Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Von Gucci zum Gummistiefel-Meister”
Bewertung zu Champs-Elysees

Champs-Elysees
Im Voraus buchen
Weitere Infos
37,31 $*
oder mehr
Private Tour: Champs Elysées-Tour mit Ente in Paris
Weitere Infos
110,67 $*
oder mehr
Private Paris-Tour: Romantische Reise in einem Citroën 2CV
Weitere Infos
18,65 $*
oder mehr
Private Tour durch Paris, die Stadt der Lichter, bei Nacht
Platz Nr. 39 von 1.270 Aktivitäten in Paris
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. April 2014

Der Champs-Elysées hat sich (wie fast alles) in den letzten Jahren verändert. Neben den Nobelmarken (die manchmal in den Nebenstraßen sind) gibt es mittlerweile mehr Durchschnittsboutiquen, z. B. H&M, NAF NAF, die sind scheinbar besser in der Lage, die extremen Mieten zu bezahlen. Für Teenager derzeit ein Muss ist Abercombie&Fitch, für das Teenies scheint es gerne Schlange stehen um reinzukommen. Ich empfehle auch mal bei Renault vorbeizuschauen, neben Konzeptautos der Vergangenheit auch die aktuellen französischen Modelle und Schnickschack. Und wenn ein netter Verkäufer fragt, ob er helfen kann, kann man ja sagen, dass man sich erst mal orientieren will. Einen "Maître Chaoutchoutier" habe ich entdeckt, dahinter verbirgt sich ein Meister der Gummistiefel. Nett und nicht zu teuer ist ein Besuch im Gaumont-Kino. In Frankreich gibt es oftmals Filme in VO mit Untertiteln, wir haben uns Captain America angesehen.

Danke, Petra S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (16.438)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

201 - 205 von 16.438 Bewertungen

Bewertet am 15. April 2014

Nobelstraße mit teuren und luxuriösen Geschäften. Führt vom Arc de Triomphe bis zum Place de la Concorde.... Es ist natürlich ein Muss hier zu flanieren. Es ist glaub ich hier immer viel los.

1  Danke, Kinga S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2013

Coole Shopping Meile. Im Dezember gibt es aber neu einen Weihnachtsmarkt im amerikanischen Stil. Den empfangen wir als sehr nervig und er verursachte ein Personenverkehrsstau.

Danke, Tatiana S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2013

Natürlich ist die Straße sehr voll und belebt, wer kennt die Straße auch nicht?!? Auf jedenfall viel Zeit einplanen und wenn in einem Restaurant gespeist werden soll, umbednigt vorher Reservieren besondern am Abend. Ansonsten shoppen gehen.

Danke, V_2020!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2013

Die Champs-Elysees, Prachtstrasse in der französischen Metropole ist als Flaniermeile weltbekannt. Zum Schlendern, Shoppen und Schaufensterbummeln ist man hier goldrichtig, wenn man über ein gut gefülltes Portemonnaie verfügt. Edelboutiquen wie Prada, Gucci, Louis Voitton, Chanel, Dior.... glänzen mit exklusiver, trendiger Mode und locken Fashionliebhaber in Ihre Geschäfte während Autofreaks in Ausstellungsräumen auf Ihre Kosten kommen und das ein oder andere Modell anschauen können. In der Peugeot Avenue z.B. kann man eine alte Limousine mit samt dem Motor und kuscheligen Sitzplätzen bestaunen, welche durch eingearbeitete Glasfenster in der Tür einsehbar sind. Ein Highlight der besonderen Klasse stellt das Renault L´Atelier da, wo Fahrzeuge der Marke im Showroom präsentiert werden. Oberhalb befindet sich ein Restaurant, in dem man in stylischer Atmosphäre speisen kann.
Zudem säumen zahlreiche Cafes und Restaurants die berühmte Strassenallee und laden zur Verschnaufpause ein mit Blick auf den im Mittelpunkt stehenden Arc de Triomphe umringt vom dicht befahrenen Kreisverkehr.
Für Abwechslung und Fun sorgen die Strassenkünstler, die durch gekonnte Tanzeinlagen die Touristen begeistern.
Souvenirs gibt es auch an fast jeder Ecke, aber um einiges teurer als in anderen Vierteln der Stadt. So kostet z.B. eine Postkarte gute 1,20 € anstatt 20 cent .
Erreichbar ist die Avenue mit der M1, 2 oder 6 bis "Charles de Gaulle -Etoile.

Danke, PutziWuppertal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Champs-Elysees angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Champs-Elysees? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen