Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Exelmans
Hotels in der Umgebung
275 $*
261 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Fitnessstudio
219 $*
190 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
630 $*
396 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel Augustin - Astotel(Paris)(Großartige Preis/Leistung!)
191 $*
170 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
274 $*
226 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Eiffel Seine(Paris)(Großartige Preis/Leistung!)
185 $*
180 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hôtel La Manufacture(Paris)(Großartige Preis/Leistung!)
135 $*
120 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
225 $*
218 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel Saint Germain(Paris)
290 $*
224 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
1.294 $*
1.241 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (319)
Bewertungen filtern
319 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
51
79
64
98
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
27
51
79
64
98
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 319 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. Oktober 2013

Das Hotel Exelmans ist billig. Unser Zimmer war im dritten Stock, aber es gibt keinen Aufzug und es waren 59 Treppenstufen zu unserem Zimmer (also nichts für ältere Leute, oder Leute, die Bergsteigen nicht mögen). Unser Zimmer roch schrecklich, es war recht klein (nicht schlimm), und obwohl es stank, hat das Personal das Zimmer gut geputzt. Das Hotel hat eine gute Lage zur Metro und es gibt einen Laden, wo man seine Wäsche waschen kann. Die Fotos vom Hotel und den Zimmern sollte man IGNORIEREN, wenn man nicht sehr viel mehr bezahlt, bekommt man diese Zimmer nicht. Das Personal war sehr hilfsbereit. Ich würde nicht wiederkommen, ich würde lieber mehr bezahlen und eine schönere Unterkunft haben. Wenn Sie hier buchen, erwarten Sie nicht zu viel, dann ist es ok.

Danke, RickPamFin1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 14. Dezember 2011

Die Website des Hotels macht einen ansprechenden Eindruck. Dies und der "günstige" Preis waren Grund für die Auswahl dieses Hotels. Die Fotos auf der Website vermitteln allerdings einen völlig falschen Eindruck. Eingangsbereich und Frühstücksraum sind soweit in Ordnung. Das Treppenhaus und das Zimmer sind allerdings eine Katastrophe. Das innenliegende Treppenhaus ist eng, schlecht beleuchtet und hat offensichtlich noch nie eine Renovierung erhalten. An Decken und Wänden sind Rohre und Leitungen offen verlegt. Das Zimmer war muffig und mäßig sauber. Das Bad war sehr klein, der Duschbereich schmuddelig (zahlreiche schwarze Schimmelflecken an den Fugen, schmutzige Duschabtrennung). Für zwei Tage habe ich auf eine Dusche verzichtet. Bei der Bezahlung wurde mir versehentlich eine Nacht zu viel berechnet. Fazit: Nie wieder!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klaus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. April 2007

Ich war in diesem Hotel, nachdem ich in einem anderen Hotel schlechte Erfahrungen gemacht hatte. Das andere Hotel war schrecklich gewesen und hatte superunfreundliches Personal. Es war daher sehr schön, dass das Personal im Exelmans sehr freundlich und hilfsbereit war.
Der Rezeptionsbereich sah sehr schön und chic aus. Das Hotel liegt in einem Wohnviertel im Südwesten von Paris.
Auszusetzen habe ich etwas am Zimmer. Das war nämlich sehr, sehr klein und auch recht hässlich. Das Bad war sauber, aber auch sehr klein. Die Fernbedienung funktionierte nicht, wir mussten daher immer auf einen Stuhl steigen und per Hand die Kanäle wechseln.
Es hat auch nicht sehr angenehm dort gerochen und wir hatten die ganze Zeit die Fenster auf.
Das Frühstück war okay, ein ganz normales französisches Frühstück, das allerdings nur bis 9.30 Uhr serviert wurde, danach konnte man nicht mal mehr eine Tasse Kaffee bekommen...
Das Hotel liegt sehr nahe am Prinzenpark, also perfekt, wenn man sich im Stadion ein Fußballspiel ansehen will. Ins Zentrum war es auch nicht weit, nur nach Montmartre – wo eigentlich der Bär abgeht – brauchte man gut anderthalb Stunden mit der U-Bahn.
Alles in allem ein freundliches Hotel mit zivilen Preisen, das nur ein wenig aufgemöbelt werden könnte.

1  Danke, alinutzapif!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Wuppertal, Germany
13
Bewertet 10. Juli 2006

Wir hatten ursprünglich eine komplette Woche gebucht, weil uns die Fotos und die Lage des Hotels so gut gefielen. Geblieben sind wir nur für eine Nacht, länger konnten wir es dort nicht aushalten. Dabei wurden uns schon drei Zimmer angeboten.
Um die ersten beiden zu erreichen, mussten wir durchs Treppenhaus: Tapeten und Teppichboden waren schon sehr alt und wirklich gammelig. Die Möbel, die auf den Fotos so niedlich aussehen, waren wie vom Sperrmüll. Als wir die Zimmertür öffneten, haben wir sie auch schon sofort wieder von außen geschlossen: Tapeten und Teppichboden waren genauso vergilbt, verschlissen und gammelig wie im Treppenhaus. Das Zimmer war winzig: der Abstand vom Bett zur Wand war ringsum ca. 1 m. Dekorationen wie Blumenvasen oder Bilder oder sonst irgendetwas wohnliches war gar nicht erst vorhanden (auf den Fotos aber schon!). An der Rezeption haben wir dann gesagt, dass uns das Zimmer überhaupt nicht gefiel und bekamen das nächste. Einen Unterschied konnten wir nicht feststellen. Also haben wir erneut bei der Rezeption gesagt, dass das Zimmer überhaupt nicht geht und ganz anders aussieht als auf den Fotos. Daraufhin haben wir ein "superieur" Zimmer bekommen, zum selben Preis, aber nur für 2 Nächte verfügbar. Es war über den Garten erreichbar, so dass wir zumindest nicht durch das eklige Treppenhaus mussten, und hatte ein neu renoviertes Bad (Dusche/WC), welches allerdings schimmelig war. Ansonsten unterschied es sich überhaupt nicht von den Zimmern, die wir vorher gesehen hatten. Leere Wände, kahler Schreibtisch, kleines Bett mit klammen Überwurf, gammelige Tapeten und Teppichboden und nur 1 m rings um das Bett.
Auch das Frühstück war nicht so berauschend, die Croissants schienen vom Vortag zu sein. Nicht umsonst haben wir es dort nur eine Nacht ausgehalten, dabei waren wir immer der Ansicht, keine hohen Ansprüche zu haben.
Immerhin konnten wir die restlichen Nächte problemlos und kostenfrei stornieren. Die Hotelangestellten sind sehr freundlich und entgegenkommend und der Garten ist auch sehr schön und sieht genauso aus wie auf den Fotos. Die Lobby entspricht auch den Fotos und ist ganz nett. Auch die Außenansicht entspricht den Fotos. Nur der Rest nicht. Die Zimmer sind wie gesagt schmucklos und gammelig und wurden wohl nur für die Fotos so hübsch dekoriert, der Frühstücksraum übrigens auch.
Was uns noch aufgefallen ist, war das Schild mit den 2 Sternen, welches im Eingangbereich hängt. Darauf stand 2005. Wir sind deshalb nicht sicher, ob die Sterne überhaupt noch gültig sind.
Die Umgebung des Hotels entsprach nicht unbedingt unseren Erwartungen, wir haben den Bois de Boulogne vergeblich gesucht (die Straßen dorthin haben wir gefunden, es lag also nicht daran, dass wir uns verlaufen hatten!!!) und der 16. Bezirk ist auch längst nicht so grün oder luxuriös wie man liest; dort ist alles ganz schön heruntergekommen.
Wir haben unseren kurzen Aufenthalt in Paris trotzdem genossen, denn wir waren sehr viel unterwegs und haben fast alle Sehenswürdigkeiten abgeklappert. Es hat sich gelohnt.

  • Aufenthalt: Juli 2006
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. Juni 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen