nachspeisen haben uns dann nochmals so richtig geflasht - zum Einen ein Zitronenmousse mit Kardamon-Pistazie-Fülle - ohne Worte - muss man probiert haben - zum Zweiten eine Aprikosencreme im Gemüsemantel auf Rosmarinsauce - ja richtig gehört - und unbeschreiblich gut - und auch nochmals Erbsensprossen dazu. Dazu ein Super Weißwein (Chasan). Auch das Service war nett und erstklassig. Dieses Restaurant fällt für mich in meine kleine elitäre 6-Punkte-Kategorie

Besuchsdatum: Mai 2021
Danke, AndiW67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guillaume P, Chef von La Table de la Bastide, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Juni 2021
Mit Google übersetzen

Whaou quel joli commentaire. Cela nous touche énormément merci beaucoup♥️

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (251)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 251 Bewertungen

Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 8. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Besuchsdatum: November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuillaumeP1937, Chef von La Table de la Bastide, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2020
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Oktober 2020

Besuchsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuillaumeP1937, Chef von La Table de la Bastide, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2020
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. Mai 2020 über Mobile-Apps

Besuchsdatum: Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuillaumeP1937, Chef von La Table de la Bastide, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Mai 2020
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. März 2020

Besuchsdatum: Februar 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Table de la Bastide angesehen haben, interessierten sich auch für:

Carcassonne, Carcassonne
 

Sie waren bereits im La Table de la Bastide? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen