Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Top Lage und schöne Zimmer” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Dolce Vita

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Dolce Vita
Nr. 11 von 28 Hotels in Ajaccio
Wien
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Lage und schöne Zimmer”
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. August 2013

Gute Lage, renovierte Zimmer und gepflegtes Ambiente. Service korrekt, aber ohne Herzlichkeit und etwas hilflos bei Fragen, die nicht direkt das Hotel betreffen. Essen gut, aber selbst für Korsika teuer. Frühstück völlig überteuert (28Euro), hier bieten einige Paillotes an der Routes des Sanguinaires viel mehr mit netterem Ambiente. Der Meerzugang ist etwas abenteuerlich, die Entfernung der Seeigel wäre eine notwendige Maßnahme.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, go-box-man!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

254 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    118
    79
    33
    15
    9
Bewertungen für
34
144
7
26
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. August 2011

3 Uebernachtungen im Dolce Vita mit einem sehr grossen Zimmer und Balkon mit ausgezeichneter Meersicht. Freundlicher Service und sehr angenehme Ambiente beim Frühstück wie beim Nachtessen mir Sicht in den Golf von Ajaccio und den
Iles Sanguinaires. Man kann dieses Hotel problemlos weiterempfehlen. Zum Baden am besten an den in der Nähe gelegenen Sandstrände (ca. 300m Richtung Ajaccio), weil der eigene Strand eigentlich nur zum Sonnebaden mit den Liegen einladet. Jean & Barbara, Berne, Suisse

Aufenthalt Juli 2011, Paar
Hilfreich?
2 Danke, Jean S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Taunus
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 22. Juli 2009

Wir sind Fans eines bekannten Reiseführers und haben uns auch für unseren Korsika-Urlaub wieder die Informationen aus diesem Reiseführer geholt. Da wir uns in diesem Urlaub es an nichts fehlen lassen wollten, haben wir uns für den -Luxustipp des Reiseführers, das Hotel Dolce Vita in Ajaccio, entschieden. Top-Lage, Sandstrand, Michelin besterntes Restaurant - das hörte sich gut an. Auf Basis dieser Information haben wir uns eine Woche zum Preis von 2.800,00 (Halbpenssion, ohne Flug) gegönnt. Angekommen im "Dolce Vita" waren wir dann etwas überrascht: Der Sandstrand bestand aus einer 50qm großen Betonplatte mit einer Einstiegsleiter ins dunkle Meer. Nichts von blauen oder grünen Meerwasser, wie an den Stränden links und rechts vom Hotel. Das war nicht prickelnd! Die nächste Überraschung dann im Zimmer: kein Internet (weder LAN noch WLAN) wie auf der Homepage angekündigt und kein deutsches Fernsehen (ausser DW). Für Menschen, die während des Urlaubs auch mal ein paar Informationen benötigen, nicht gerade ein Idealzustand. Und weiter ging es mit den Überraschungen. Das Restaurant war wirklich toll direkt am Meer gelegen, nur mit dem Michelin Stern war es schon lange Vergangenheit. Fairerweise muss man aber sagen, dass die Küche trotzdem sehr anspruchsvoll und gut war - vor allem die Vorspeisen waren abwechslungsreich, kreativ und lecker. Ärgerlich war, dass die Halbpension aus einem (Pflicht-) Menue bestand, bei dem nichts geändert werden konnte bzw. es keine Alternative gab ausser zusätzlich aus der "à la card"-Karte für teures Geld zu bestellen. Ein weiterer negativer Punkt war, dass es tagsüber keine Snack-Karte mit Kleinigkeiten gab - immer nur die normale Abendkarte ab 18,00 Euro aufwärts. Die Bedienung im Restaurant war sehr aufmerksam, freundlich und engagiert. Nur der Restaurant - Chef war etwas gewöhnungsbedürftig - der machte zwar seinen Job sehr gut, aber ein Lächeln war einfach nicht drin - immer toternst der Mann. Gleiches gilt für die Eigentümerfamilie - zwar immer präsent, aber sehr unnahbar. Da war ein freundliches "Bonjour" keine Selbstverständlichkeit. Auffällig war, das in der Rezeption überhaupt keine Informationen über Sehenswürtigkeiten oder Aktivitäten auslagen. Hier musste man wirklich alles hinterfragen. Dann jedoch machten die dort einen guten Job und haben alles organisiert. Nach ein, zwei Tagen hatten wir uns an das Hotel gewöhnt und uns schlau gemacht, wie wir trotz der negativen Bereiche den Urlaub zum Erfolg bringen konnten.

Nun unsere Tipps:

a) Direkt neben dem Hotel Dolce Vita liegt der Sandstrand "Le Goéland" - sehr sauber, faire Preise, kleines, nettes Strandrestaurant mit ordentlicher Küche, engagierter Eigentümer, Bootsverleih - das hat gepasst.

b) Abends nicht im Hotel bleiben, es gibt nicht einmal eine Bar und ab 22.00 Uhr sitzt man alleine im Restaurant. Direkt vor dem Hotel ist eine Busstation (Halbstunden-Takt) nach Ajaccio. Also besser mal in den Bus steigen und die ca. 10 Kilometer mit dem Bus in die Stadt fahren. (Taxi kostet ca. 25 Euro)

c) Unbedingt den Golf von Ajaccio per Boot erkunden, aber bitte nicht mit den Touristen-Schiffen im Hafen, die vollgepackt die Touris durch den Golf jagen. Unsere Empfehlung einen Tagestripp mit dem Katamaran. Unter der Homepage"aloha-croisieres" findet man Capitain Jean-Pierre und seine "Karma" - das war ein echtes individuelles Highlight. Direkt vom Hotel vom Meer aus abgeholt, dann insgesamt ein 8-stündiger Segeltörn durch den Golf von Ajaccio für 99 Euro (inclusive Geränke an Bord, 3-gängiges, sehr gutes Mittagessen mit Wein und Kaffe an einem Strandrestaurant) - so etwas nennt man sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Hinzu kommt, dass der Capitain sehr gut englisch spricht, was in Ajaccio keine Selbstverständlichkeit ist. (Selbst in der Touristeninformation ist fast alles auf französisch - sehr seltsam!)

Fazit: Trotz der Überraschungen haben wir durch viel Eigenrecherche einen schönen Urlaub auf Korsika erlebt, wenn auch aus unserer Sicht Korsika nicht mit Sizilien oder Sardinien mithalten kann. Um interessante Aktivitäten durchführen zu können, sollte man sich vorher im Internet über die Möglichkeiten erkundigen. Und das Hotel Dolce Vita ist wirklich nur interessant, wenn man es ohne Halbpension bucht und auf Strand, Kommunikationsmöglichkeiten und persönliche Atmosphäre verzichten kann.

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Fernblick!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ajaccio.
6.7 km entfernt
Hotel Les Mouettes
Hotel Les Mouettes
Nr. 1 von 28 in Ajaccio
4.5 von fünf Punkten 474 Bewertungen
13.5 km entfernt
Radisson Blu Resort & Spa, Ajaccio Bay
2.4 km entfernt
Cala Di Sole Hotel
Cala Di Sole Hotel
Nr. 9 von 28 in Ajaccio
4.0 von fünf Punkten 185 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.7 km entfernt
Hotel Stella di Mare
Hotel Stella di Mare
Nr. 7 von 28 in Ajaccio
4.0 von fünf Punkten 328 Bewertungen
11.9 km entfernt
Sofitel Golfe d'Ajaccio Thalassa Sea and Spa
10.0 km entfernt
Best Western Plus Ajaccio Amiraute
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Dolce Vita? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Dolce Vita

Unternehmen: Hotel Dolce Vita
Anschrift: route des Sanguinaires, 20000 Ajaccio, Communaute d'Agglomeration du Pays Ajaccien, Korsika, Frankreich (ehemals BEST WESTERN PREMIER Hotel Dolce Vita)
Lage: Frankreich > Korsika > Corse-du-Sud > Communaute d'Agglomeration du Pays Ajaccien > Ajaccio
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Ajaccio
Nr. 4 der Romantikhotels in Ajaccio
Nr. 8 der Strandhotels in Ajaccio
Preisspanne pro Nacht: 126 € - 385 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Dolce Vita 4*
Anzahl der Zimmer: 32
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Priceline und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Dolce Vita daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Dolce Vita Ajaccio, Korsika
Dolce Vita Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen