Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Maldron Hotel Parnell Square
Hotels in der Umgebung
958 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Dylan Hotel(Dublin)
321 $*
301 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Sandymount Hotel(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
176 $*
171 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
258 $*
163 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Academy Plaza Hotel(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
174 $*
157 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
251 $*
242 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Westbury(Dublin)
524 $*
511 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Stauntons on the Green(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
278 $*
206 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Riu Plaza The Gresham Dublin(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
209 $*
192 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
282 $*
224 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Bewertungen (3.176)
Bewertungen filtern
3.176 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.332
1.302
397
92
53
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.332
1.302
397
92
53
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
40 - 45 von 3.176 Bewertungen
Bewertet 11. Oktober 2012

Hotel liegt sehr zentral, 5 Gehminuten in die O'Connell Street.
Beim Frühstück gibt es die typischen warmen Gerichte, aber auch Obst und Joghurt, Müsli, Toast, Brei, Säfte, .... Kaffeemaschine (Cafe Latte, .....)
Wir hatten das Pech ein Zimmer mit einer Durchgangstür zu einem anderem Zimmer zu beziehen. Unsere Nachbarn waren bis spät in die Nacht im Redefluß nicht zu stoppen und bereits ab 7:15 Uhr wieder aktiv. Auf Grund des doch gut sichtbaren Spaltes unter der Tür war an eine angenehme Nachtruhe nicht zu denken.
Für weniger lärmempfindliche Menschen aber auf Grund der Toplage und des freundlichen Services durchaus zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sarah0412klagenfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2012

Das Hotel,liegt für einen Dublin-Trip gut am Rand der Innenstadt. Zu Fuß ist man in 10 Minuten in der Fußgängerzone. Der Eingangsbereich ist etwas nüchtern, der Restaurant/Frühstücksbereich kaum getrennt davon. Die Bar liegt direkt am Restaurantbereich - sie ist nicht gemütlich. Die Zimmer sind ausreichend groß. Mit der Zimmerreinigung waren wir nicht ganz zufrieden.Das Personal an Rezeption und im Restaurant ist sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bertram P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2012

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Easytobook.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 17. August 2012

Das Maldron Hotel ist sehr gut gelegen und man erreicht alles schnell zu Fuß oder aber mit dem Bus. Der an der Rezeption war sehr freundlich und es hat alles soweit geklappt. Was ich dann nicht so toll fande ist, dass wir um 14:15 Uhr ankamen und das Zimmer noch nicht fertig war, obwohl man ab 14:00 Uhr einchecken können soll.

Das Zimmer selbst war schon sehr ordentlich und sauber, allerdings waren die Spiegel voller Staub und beim Wachsbecken ist schon an manchen Stelle die oberste Schicht abgerissen, was ich nicht so genial gefunden habe. Des Weiteren fane ich schlecht, dass es WLAN nur in der Lounge im Erdgeschoß gibt, nicht aber im Hotelzimmer. Wer also ein Smartphone oder ein Tablet hat, der kommt im Zimmer nicht ans Internet. Nur für Geräte mit Ethernetanschluss gibt es ein Kabel (man benötigt übrigens kein eigenes LAN-Kabel, das ist bereits ein Stecker und keine Kupplung). Für mich nicht verstädnlich war, dass man für das LAN einen Benutzernamen und ein Passwort braucht. Für das WLAN ist es klar, aber bei LAN? Man sollte extra dazu sagen, wenn man länger hier ist, denn an der Rezeption gibt der standardmäßig nur einen Code für eine Stunde. Ein Interface mit z.B. verbleibender Zeit gibt es nicht. Der Code wird erst aktiviert, wenn man ihn eingibt also er läuft nicht nach Erhalt schon ab. Gut war, dass es kostenlos ist.

Das Zimmer selbst war mittelgroß, hatte ein Doppelbett sowie einen Glastisch und einen schmalen, langen Holztisch zum Arbeiten mit einem Laptop etc.. Nur auf der linken Seite des Betts gab es übrigens eine Steckdose. Die anderen waren auf der anderen Seite des Zimmers. Der Fernseher ist ein Flatscreen, habe ich aber nicht gebraucht, weshalb ich ihn nicht bewerten kann. Das Fenster ist nur kippbar und hat keine Gitterstangen oder so etwas. Eine Klimaanlage, die man wohl in Irland selten braucht, gibt es ebenfalls. Das Hotel verwendet übrigens Zugangskarten, wie es heutzutage üblich ist und keine „normalen“ Schlüssel. Unten beim Restaurant kann man sich eine Pizza nehmen und hinauftragen und das Personal nimmt das Tablet samt Teller dann am nächsten Tag wieder mit. Die Pizza war nicht überragend, aber es war ein netter Service.

Wenn man das Frühstück am Vortag schon bucht, dann erhält man es ein bisschen billiger. Auswahl gab es genug, wie z.B. Palataschinken, Cornflakes, Brötchen, Fruchtsaft, Würstchen in Speck und natürlich Bohnen. Das war auch alles fein.

Besonders witzig fand ich, dass man Netzteiladapter in einem Automaten kaufen konnte, wo es auch Schokoriegel und Getränke gab (solche mit Spiralen). Der kostet soweit ich mich erinnern kann 7€. Wer also in der Nacht ankommt und seine Euro- oder Schukostecker verwenden will, hat eine Möglichkeit diese zu kaufen.

Alles in allem ein gutes Hotel mit mancherlei Mängeln. Für den Preis allerdings wird man das wohl in Kauf nehmen müssen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Christoph G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Mai 2012

Schönes, neues Hotel in guter Lage, Nähe O'Connell Street mit tollen Shopping Möglichkeiten und den Bus Haltestellen, u.a. auch die Expressbusse zum Flughafen Dublin. Das Frühstück war super. Neben den typisch englisch-irischen Speisen wurden auch Brötchen, Croissants, Marmelade, Muesli etc. angeboten. Das Zimmer hatte alles, was man benötigt. Die Sauberkeit könnte etwas besser sein, ausreichend Platz war vorhanden. Wir können das Hotel ruhigen Gewissens weiterempfehlen

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, PatrickB2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen