Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Crown Court Hotel
Hotels in der Umgebung
228 $
212 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
184 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 25 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 25 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 246 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Kingsmills Hotel(Inverness)
133 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Rabattbenachrichtigung! 35 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 35 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 204 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

115 $
100 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Rabattbenachrichtigung! 19 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 19 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 123 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

227 $
211 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 36 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 36 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 332 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

93 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Rabattbenachrichtigung! 52 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 52 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 194 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

130 $
PremierInn.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
133 $
PremierInn.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Parkhill Guest House(Inverness)(Großartige Preis/Leistung!)
119 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
320 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (220)
Bewertungen filtern
220 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
50
55
50
37
28
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
50
55
50
37
28
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 220 Bewertungen
Bewertet 29. Mai 2016

Ob das Crown Court Hotel mal bessere Zeiten hatte, kann ich nicht beurteilen. Wenn, dann sind sie lange vorbei. Nach den ruhigen und gepflegten Hotels und B&Bs der letzten Tage in den Western und Northern Highlands war das das absolute Kontrastprogramm.

Bereits der Empfangsbereich wirkte billig, inklusive der im Empfangsbereich tätigen Dame, die bis zu den Ohren und dem aus dem Dekolleté rutschenden Busen tätowiert war (und nein, ich habe kein Problem mit Tätowierungen, so lange ich selbst entscheiden kann, ob ich die tätowierten Brüste anderer Leute sehen möchte). Freundlichkeit geht anders. Im Empfangsbereich waren Säcke mit Schmutzwäsche gestapelt. Eigentlich hätten wir bereits jetzt unsere Koffer und Beine in die Hand sehmen und uns etwas Vernünftiges suchen sollen. Aber wir waren einfach zu müde. Gott sei Dank war es nur eine Nacht. Die Bilder vom Zimmer sprechen Bände.

Zimmer Nr. 10 liegt am äußersten Ende des verschachtelten Flures. Der Weg ist mit Koffern äußerst beschwerlich, da man sich durch vier schwere Doppeltüren und diverse Treppen kämpfen muss.

Und dann das Zimmer: Staub auf allen Flächen. Am Kopfteiles des Bettes platzt das Furnier ab. Die Bezüge der Sessel sind fadenscheinig und abgewetzt. Es ist nicht richtig gesaugt, auf dem Teppich kann man mittels DNA-Haarproben mindestens zehn Vorgänger identifizieren. Ekelhaft. Das Bett ist nur mäßig. Da waren alle bisherigen Betten, auch die in den kleinsten B&Bs besser. Im Bad darf man den Warmwasserhahn nicht fest zudrehen, weil man sonst den ganzen Hahn mitdreht. Unter dem Waschbecken findet sich eine seltsame ältere Konstruktion mit einem eingeklemmten Taschentuch, wofür möchte ich gar nicht wissen. Der Wassernachlauf für den Wasserkasten springt regelmäßig kurz an, da stetig Wasser in die Toilette läuft. Wenn in den Nebenzimmern die Spülung betätigt wird, surren die Wasserleitungen in den Wänden. In den Fugen an der Badewanne ist Schwarzschimmel, hinter der Armatur ist weiß Gott was für ein Schmutz. Ich glaube, ich könnte noch eine Stunde lang weitere Mängel aufzählen. Was aber endgültig dazu geführt hat, dass ich die Bewertung von "mangelhaft" auf "ungenügend" gesetzt habe war, dass das ablaufende Wasser aus dem Waschbecken dazu geführt hat, dass das Wasser aus dem Abfluss in der Badewanne hochstieg. Sofort stank es nach Abwasser und Kloake. Ich hätte mich fast übergeben so ekelhaft war das.

Da das Crown an einer Kreuzung liegt, die offenbar zu einem Krankenhaus führt, ist nicht nur insgesamt viel Verkehr, man wird auch regelmäßig von heulenden Krankenwagen beglückt. Die darunter liegende Bar eruptiert beständig lautstarkes Publikum, das auf dem davor liegenden Parkplatz herumlärmt.

Das Frühstück ist die Fortsetzung der oben beschriebenen Fürchterlichkeiten. Das arme Mädchen im Service war für den Empfangsbereich und den kompletten Service im Frühstücksraum zuständig. Sie war permanent außer Atem und ist durch die Gegend gerannt (und das "gerannt" ist wörtlich gemeint), so dass im Frühstücksraum eine beständige Atmosphäre von Hektik und Eile herrschte. Am Bufett herrschte dagegen gähnende Leere. Meine Kinderstube verbietet es, Essen zu fotografieren und online zu stellen, aber bildlich gesprochen rollten am Bufett diese trockenen Büsche aus den Western durch die Gegend. Es gab vier Sorten verpackte Cerealien und eingeschweißte Fertigcroissants. Zudem standen einige Schüsseln mit Früchten auf dem Bufett. Ich hielt es für besser, nichts zu probieren da alles abgestanden und unattraktiv aussah. Mein Mann hatte Teile eines schottischen Frühstücks (Bohnen, Würstchen und ein Ei) und alles war komplett geschmacksneutral. Die Würstchen waren außerdem frittiert! An meiner Tasse und meinem Löffel befanden sich Schmutzreste und die Untertasse starrte vor altem Dreck, da offenbar am Ende des Frühstücks nur die Tassen aber nicht die Untertassen ausgetauscht werden. Und als letztes Schmankerl: die offenen Zuckerdosen werden am Ende des Frühstücks ineinandergestapelt, also die Zuckerdosenunterseite steht dann im Zucker der darunter befindlichen Zuckerdose, was zwar ein hübsches Muster ergibt, aber mal so gar nicht geht. Ich halte mich nicht für empfindlich, aber das war echt zuviel. Mein Gefühl sagt mir, es war eine gute Entscheidung das Abendessen woanders eingenommen zu haben.

Fazit:
So schlecht haben wir in den letzten fünfzehn Jahren nicht mehr genächtigt. Da war jeder der aufgerufenen € 95 zu viel. Ich kann nur jedem abraten, ins Crown zu gehen.

Zimmertipp: Am besten ein Zimmer in einem anderen Hotel nehmen. Es kann nur besser werden.
  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Zwopfeva!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. Juli 2007

Meine Frau und ich haben zwei Nächte hier verbracht und ich muss leider sagen, dass ich von einigen Aspekten des Hotels sehr enttäuscht war.

Unser Zimmer hatte aufgrund des vielen Regens, der kürzlich gefallen war, einige Wasserschäden an der Decke, uns wurde dies bei Ankunft nicht mitgeteilt und auch nicht, dass es ein Loch in der Badezimmerwand gab.

Ich hatte zwar das Gefühl, dass man sehr bemüht war das Zimmer so heimelig wie möglich zu gestalten, andererseits schien kein Wert darauf gelegt zu werden, ob alle elektronischen Installationen funktionierten und das Zimmer hätte sauberer sein können.

Dies alles hat von den allgemeinen Einwänden abgelenkt und ich fand dass die Qualität des Zimmers nicht dem Preis entsprach.

Zeitweise war der Service, der geboten wurde nicht das, was man sich gewünscht hätte, besonders das Frühstück am ersten Morgen. Andererseits waren am zweiten Morgen andere Angestellte dort und alles hat viel besser geklappt, sie haben dem Hotel alle Ehre gemacht. Auch die Einrichtung des Speisesaals und das Angebot waren wesentlich besser.

Der Preis, den wir für diese Unterkunft bezahlt haben, hat nicht die Qualität, die wir von anderen Hotels gewohnt waren, widergespiegelt.

Vielleicht hatten wir dieses Mal nur Pech, denn andere Berichte sind wesentlich positiver als meiner.



1  Danke, littled0n!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 20. Februar 2007

Wir buchten dieses Hotel auf gut Glück zu später Stunde um 22:30. Nach einer langen Autofahrt von Edinburgh waren wir müde und wollten nur noch schlafen! Wir ließen es darauf ankommen und wählten das Crown Court Town House Hotel aus, und glücklicherweise hatte man ein freies Zimmer für uns! Es ist ein sehr gemütliches familiengeführtes Hotel in einer günstigen Location und nur wenige Minuten Fußmarsch vom Stadtzentrum entfernt, mit einem freundlichen und lebendigen Personal. Das späte Einchecken und frühe Auschecken war für das Personal kein Problem. Das Zimmer hatte nur ein kleines Fenster und war etwas dunkel, aber dennoch gemütlich und hatte ein sehr bequemes Bett mit einer wunderschönen Patchwork-Steppdecke. Man fühlte sich wie in einem zweiten Zuhause. Der Preis war bei nur 50 Pfund pro Zimmer und Nacht sehr kostengünstig, Frühstück inklusive. Ich kann leider nichts über das Frühstück berichten, da wir ganz früh aufbrechen wollten. Ich würde dieses Hotel auf jedem Fall weiterempfehlen.

2  Danke, Louise O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 12. Oktober 2006

Mein Partner und ich buchten ein Zimmer mit Doppelbett und eigenem Bad in diesem Gasthaus im viktorianischen Stil. Es war sehr gemütlich und hatte Verdunklungsvorhänge und bot somit eine wunderbare Schlafumgebung. Das Hotel liegt etwa 100 Meter vom Schloss Inverness entfernt, das über eine Treppenabkürzung erreicht werden kann. Die Besitzer des Hotels sind
Gordon und Catriona Barbour, Eigentümer voller Spaß und guten Mutes. Sie boten uns exzellente Empfehlungen für Restaurants aus der Gegend. Da wir ganz früh gegen 5:30 Uhr auschecken mussten, um unseren Flieger zu kriegen, teilten wir den Besitzern mit, dass wir nicht frühstücken könnten. Gordon sagte uns, dass man etwas zubereiten und vor unserer Abfahrt an der Rezeption für uns hinterlassen würde. Wir waren positiv überrascht, als wir ein eingepacktes Frühstück mit Saft, einem Sandwich und Obst vorfanden. Dieser unerwartete Service lässt uns auf jedem Fall zurückkehren.

5  Danke, mahatma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Januar 2018

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen