Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Sehr schön” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Craigmillar Castle

Craigmillar Castle
Im Voraus buchen
Weitere Infos
37,91 $*
oder mehr
Historic Scotland Explorer Pass
Platz Nr. 34 von 391 Aktivitäten in Edinburgh
Zertifikat für Exzellenz
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schön”
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Mai 2014

Obwohl wir an einem Samstag dort waren, war es nicht überlaufen und einfach nur schön. Man konnte ganz gemütlich alles ohne Stau ansehen und hatte für alles aussreichend Zeit.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, Monique0961!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

551 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    337
    171
    35
    7
    1
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön”
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. September 2012 über Mobile-Apps

Haben das Castle dank der Bewettungen gefunden. Wirklich ein Geheimtipp. Hatten das Castle für uns alleine und müssten nicht einmal die 5£ zahlen, weil von 11-12:15 Mittagspause gemacht wird ;-) Lohnt sich definitiv

Hilfreich?
1 Danke, Bentschy80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
100 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oft übersehenes Edinburgher Schmuckstück”
4 von fünf Punkten Bewertet am 22. Mai 2012

Craigmillar Castle liegt auf einer Anhöhe im Süden Edinburghs, von der aus man schöne Blicke auf die Stadt genießen kann. Tatsächlich aber ist diese mittelalterliche Anlage, die auch von Maria Stuart besucht wurde, für sich alleine unbedingt einen Besuch wert.
Es handelt sich dabei um eine Ruine mit einem der größten "Tower Houses" in Schottland. Insgesamt ist die Anlage in relativ gutem Zustand und wird von Historic Scotland (moderater Eintrittspreis) liebevoll betreut.
Die Anlage ist öffentlich nicht ganz einfach zu erreichen und auch bei Anfahrt im PKW übersieht man die Zufahrt leicht. Dafür wartet Edinburghs wahrscheinlich am wenigsten überlaufene Schlossanlage, die zudem einen hohen Grad an Authentizität bietet.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, Relikt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eisenstadt, Österreich
Beitragender der Stufe 
155 Bewertungen
145 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 108 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schade um dieses schöne Schloss”
4 von fünf Punkten Bewertet am 27. August 2011

Schade, dass sich niemand schon viel früher um dieses imposante Bauwerk kümmerte. Aber immerhin ist noch ein Großteil dieses fantastischen Bauwerks erhalten. In jedem Raum ist eine Beschreibung wozu er einst gedient hat. So lässt sich einigermaßen erahnen, wie sich das Leben auf diesem Schloss zutrug.
Das Schloss ist auch öffentlich sehr gut mit den Bussen 33 oder 48 zu erreichen. Ein kurzer ca. 10’ langer Fußmarsch ist noch auf einer relativ engen Straße bergauf zu bewältigen. Das Schloss präsentiert sich dann in einer riesigen, tiefgrünen Rasenlandschaft. Alleine dieser Anblick war den Weg schon wert. Vielleicht kein absolutes Muss, einen kurzen Besuch verdient sich dieses Schloss aber dennoch.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
1 Danke, Chri63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
205 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 243 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Dornröschenschloss im Tiefschlaf”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juni 2010

Als Edinburgh-Tourist ist man zunächst einmal damit beschäftigt, die in jedem Reiseführer an erster Stelle genannten Sehenswürdigkeiten in der Rubrik Burgen und Paläste "abzuarbeiten": Edinburgh Castle und Palace of Holyroodhouse . Ganz weit hinten oder zumeist gar nicht erwähnt wird ein versteckter Schatz, der wie Dornröschen im Tiefschlaf liegt und nur darauf wartet, wachgeküsst und entdeckt zu werden: Craigmillar Castle.
Nur knapp vier Kilometer südlich vom Zentrum in der Nähe des städtischen Klinikums gelegen, ist das Schloss mit dem Stadtbus bequem erreichbar. Zehn Minuten Fußweg durch grüne Wiesen, und man steht vor einer imposanten, gut erhaltenen mittelalterlichen Burgruine. Kein Reisebus weit und breit, auf dem Parkplatz gerade mal zwei Autos, und ein müdes Schulterzucken bei den beiden Angestellten im Ticketoffice auf die Frage, wieso denn hier so wenig Betrieb sei...
Also auf und hinein in das seltene Vergnügen, eine Burg ganz für sich allein zu entdecken! Ganz oben auf dem Tower House, dem höchstenund ältesten Teil der Burg mit weitem Blick in die grüne Landschaft fühlt man sich fast wie der Schlossherr. Einen Audioguide gibt es nicht, dafür ausführliche und schön bebilderte Tafeln, die die Geschichte des Schlosses erzählen und einen Eindruck davon vermitteln, wie sich das Leben hier einst abgespielt hat: Maria Stuarts zählte es zu ihren Lieblingsschlössern, sie war mit der Besitzerfamilie Preston gut befreundet und kam von Holyroodhouse oft hierher geritten. Nach der Ermordung ihres Privatsekretärs David Riccio durch ihren Ehemann Lord Darnley und den dadurch entstandenen Aufruhr suchte die Königin Schutz bei den Prestons. Auch nach der Geburt ihres Sohnes im Edinburgh Castle kam sie wiederum hierher, und es wurde der später als "Craigmillar Bond" bezeichnete folgenschwere Entschluss gefällt: nämlich der, ihren ungeliebten Ehemann zu beseitigen.
Mitte des 17. Jahrhunderts wurde das Anwesen von den Prestons an die Familie Gilmour verkauft, die es jedoch ab dem 18. Jahrhundert unbewohnt ließ. So verfiel Craigmillar Castle nach und nach zu der romantischen Ruine, als die es sich heute präsentiert.

Hilfreich?
3 Danke, Onemantraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Craigmillar Castle angesehen haben, interessierten sich auch für:

South Queensferry, Edinburgh
 
Edinburgh, Schottland
Edinburgh, Schottland
 

Sie waren bereits im Craigmillar Castle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen