Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auf abfallendem Ast” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Chez Michel

Chez Michel
10, rue de Belzunce, Gare du Nord, Paris, Frankreich (Château d'Eau / Gare du Nord)
01 44 53 06 20
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 969 von 13.978 Restaurants in Paris
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Afterhours, Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal
Stadtviertel: Château d'Eau / Gare du Nord
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Auf abfallendem Ast”
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2011

Mittlerweile war ich das dritte Mal seit 4 Jahren in diesem Restaurant. Damals war ich noch ziemlich begeistert. Leider hat die gesamte Qualität stark nachgelassen, nur die Preise sind ordentlich nach oben gerutscht. Französisch sprach an dem letzten Abend niemand, mein Eindruck ist der, dass das Restaurant zur Touriabzocke verkommen ist. Sehr schade! Ich bin das letzte Mal dort essen gewesen und kann es nicht mehr empfehlen!

    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, frolian!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

211 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    82
    82
    22
    12
    13
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hessen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Besser nicht !!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2011

Für 06.01. abends hatten meine Frau und ich reserviert, am Tag vorher auch nochmals explizit bestätigt. Und unser Tisch war nicht frei zum ausgemachten Zeitpunkt. Vielmehr mussten wir noch 50 Min. - in Worten fünfzig - warten, im Nachbarbistro. Wenigstens wurden wir abgeholt und mussten den genommenen Aperitiv nicht zahlen. Das Essen war schlecht gemessen am Preis. Ich hatte ein Menü für 65 Euro. Die Vorspeise, eine Rehpastete, war rustikal, aber genießbar. Doch das getoastete Baguette war verbrannt, tatsächlich nicht essbar. Der Hauptgang, geschmortes Hasenfilet, hatte nach seiner Erstzubereitung schon einige Tage auf dem Buckel und war entsprechend ausgetrocknet. Da half die ganz passable Sauce überhaupt nicht mehr. Auch das Dessert, ein cremegefülltes Donut-ähnliches Konstrukt, hatte beim Aufwärmen zu viel Hitze abbekommen, was sich eindeutig an ungesunder Farbe wie Geschmack ablesen liess. Meine Frau hat es nicht ganz so hart getroffen, sie hatte wohlweislich ein Menü zu 30 Euro gewählt. Dafür gab es aber einen Ersatzfisch statt dem auf der Karte, und auch der georderte Wein war nicht beizuschaffen, obwohl bei der Bestellung noch als sehr gute Wahl kommentiert.
Der Service machte einen überforderten Eindruck. Wenn sich diese Beobachtung auf die Küche übertragen liesse, wäre das eine Erklärung dafür, wie ein Restaurant so weit abrutschen kann, dessen auch noch aktueller Küchenchef vor wenigen Jahren Koch des Monats im Feinschmecker war.
Fazit: Für den Preis gibt es in Paris wesentlich bessere Restaurantleistungen. Warum nur war das "Chez Michel" derart voll?

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, DottoreM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sylt
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
35 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Französische Küche am Gard du Nord”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2010

Ein Restaurant dieser Art erwartet man am Gare du Nord eigentlich nicht. Es gibt ein Menü zum Festpreis für 32 €. Für viele Speisen muss man allerdings einen Aufpreis zwischen 5 und 30 € zahlen. Das verwirrt ein bisschen. Die Küche ist hervorragend. Besonders zu empfehlen ist die Leberpastete mit Trüffeln zur Vorspeise, ausgezeichnet auch die frischen Crevetten. Bei meinem letztem Besuch waren auch köstliche Himbeeren vorrätig. Wenn man reserviert, hat man die Chance auf ein Plätzchen an der Straße mit Blick auf die Rückseite der Kirche St. Vincent du Paul (das heißt: au terrasse!) Freundliches und kompetentes Personal. Achtung: wer nicht in der Nähe wohnt, der sollte unbedingt reservieren.

    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Joey-D1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chez Michel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Paris, Île-de-France
 

Sie waren bereits im Chez Michel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen