Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
McLays Guest House
Hotels in der Umgebung
140 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
117 $*
114 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
141 $*
111 $*
HotelIndigo.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hallmark Hotel Glasgow(Glasgow)(Großartige Preis/Leistung!)
152 $*
90 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
103 $*
51 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
229 $*
172 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Novotel Glasgow Centre(Glasgow)(Großartige Preis/Leistung!)
81 $*
76 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Argyll Hotel(Glasgow)(Großartige Preis/Leistung!)
72 $*
65 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
95 $*
92 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
79 $*
56 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (673)
Bewertungen filtern
673 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
108
246
136
64
119
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
108
246
136
64
119
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 673 Bewertungen
Bewertet 4. Januar 2012

In unserem dritten Schottlandaufenthalt haben wir nun endlich das dreckigste und schrecklichste Hostel der ganzen Insel gefunden. Die Gegend ist sehr unfreundlich, das Personal noch viel mehr. Die Zimmer sind dreckig, beim Frühstück kleben die Füße am Boden und die Arme am Tisch. Natürlich war es günstig, nur dann vielleicht doch lieber 5 GBP mehr verlangen und dafür putzen. Nie Nie wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, NicoleeeDeutschland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2011

Das McLays Guest House mag in einer nicht sehr einladenden Gegend liegen, aber eigentlich hat man alles, was man braucht, in nächster Nähe: Einen kleinen Supermarkt, einen Pub (wo es gutes Essen zu fairen Preisen gibt) sowie ein Sandwich-Schnellrestaurant. Das Gebäude des Hotels ist eher alt, aber dennoch akzeptabel. Die Zimmer sind von unterschiedlicher Qualität: Meines hatte kein eigenes Badezimmer und ein Fenster, das sich nicht komplett schließen ließ; zudem ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. Dafür war das Badezimmer für den ganzen Flur modern, sauber und allgemein gut zu benutzen. Das angebotene Frühstück ist ebenso annehmbar. Positiv zu erwähnen sei noch des kostenlose wireless LAN, welches sich allerdings nur im Erdgeschoss verwenden lässt. Autofahrer sollten auf der Hut sein: Rund um das Hotel gibt es wenig Parkmöglichkeiten. Außerdem besteht die unmittelbare Umgebung aus engen und teilweise sehr steilen (Einbahn-)straßen.
Das Hotel ist in Ordnung, wenn man keine hohen Ansprüche an seinen Aufenthalt stellt.

  • Aufenthalt: März 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FlyFlieg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Februar 2011

Als so schlimm wie es viele Bewertungen vermuten lassen könnte, empfand ich das McLays nicht. Sicher, es gibt schönere Viertel und bessere Hotels in Glasgow, aber es kommt ja auch immer ein bisschen auf den Geldbeutel an. Das Viertel kam mir gar nicht so übel vor, viele Unigebäude quälen sich die steilen Straßen hinauf und zur Einkaufsstraße braucht man nur fünf Minuten. Nochmals zehn Minuten dazu und man ist in der Fußgängerzone. Das Haus selbst ist recht groß und hat schon bessere Tage gesehen. Die Zimmer sind solide und wenn man Wert auf ein eigenes Badezimmer legt, muss man dieses halt buchen. Wir waren damit zufrieden. Der Service war ok, das Frühsück ebenfalls. Mehr aber auch nicht. Ein Problem ist das Parken: Über den CheckInn-Schalter bekommt man einen Anwohnerparkausweis, der aber nicht eben günstig ist und lange nicht garantiert, dass man denn auch eine Parklücke findet.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, carstengietmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juli 2010

Schon die Umgebung des Hotels ist schmuddelig. Dagegen sieht der Eingangsbereich des Hotels, dass sich über mehrere Häuser erstreckt, recht einladend aus. Die Frau am Empfang verhielt sich leider nicht so. Sie kommunizierte in unfreundlichem Ton mit Gästen.
Im Hotel selbst läuft man über schmutzigen Teppichbodenflur zum Zimmer - ggf. muss man in ein höheres Stockwerk; mit dem Aufzug. Der Aufzug ist so eng, dass gerade ein Koffer und eine Person darin Platz haben.
Genauso eng waren die Zimmer. Im Zweibettzimmer war fast kein Platz, die Koffer abzustellen. Die Matrazen waren schlecht; uns tat nach dem Schlafen der Rücken weh.
Das Bad sah auch nicht gerade sauber aus. Der Deckenventilator war defekt.
Das Frühstück jedoch ist lobenswert: Full Scottish Breakfast. Beim Frühstück ist der Service(Bedienung) gut.
Trotzdem hat uns die Nacht dort keinen Spaß gemacht.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, alex_guerger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juli 2007

Ich war zusammen mit meinem alten Englisch Leistungskurs auf 4-tägiger Kursfahrt im McLays Guesthouse untergebracht.
Und ich bin wirklich sehr froh, dass es nicht länger war.
Da wir auf Grund einiger Komplikationen nicht in unser ursprüngliches Hotel konnten, schien das McLays eine gute Notlösung zu sein. Weit gefehlt:
Ich war in einem Vier-Bett-Zimmer untergebracht, wobei das "4" Bett ein Doppelbett war. Die Fenster konnten nur unter enormer Kraft hochgeschoben werden, die Lampen auf den Nachttischen waren kaputt, der Teppich sehr dreckig (am Besten NUR mit Socken ODER Schuhen im Zimmer aufhalten !) und das Badezimmer sah auch nicht besonders gut aus (besser ist es, wenn man sich selbst etwas zum Säubern wie "Sagrotan" o.Ä. mitnimmt).
In unserem Zimmer konnte man die Badetür nicht schließen und die Wand neben dem Bad war notdürftig mit Brettern zugenagelt. Der Schrank war muffig, so dass es nicht empfehlenswert ist, Kleider hineinzuhängen.
Viele Fernsehgeräte in den Zimmern meiner Mitschüler hatten keinen oder nur schlechten Empfang und in einem Zimmer war in der Decke eine Art Dachluke zum Dachboden???, die sich bei etwas Wind immer von selbst geöffnet hat:
Der Aufzug sieht enorm marode aus und die Zimmer sind nicht besonders schalldicht. Wir hatten also das Vergnügen, das Privatleben der Leute gegenüber in allen Einzelheiten mitzubekommen.
Großes Manko: Das Toilettenpapier muss man sich an der Rezeption abholen. Es wird also keine neue Rolle aufs Zimmer gebracht !
Auch wichtig: Unbedingt erklären lassen, wie man unter der Dusche die richtige Wassertemperatur einstellt. Sonst duscht man entweder eiskalt oder zu heiß.
Die Gebäude hinter dem McLays sehen auch enorm heruntergekommen aus. Abends konnte man sich dann von einer Garagendisko beschallen lassen und morgens gegen 7.30 Uhr von der Müllabfuhr wecken lassen.
Gewöhnungsbedürftig: Die vielen Treppen. So viele Treppen in EINEM Haus habe ich noch nie gesehen. Und außerdem schlägt der Teppichbelag viele Wellen. Also nicht stolpern.
Aber: Das Frühstück war echt in Ordnung und das Personal hilfsbereit. Außerdem liegt das McLays wirklich sehr zentral

  • Aufenthalt: September 2005
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Sonnenschein11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen