Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Eine kostenlose Ausstellung” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Trinity College

Trinity College
Im Voraus buchen
14,09 $*
oder mehr
Historische Stadtführung durch Dublin (mit Trinity College)
Platz Nr. 18 von 487 Aktivitäten in Dublin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine kostenlose Ausstellung”
4 von fünf Punkten Bewertet am 27. Dezember 2013

In Dublin sind alle Eintritte sehr teuer. Die staatlichen Museen (das sind die wenigsten) sind kostenlos. Auch die Ausstellung von Optischen Illusionen am Trinity College.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, prehistory!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7.002 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3.587
    2.627
    692
    82
    14
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Verl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr beeindruckend”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. November 2013

Das Trinity College, das ja auch noch eine aktive Uni ist, vermittelt eine tolle Atmosphäre und man kann sich auf dem Campus frei bewegen. Die deutsche Führung einer netten Kölnerin, die dort Studentin ist, hat uns super gefallen. Am coolsten war dann schon die Old Library. Unbedingt hingehen bei einem Dublin-Besuch!

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
1 Danke, Stefanie M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckend”
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. August 2013

Das Book of Kells. Eines der ältesten Bücher der Welt aus dem 8 Jhdt. nach Chr. Und man kann noch immer drinnen lesen. (Es ist eine lateinische Bibel.) Um die unglaublich schönen Bilder wirklich genau anschauen zu können, sollte man sich allerdings einen der Illustrierten Nachdrucke besorgen, denn das Original liegt aufgeschlagen und man kann nur jeden Tag eine Schrift- und eine Illustrationsseite bewundern.

Ebenso wundervoll The Long Room: die große Bibliothek.

Besonders möchte ich die reizende Führung von Kyle dem Philosopiestudenten empfehlen. Seine Erzählungen aus der Geschichte des Trinity College könnten bei Horrible Histories aufgenommen werden. Blutig und sehr lustig.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, perla-la-gadeon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dublin, Irland
Beitragender der Stufe 
182 Bewertungen
111 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Okay”
3 von fünf Punkten Bewertet am 19. Juli 2013

Das Trinity College ist schon ziemlich cool und liegt mitten in der Stadt. Es ist das Zuhause der Books of Kells, die wir uns nicht angesehen haben. Es kostet um die zehn Euro und das war es uns nicht wert. So fasziniert davon sind wir einfach nicht.
Der Campus ist in der Mitte gelegen. Da gewesen zu sein, ist schön, aber kein absolutes Muss. Es ist eine sehr alte Uni, in deren Gemäuer viel Geschichte steckt. Die viele Touri-Gruppen nerven, aber na ja.
Man kann umsonst den Innenhof sehen, was meiner Meinung nach auch reicht ;)

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, GirlOnTheMove Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
470 Bewertungen
316 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 622 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ja, was soll..”
3 von fünf Punkten Bewertet am 18. Juli 2013

Ja, was soll man sagen. Das Trinity College ist eigentlich nicht sonderlich interessant. Eher das Bookn of Kells, welches man auch dort findet. Ansonsten ist der Park, der an das College angrenzt ganz schön.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
1 Danke, Ingrid04!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Trinity College angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Trinity College? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen