Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schreckliches Hotel”
Bewertung zu Hotel Mirific Opera

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Mirific Opera
Nr. 1.608 von 1.802 Hotels in Paris
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 15. Oktober 2013

Das Hotel ist schrecklich. Das Personal an der Rezeption ist extrem unhöflich und wenig hilfsbereit. Sie machen den Lift nicht an. Das Frühstück ist schlecht, der Service fürchterlich. Sehr unhöfliche, gar nicht hilfsbereite Rezeption. Man fühlt sich hier nicht sicher. An der Rezeption wurde Geld von mir verlangt, obwohl ich im Voraus bezahlt und gebucht hatte. Ich habe die Firma angerufen, über die ich gebucht hatte, die haben es dem Hotel bestätigt und dann wurde das akzeptiert. Beim Check-in hatte man mir an der Rezeption noch gesagt, das meine Buchung bereits im Voraus bezahlt wurde. Irgendetwas in diesem Hotel läuft extrem schief, man sollte vorsichtig sein.

Danke, DRSPP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.in auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben
Bewertungen (357)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 357 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. September 2013

Das Personal war unhöflich und das Frühstück zu teuer für das, was geboten wurde. Das Zimmer sah aus, als wäre die letzte Renovierung 20 Jahre her gewesen, die Tapete löste sich stellenweise schon von der Wand, der Duschvorhang war schimmlig, die Tagesdecke auf dem Bett so abgenutzt, dass sie schon Löcher hatte. Anscheinend waren die Wasserrohre verstopft, wodurch es beim Duschen einen Geruch nach Kanalisation gab und das Badezimmer roch auch nach Urin. Eine Klimaanlage gab es nicht, dadurch war das Zimmer warm und stickig und das Schlafen fiel schwer.

Danke, Dan P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com.au auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 9. Februar 2012

Nachdem ich einige vorangegangene Bewertungen auf dieser Seite gelesen hatte, habe ich mich auf eine echt üble Absteige eingestellt, die Wünsche in jeder Hinsicht offen lässt. Vielleicht ist dies einer der elementarsten Gründe, warum ich bei meinem Aufenthalt schließlich positiv überrascht war:

Das Hotel ist insgesamt m.E. wirklich in Ordnung!
Sicher, im Badezimmer war etwas Schimmel an den Wänden und insgesamt könnte alles noch etwas sauberer sein. Auch die Servicekräfte könnten noch etwas an Freundlichkeit drauflegen. Wer aber eine günstige Möglichkeit der Übernachtung (- und das ist es doch, was bei Hotels in diesem Preissegment insbesondere von Bedeutung ist -) sucht und morgens durch ein gutes und recht reichhaltiges Frühstück in den Tag zur Sightseeing-Tour starten will, der ist an diesem Ort gut aufgehoben.
Wenn man zudem nur 40 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück) zahlt, ist das, was man bei diesem Preis in Paris erwarten kann, wirklich vollkommen angemessen bis erwartungsübertreffend.

Fazit: Dieses Hotel ist für Besucher, die keine übersteigert hohen Ansprüche in Sachen Service und Sauberkeit haben und letztlich nur eine preiswerte Übernachtungsmöglichkeit in Paris mit sehr bequemer Verkehrsanbindung suchen, durchaus zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Bjoern1987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2012

Das Warnschild das im Aufzugund im Zimmer hängt ist kein Warnschild sondern eine Drohung: Es bedeutet das Sie bestohlen werden wenn Sie Geld im Zimmer liegen lassen. Sie können es natürlich verstecken aber das Personal findet es, bestimmt.
Ansonsten war der gesamte Eindruck des Hotels und des Personals iemlich abwesend.
Das Frühstück war abgesehen von dem netten Kellerambiente recht lieblos, bisschen verpackten Käse und seltsam aussehende Wurst. Croissants macht mein Bäcker in Österreich bessere.
Positiv: man hatte wirklich nur 50m zur nächsten U-Bahn Station.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Benjamin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2012

Wir waren zu 3 in diesem Hotel untergebracht. (2 Erwachsene, ein Kind 14 Jahre.)
An der Rezeption angekommen wurden wir freundlich begrüßt (Englisch und Französisch, gebrochenes Deutsch) checkten ein-bekamen zweite Zimmerkarte, ok - doch nach dem Safe wurde sich nicht erkundigt - der Schlüssel dafür kostete beim 2. anfragen dann 20,- € Pfand.
Hatten zwar laut Zimmerplan das größte Zimmer bekommen, aber der Aufzug war mitten im Zimmer. D.h. die ganze Nacht war unser schlaf mit Aufzugsgeräuschen begleitet.
Betten waren in Ordnung, trotzdem Haare auf dem Kopfkissen gefunden.
Nur das Badezimmer war, naja eklig.
(Gott sei dank hatten wir unser Desinfektionsspray dabei!)
Kaum in die Nähe der Türe ankommen, roch es schon nach Kanalisation. Wieder haben wir Haare vom Vorgänger des Zimmers im Waschbecken gefunden. Die Wanne der Dusche hatte ein Loch das mit Folie abgedeckt war. Viele abgebrochene bzw. fehlende Fliesen gab es auch. Der Lüfungsabdeckung flog uns beim kleinsten berühren entgegen. Seife war vorhanden - gut. Die Handtücher waren sauber.
Blick zur Decke - waren es Wasser? - oder Schimmelflecken??!
Hatten ein Zimmer mit Hinterhofblick bekommen - sehr Romatisch :-(
Frühstück gab es von 7.15 - 10.00 Uhr. Es gab Croissants(die sehr schnell leer waren und nicht aufgefüllt wurden!) Weiter gings mit mini "Baguette", Kuchen, Butter, Naturjoghurt, Kaffee aus einem Automaten (na WÜRG!), Orangensaft, Marmelade von der es am 2. Tag von vier Sorten nur noch zwei gab.
Wie wir dann später am Eingang gelesen hatten, wurde das Hotel 2008 mit drei Sternen ausgezeichnet. Man merkt das einige Zeit schon vergangen ist...!
Metroanbindung war super - 500m weiter war die Station.
Wer eine günstige Übernachtungsmöglichkeit sucht und den ganzen Tag unterwegs ist - ist es, naja annehmbar.
Für den nächsten Besuch in Paris werden wir uns aber ein anderes Hotel suchen.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Fuchs F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. März 2010

Hotel hatte uns nicht gerade überzeugt.

PRO: Freundlich an der Rezeption, Gepäck auch nach dem Auschecken lagbar, Kaffee

CONTRA: Fehlinformation für Eurodisneykarten, Croissants nach 2 Std am Wochenende restlos weg und konnten auch nicht mehr nachgefüllt werden, Nur Croissants Natur, Patzige Antwort am Frühstückstisch, keine Fernbedienung, Kaputte Teile im Bad/Dusche, Dusche allgemein nicht in einem guten Zustand

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, zwiebel78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2009

Das Personal ist sehr freundlich, vorallem ´die Frühstücksfee ist erstklassig: freundlich, aufgeschlossen, hilfsbereit.
Das Frühstück bestand aus Baguette und Croissants, Flakes, Butter, Marmelade, Käse, Osaft, Tee, Cafe (wer einen großen Kaffee haben sollte, bitte den American coffee wählen, ansonsten gibts einen in der größe eines espressos) und kakao. Der Frühstücksraum war sehr schön gestaltet, im Stil einer Grotte.
Zu den Zimmern ist folgendes zu sagen:
Badezimmer: Schimmel, den Toilettendeckel immer runterklappen da sonst die Handtücher die sich darüber befinden irgendwann einen Abflug ins WC machen dank der angrenzenden U-Bahn
Schlafbereich: Das Licht funktionierte nur sporadisch, drei Betten auf einem Zimmer (das ist ja nicht so schlimm) allerdings für Menschen mit Rückenproblemen nicht zu empfehlen. Wer eine dicke Decke benötigt müsste sich im angrenzenden Shop eine Wolldecke zulegen, da typisch Französisch nur mit einem Laken geschlafen wird und die vorhandenen Wolldecken nicht sehr ansehnlich sind sowie die Tagesdecke.
Dank der U-Bahn rüttelt es ein wenig in den Zimmern. Schimmel ist an einigen Zimmerdecken auch zu entdecken. Es gibt nur eine Zimmerkarte für jedes Zimmer.
Der Fernseher hat 3 französische sender (aber wir waren eh mehr unterwegs als das wir tv gucken wollten).
Preis Leistung stimmt leider nicht meiner Meinung nach.
Trotzdem, das Personal 1a und die Aussenterasse auf der geraucht werden darf war eigentlich auch ganz schön.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schewenja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Paris angesehen:
Batignolles-Monceau
121 Hotel Paris
121 Hotel Paris
Nr. 1.551 von 1.802 in Paris
130 Bewertungen
Hôtel Median Paris Congrès
Nr. 1.373 von 1.802 in Paris
205 Bewertungen
Batignolles-Monceau
Meridional Hotel
Meridional Hotel
Nr. 894 von 1.802 in Paris
267 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Batignolles-Monceau
Abrial Hotel
Abrial Hotel
Nr. 1.227 von 1.802 in Paris
377 Bewertungen
Batignolles-Monceau
Hotel de la Felicite
Hotel de la Felicite
Nr. 1.490 von 1.802 in Paris
170 Bewertungen
Batignolles-Monceau
Royal Wagram
Royal Wagram
Nr. 918 von 1.802 in Paris
269 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Mirific Opera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Mirific Opera

Anschrift: 119 avenue de Clichy | 17 Arr., 75017 Paris, Frankreich
Lage: Frankreich > Île-de-France > Paris > Batignolles-Monceau
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1.608 von 1.802 Hotels in Paris
Preisklasse: 53€ - 284€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Mirific Opera 3*
Anzahl der Zimmer: 68
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Ltur Tourism AG, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Weg, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Mirific Opera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mirific Opera Paris, Île-De-France
Hotel Mirific Paris
Mirific Opera Hotel Paris
Paris Hotel Mirific Opera
Mirific Opera Paris

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen