Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.258)
Bewertungen filtern
1.258 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
502
423
213
75
45
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
502
423
213
75
45
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 1.258 Bewertungen
Bewertet am 13. September 2016

Das auf einem Hügel liegende Ambassador Hotel Cork liegt nur etwa 10-15min. vom Zentrum Corks entfernt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und kostenfrei. Von außen und innen ist das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen, man könnte meinen man wäre ins Mittelalter zurückversetzt worden. Das Zimmer war sehr geräumig und vom Interieur wieder sehr altmodisch eingerichtet, einzig und allein das Badezimmer war moderner.

Negativ ist uns aufgefallen, dass zu dem Zeitpunkt eine große Feier im Hause statt fand und wir deshalb bescheiden schlafen konnten. Im Abendrestaurant können wir den Spezial-Burger nur wärmstens empfehlen! Das Frühstücksbuffet am nächsten Morgen war völlig in Ordnung, aüßer das wir bis heute noch auf unseren Tee warten. ;-)

Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, MS310813!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juni 2016 über Mobile-Apps

Wo soll ich anfangen...

Das Hotel hat immer noch Charme, das kann und will ich ihm nicht absprechen. Die langen und verwinkelten Flure mit ihren dicken Teppichen haben was.

Unser Zimmer war jedoch eine Katastrophe. Erst mal ungewohnt war schon, das es direkt nach der Eingangstür eine Treppe ins eigentliche Zimmer besteigen musste. Aber halb so wild.

Das Zimmer hat extrem muffig gerochen. Beim Lüften steigt dann erst mal der Lärmpegel, da sich direkt unter unserem Fenster, welches zum wenig ansehnlichen Hinterhof zeigt, die Lüftung für das Hotel befindet.
Diese ist so laut das man sie auch durchs geschlossene Fenster hört und da sie ohne Pause auch Nachts läuft konnten wir nur mit Ohrenstöpseln schlafen. Ganz toll.

Weiterhin war über der Eingangstür ein Notausgangsschild angebracht. Mit Beleuchtung. Also dir ganze Nacht ein giftgrünes Licht im Zimmer. Noch toller.

Sowohl im Bett als auch im Bad waren mehrere halblange, schwarze Haare zu finden, vermutlich von der Putzfrau. Hoffentlich. Auch nicht gerade toll.

Und zur Krönung war die Tapete hinter dem Schreibtisch verschimmelt. Ganz große Klasse.

Das Frühstück war wieder in Ordnung, wenn auch nichts besonderes. Das Personal war freundlich, wirkte aber nicht so professionell und routiniert wie in anderen Hotels.

Der Fußweg in die Innenstadt ist recht lang, vor allem der Rückweg, welcher Bergauf führt, zieht sich ganz schön und führt durch wenig schöne Viertel.

Unterm Strich muss ich sagen das der Zustand des Zimmers für ein 4 Sterne Zimmer einfach eine Frechheit war.
Wir waren 10 Tage in Irland und haben nirgends so schlecht geschlafen wie hier. Da war jedes B&B besser.
Hätte das alte Hotel nicht noch etwas von seinem Charme versprüht würde ich nur einen Stern geben.
Ich kann das Hotel nicht empfehlen und würde hier nicht noch einmal schlafen. Ich kann nur raten: Finger weg!!

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Ompel D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2016

Dieses Hotel ist sehr persönlich, obwohl es ein großes Haus ist. Wir hatten ein superschönes, sauberes Zimmer mit einem traumhaften Blick auf ganz Cork. Der Service beim Frühstück ist bestens. Jederzeit wieder.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, andiurlaub777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Mai 2016 über Mobile-Apps

Before I start I have to apologize all English readers for a few words in German directed to all the German critics I read on trip advisor. You can continue reading after the following words.

Liebe immer nörgelnde Griesgrame aus Deutschland, Österreich und vor allem aus der Schweiz. Wenn Ihr euch darüber aufregt, dass:

- Das Hotel auf einem Hügel liegt und man diesen besteigen muss (??? Was soll da verbessert werden? Die City ein Stockwerk höher gelagert oder der Hügel angetreten werden?)

- das Hotel sich dazu entschieden hat Teppich auszulegen Weil es zum Flair und Design des Restes passt

- es zu wenig TV Kanäle gibt (!!!!) - so peinlich

- kein ausgewiesener mutterkind Bereich in diesem Hotel ist

Könntet ihr bitte einfach daheim bleiben? Danke.

Back to normal:
We loved: the design and architecture of the hotel, the food, the cool designed rooms and the spectacular room. Short distance to the city, good parking opportunity.

And all that for less than a hundred euros? Perfect!

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, MartinMunich1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. November 2015 über Mobile-Apps

Wir waren im 3. Stock untergebracht. Preis Leistung ist hier nicht passend. Er riecht sehr unangenehm im 3. Stock. Schimmel an der Decke und im Flur. Der Fahrstuhl fährt nur bis zum 2. stock. Das ist kein Problem aber der fahrstuhlmotor war direkt neben unserem Zimmer. Es war sehr laut die ganze Nacht.

Aufenthaltsdatum: November 2015
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Michael P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen