Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Grabkapelle aus dem 6. Jahrhundert

Der älteste Teil der Kirche ist die Grabkapelle aus dem 6. Jahrhundert. Vom Nachfolgebau ist nur ... mehr lesen

Bewertet am 17. September 2018
toeightycountries
,
München, Deutschland
Altes, schönes Gebäude

Diese Kathedrale um 511 erstmals erstellt und seither mit vielen Umbauten verändert. 1251 - 1350 im ... mehr lesen

Bewertet am 11. Juli 2018
Rentner
,
Greifensee, Schweiz
Alle 340 Bewertungen lesen
  
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Dijon
ab 83,31 $
Weitere Infos
ab 83,31 $
Weitere Infos
ab 98,35 $
Weitere Infos
ab 77,53 $
Weitere Infos
Bewertungen (340)
Bewertungen filtern
340 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
147
151
35
7
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
147
151
35
7
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 340 Bewertungen
Bewertet am 18. September 2016 über Mobile-Apps

Die Kathedrale gilt als Schulkirche, soll heissen typisch für den Baustil der Hochgotik. Ich war dort während eines Orgelkonzertes. Der Klang der Orgel in diesem Riesenbauwerk ist schon sehr beeindruckend. In der Stadt hängen manchmal Plakate, welche auf Orgelkonzerte hinweisen.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, TRex1804!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2016

Sie soll aus dem Jahr 900 nach Christus stammen und ist wirklich einmalig. Die Mosaiken am Boden, der grosse Raum und die gesamte unterirdische Anlage sind aussergewöhnlich.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Textonia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2016

Sehr schöne Architektur, gut erhalten, hat uns gut gefallen. Wie immer ziehen wir die Aussenfassade einer Kirche ihrem Innenleben vor, mit ganz wenigen Ausnahmen, z.B. Autun und Tournus.

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, Chrisa930!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2015

Nicht weit vom Place Darcy, dem Weg der Eule folgend, steht man vor dieser Prachtkirche. Äußerlich war der Eindruck durch Bauarbeiten geschmälert, aber im Inneren beeindruckt die Kirche. Die Kirchenfenster, die Orgel haben uns gefallen.
Es probte auch noch ein Chor, so dass schon eine feierliche Stimmung herrschte.

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, horstvenzke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Januar 2014

Die Größe und die Helligkeit der Kathedrale beeindrucken. Man muss den gotischen Raum auf sich wirken lassen. Aber noch sehenswerter als die Oberkirche ist die romanische Krypta, der Rest einer ehemaligen Rotunde, die der Grabeskirche in Jerusalem nachgebaut war. Das Rund der Krypta wird von Säulen getragen, die Kapitelle mit sehr interessanten Skulptur-Darstellungen zieren, menschliche Gestalten bedrängt von Monstren und rätselhafte Bildzeichen. Der Betrachter darf rätseln, was die Figuren bedeuten und von wo sie beeinflusst sind. Die ergreifende Atmosphäre dieses frühromanischen Baus bleibt tief im Gedächtnis des Besuchers.

Erlebnisdatum: September 2013
Danke, Manfred H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen