Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Fleet Street Hotel
Hotels in der Umgebung
370 $*
310 $*
Westin.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
383 $*
319 $*
Conrad
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
217 $*
198 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
270 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Academy Plaza Hotel(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
170 $*
158 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Westbury(Dublin)
516 $*
490 $*
Westbury Hotel
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Dublin Skylon Hotel(Dublin)(Großartige Preis/Leistung!)
138 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
306 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Castle Hotel(Dublin)
220 $*
205 $*
Agoda.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
361 $*
345 $*
Hotels.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.267)
Bewertungen filtern
1.267 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
368
530
255
67
47
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
368
530
255
67
47
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 1.267 Bewertungen
Bewertet 7. April 2012

Das Beste an dem Hotel ist sicher die Lage - mitten im Bezirk Temple Bar, jede Menge Pubs in der Nähe, außerdem Restaurants - natürlich alles zu "Touristenpreisen". Gegenüber ein Tesco-Supermarkt, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Das Hotel selbst, naja, irgendwie hatten wir den Eindruck "mehr Schein als Sein". Das meiste ist zwar renoviert, schicke Teppiche und Tapeten, aber die Zimmereinrichtung im sehr kleinen Doppelzimmer ist eher niedriger Standard - ein Bett auf Rollen, in der Matratze spürt man die Federn. Das Bad ohne Ablageflächen, kein Fön (obwohl auf der Website versprochen), keine Toilettenbürste, ...
Zimmer zum Hinterhof raus mit ziemlich schäbigem Ausblick, kaum Licht im Zimmer. Brummen einer Abluftanlage bis in die Nacht zu hören, bis auf das Brummen aber ruhig ;-)
Die Abluftanlage war wohl auch der Grund für den Essensgeruch, der häufiger mal im Zimmer hing.

Frühstück, als "Full Irish" angekündigt, auch eher enttäuschend, magere Auswahl: Es gab Toast, Marmelade, Butter, Cornflakes und Milch, Müsli und ein wenig Joghurt und Dosenobst, Saft aus Konzentrat und Leitungswasser. An warmen Sachen Speck, Würstchen und White Pudding (die wir nicht gegessen haben, daher nicht beurteilen können), Hash Browns, Tomaten und Tetra-Pak-Rührei in merkwürdiger Konsistenz. Keine Brötchen, kein Käse (oder Wurst), kein Spiegelei, kein gekochtes Ei, keine Nutella oder Honig, keine Croissants (obwohl im Frühstücksraum auf Karten vollmundig angekündigt), kein Porridge,...
Frühstücksraum sehr klein und am Feiertag sehr voll, eine Person zum Abräumen, Auffüllen und Kaffee bringen war an der Grenze zur Überforderung, so dass der Kaffee am Feiertag erst kam, als wir mit dem Essen bereits fertig waren.

Sauberkeit war gut, Personal war freundlich. Gut war auch der Flatscreen-Fernseher, groß genug und mit irischen und britischen Programmen (RTV, BBC, Sky und Sky News, Discovery,...)

Alles in allem kann man wohl sagen, wer einen sauberen Platz zum Schlafen und Duschen sucht, keinen großen Komfort erwartet, keinen großen Frühstückshunger hat und gern mitten im Touristenviertel Temple Bar wohnen möchte, kann das Hotel guten Gewissens buchen. Dafür ist der Preis auch okay. Wer ein wenig Komfort sucht, sollte im (allgemein teuren) Dublin vielleicht ein paar Euro drauflegen oder ein Hotel auf der Nordseite buchen, die deutlich günstiger sind (und dafür eben zehn Minuten Fußweg in Kauf nehmen). Da man keine halben Punkte vergeben kann, gebe ich drei (hätte sonst 3,5 von 5 vergeben).

Noch ein Tipp: Es gibt zwei Flughafenbusse, Aircoach (10 Euro return) und Airlink (12 Euro return). Wir haben den Airlink bis College Green genommen (5 Min. Fußweg), aber gesehen, dass der Aircoach gleich um die Ecke vom Hotel hält, also näher dran.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nicole P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Greg F, General Manager von The Fleet Street Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. April 2012
Mit Google übersetzen

Dear Nicole P,

Thank you for taking the time to post your review of your recent stay at the Fleet Street Hotel, I am sorry to read that you didn't enjoy your stay with us but wish to assure you that our hotel bedrooms meet the set standards of a 3 Star hotel. I have noted your comments on your bedroom location and wish to thank you for you view, unfortunatly we are subject to our surrounds begin a City Center hotel and the views from our rooms are beyond our control.

Our breakfast offering is that of a Full Irish Breakfast which has been enjoyed by many previous guests as commented on trip advisor. I would like to point out that all our foods are freshly prepared and produced, our scrambled eggs are made from fresh eggs and not a tetra pak concept, I have discussed the management of the breakfast room during busy periods to ensure that the service meets our guests expectation.

I would have welcomed the opportuninty to discuss any of these issues with you prior to your departure, but thank you again for taking the time to post your view as its through our guests feedback that we can measure and improve our customer satisfication.

Kind Regards

Greg Forrestal
General Manager
Email: greg.forrestal@fleetstreethotel.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. März 2012

Ich war nun schon das vierte Mal in diesem Hotel. Es ist sehr zentral gelegen am Anfang des Temple-Bar-Quartier, also Dublin 2, aber wenige Schritte vom Fluss und damit vom Übergang zu Dublin 1 entfernt. (Die Brücke führt direkt zur O'Connel.Street.) In zehn Minuten ist man aber auch zu Fuss bei St. Stephens Green oder bei der Christchurch Cathedral. Die Zimmer sind klein, aber gepflegt. Das Personal ist sehr hilfsbereit. Das Hotel ist sehr verwinkelt, was ich als originell empfunden habe, jedoch natürlich nicht behindertenfreundlich ist.
Leider wrd seit dem Umbau kein Frühstück mehr serviert, doch gibt es in der Umgebung einige Gaststätten, welche Irish Breakfast anbieten.
Alles in allem ist das Hotel sehr empfehlenswert und es stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aufenthalt: August 2011
Danke, Knorring!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2012

von aussen amcht das hotel einen unscheinbaren eindruck.. wenn man reinkommt muss man zuerst in den ersten stock zur reception.. alles wurde vor kurzem renoviert.. die lounge bei der reception läd zum verweilen ein.. sehr gemütlich und modern eingerichtet.. das hotel ist sehr gross was man von aussen nicht sagen würde.. wir hatten ein doppelzimmer was recht gross war für unseren kurzen aufenthalt von 3 nächten.. es hatte eine garderobe ein bad mit dusche, schampoo und handseife war ebenfalls vorhanden auch zum kaffe oder tee kochen war alles da.. ein gemütliches bett ein schreibtisch und ein flachbilfernseher waren ebenfalls da.. wir fühlten uns wohl.. das früstück musste man zusätzlich bezahlen aber das war ok.. wir nahmen englisches frühstück und bekamen kartoffeln, würstchen, rührei, tomaten oder konten auch toast mit marmelade und butter essen saft hat es gegeben kaffe tee wurde extra gebracht und es gab au joghurt und müsli.. für einen guten start in den tag..
das hotel liegt sehr central gleich neben dem ausgangspunkt temple bar.. aber man hört nichts von der lauten strasse da die zimmer meist in den innenhof gehen.. es gibt auch im 3ten stockwerck eine dachterasse die gemütlich ist und vor allem für raucher optimal ist..

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Devilseye1988!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Tagen

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Tagen über Mobile-Apps

Aufenthalt: April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen