Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektes Erlebnis!”

Dylan Thomas Birth Place
Platz Nr. 12 von 121 Aktivitäten in Swansea
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
80 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfektes Erlebnis!”
Bewertet am 9. Juni 2013

Im Mai war ich zum vierten Mal in diesem wunderbaren Museum. Entsprechend wurde ich wie eine alte Freundin mit "Welcome Home" begrüsst.
Das gesamte Haus versprüht über seine beiden Etagen hinweg dermassen viel Geschichte, Authentizität und Flair, dass man nach nur einer Viertelstunde schon vergisst, in welchem Jahrhundert man sich befindet. Die Möbel wurden sehr sorgfältig ausgesucht, das Haus sorgfältig dekoriert und die liebenswerte Frau namens Annie führt die Besucher mit einem bemerkenswerten Wissen von Zimmer zu Zimmer und untermalt dabei stets die Geschichten zu den einzelnen Zimmern mit spannenden Anekdoten, die sie mit einem herrlichen Humor rüberbringt. Es ist sehr schade, dass Annie nur noch bis Ende Mai in diesem Haus gearbeitet hat. Für mich als regelmässige Besucherin war sie die Seele des Geburtshauses von Dylan Thomas, und ohne sie wird es nicht mehr dasselbe sein.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
1 Danke, Druidezz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

181 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    155
    21
    3
    1
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine einzigartige Erfahrung”
Bewertet am 15. Februar 2013

Dylan's wurde auf einzigartige und kreative Weise restauriert. Der Besucher kommt nicht in ein Museum wenn er 5 Cwmdonkin Drive betritt, sondern wird in die Zeit zurückversetzt, als Dylan und seine Familie dort lebten und dort herzlich als Gast empfangen.
Der Besuch beginnt mit Tee oder Kaffee (und, wenn man Glück hat, Welsh cakes) und Anekdoten und Fakten zum Leben der Familie Thomas. Annie weiß jedes Mitglied der Familie im gemütlichen Vorderzimmer, welches nah an das Original heranreicht, wieder zum Leben zu erwecken. Sie weiß auch viel über das Leben in Swansea, damals und heute, und kann viele interessante Informationen zu Swansea und Umgebung geben.
Der rundgang führt einen durch das gesamte Haus, und selbst zum Schuppen gibt es noch Geschichten zu erzählen. Man wird dazu ermutigt, alles genau unter die Lupe zu nehmen und es lohnt sich in jedem Fall.
Annie ist eine warmherzige und herzliche Gastgeberin, mit einem Sinn für Humor für den alleine es sich zu kommen lohnt. Ihre Idee, das Haus mit dem Jungen mitwachsen zu lassen (jedes Jahr werden neue zeitgemäße Gegenstände hinzugefügt) verleiht dem Haus einen bemerkenswert lebendigen Charakter.
Egal ob man eine Experte zu Dylan ist oder gerade mal von ihm gehört hat, es ist für jede Art von Besucher etwas dabei. Man kommt als Gast und geht als Freund.

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
4 Danke, munchkin2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
80 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Magisch und inspirierend”
Bewertet am 24. Juni 2012

Bisher war ich zweimal in diesem Haus. Es war beide Male eine sehr interessante und bereichernde Erfahrung. Das gesamte Haus wurde so eingerichtet und dekoriert, wie es damals wohl ausgesehen haben muss, als Dylan Thomas hier aufwuchs und seine Gedichte schrieb.
Annie ist eine wunderbare Frau, die den Besuchern auf humorvolle und herzliche Art Geschichten aus dem Leben des grössten walisischen Poeten zu erzählen weiss.
Nach einem atemberaubenden Rungang durch das Haus, untermalt von passenden Anekdoten, gibt es noch Tee, Kaffee oder Whisky in einem der Zimmer.
Das gesamte Haus versprüht einen überwältigenden Charme und strahlt eine Ruhe und Gemütlichkeit aus, die man sich am liebsten in Dosen abpacken und mit nach Hause nehmen möchte. Man will diesen Ort gar nicht mehr verlassen, so wunderbar fühlt man sich dort!

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
3 Danke, Druidezz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dylan Thomas Birth Place angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Swansea, Swansea County
Swansea, Swansea County
 

Sie waren bereits im Dylan Thomas Birth Place? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen