Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sollte man gesehen haben”

Saint Patrick's Cathedral
Platz Nr. 47 von 512 Aktivitäten in Dublin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet 10. August 2011

Wenn man in Dublin ist, so sollte man auch die St. Patrick’s Cathedral besucht haben. Die Kirche ist nach dem irischen Schutzheiligen benannt. Um in die Kirche zu gelangen, muss man Eintritt bezahlen, den ich relativ hoch empfand. So mancher Tourist wird es sich überlegen, ob er 5,50 bzw. 6,50 € p. Person bezahlt, denn dies ist der Preis ohne Führung. (Senior/Adult).
Das Innere ist interessant, wenngleich die Kirchen in Irland natürlich nicht von der Ausstattung mit jenen in Italien Schritt halten können. Die Kirchen in Irland wirken auf mich insgesamt sehr viel nüchterner. Viele erinnern eher an protestantische, als an katholische. Man merkt, dass man im Norden ist und nicht irgendwo in Süditalien.
Dennoch sollte man St. Patrick’s Cathedral und die nahe gelegene Christ Church besucht haben. (Ebenfalls hoher Eintritt)

2  Danke, Rheinbayer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (6.178)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

201 - 205 von 6.178 Bewertungen

Bewertet 8. März 2011

St. Patrick's Cathedral ist nach dem irischen Schutzheiligen St. Patrick benannt und befindet sich nicht weit entfernt vom Zentrum Dublins. Die Besichtigung kostet Eintritt, der jedoch gut investiert ist. Die Kirche ist innen schön verziert, von den Wänden hängen verschiedene Flaggen runter. Souvenirs sind im hinteren Teil der Kirche erhältlich. Wer Zeit und Lust hat, kann einen der regelmäßig stattfindenden Gottesdienste besuchen und sich so u.a. den Eintritt sparen.

1  Danke, mk8983!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2010

St. Patrick und Dublin gehören wohl irgendwie zusammen, daher sollte bei einem Dublin-Besuch auch die St. Patricks Cathedral unbedingt mit zum Besichtigungsprogramm gehören. Beeindruckend ist das Kirchenschiff der Kathedrale. Der direkt an der Kathedrale gelegene kleine Park lädt zum Ausruhen und Verweilen ein. Wer möchte, kann in unmittelbarer Nähe der Kathedrale auch die älteste öffentliche Bibliothek der Stadt, die Marsh's Library, besichtigen.

1  Danke, c20_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 6. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Saint Patrick's Cathedral angesehen haben, interessierten sich auch für:

Dublin, Grafschaft Dublin
 
Dublin, Grafschaft Dublin
Dublin, Grafschaft Dublin
 

Sie waren bereits im Saint Patrick's Cathedral? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen