Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Royal Victoria Hotel Snowdonia
Hotels in der Umgebung
Padarn Hotel(Llanberis)
145 $
141 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
111 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
86 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Lake View(Llanberis)
108 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Alpine Lodge(Llanberis)
92 $
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
130 $
126 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Travelodge Bangor Wales(Bangor)(Großartige Preis/Leistung!)
58 $
Travelodge
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
YHA Snowdon Llanberis(Llanberis)
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Bewertungen (1.743)
Bewertungen filtern
1.743 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
459
653
371
140
120
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
459
653
371
140
120
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 1.743 Bewertungen
Bewertet 29. Juli 2014

Das Hotel liegt quasi direkt neben der Haltestelle für die Bahn auf den Mount Snowdon. Entsprechend ist die Fluktuation bei den Gästen, die meisten bleiben 1 - 2 Nächte und das merkt man den Zimmern auch an. Ich hatte ein Einzelzimmer (108) mit Blick zum Parkplatz, gegenüber dem Eingang zum Nebentrakt/Fahrradkeller. Das Bad war renoviert und ok, zu Nicht- Peak- Zeiten problemlos warmes Wasser, sonst mit etwas Warten verbunden. Die Knallgeräusche waren gewöhnungsbedürftig, hängt aber wohl mit den alten Rohrleitungen zusammen, wenn jemand nebenan das Wasser zu doll aufdreht. Leider waren wir während einer totalen Hitzeperiode dort und das Zimmer war unerträglich heiß - und kühlte auch über Nacht nicht ab, trotz komplett geöffnetem Schiebefenster und nicht geschlossenem Vorhang. Der Holzboden vermittelt mir immer das Gefühl, daß man schaukelt - auch wenn draußen jemand vorübergeht und man selbst stillsteht. Das Bett könnte gerne härter und ein bisschen breiter sein, meinem Rücken gefiel es nicht besonders. Wir waren als Busreisegruppe unterwegs, ergo incl. Frühstück und Dinner. Beides war qualitativ in Ordnung, ausreichend Auswahl, und als Fan des englischen Frühstücks war ich gut bedient. Das Personal ist sehr freundlich, hat aber natürlich im großen Speisesaal eine Menge zu tun! Die Getränkepreise an der Bar waren ausgesprochen zivil! Charmant fand ich die lebenden Rasenmäher = Schafe, die auf dem Rasen unterwegs waren! Hübsches Feature finde ich die "Sitzecke" am Fenster.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: allein
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, HeikeDormagen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. September 2013

War im Rahmen einer Busreise Mitte August 2013 in diesem Hotel. Die - nicht renovierten - (und das scheinen noch viele zu sein, immerhin waren wir 10 Einzelreisende !) Einzelzimmer im Haupthaus haben den Charme einer Jugendherberge. Klein, eng, sehr warm. Im innenliegenden Bad waren in der Dusche unten alle Gummi schwarz von Schimmel, auch die Duschtür unten. Die Krönung war für mich, dass kein Wasser aus der Dusche kam und ich morgens gebeten wurde, in einem anderen Zimmer, das eine Mitreisende am Abend vorher verweigert hatte, weil dort die Toilette so stank, zu Duschen !!! Auch bei mir fast keine Wasserspühlung in der Toilette. Anfangs hieß es auch "wir sind ausgebucht, ein anderes Zimmer ist nicht möglich", was nicht stimmte, nur wollte man mir kein Zimmer einer höheren Kategorie in dem Fall geben ! Am Abend hatte ich zwar ein anderes Zimmer, kein Wort irgendeiner Entschuldigung von den Herren Managern. Den Umzug durfte ich auch völlig alleine über die langen Gänge bewerkstelligen, keinerlei Hilfsangebot - und ich hatte nur 1 Stunde nach Rückkehr bis zum Abendbrot..
In dem neuen Zimmer stank der Duschvorhang pissig, weil im unteren Drittel hellbraun, offensichtilich nie gewaschen oder getauscht - und wieder verschimmeltes Gummi in der Dusche.
Abends brummte die ganze Wand als stünden dort 3 alte Kühlschränke, deren Aggregate kurz davor sind, ihren Geist aufzugeben. Die Ursache war vermutlich das auch wieder innenliegende Bad vom Nebenzimmer, in dem mit dem Licht zusammen gleichzeitig so ein Miefquirl/Entlüfter anging (bei mir auch). Und die Dinger dort sind SO laut und wohl auch an der Wand angebracht, dass die ganze Wand brummt, wenn man im Nebenzimmer stundenlang das Licht im Bad anlässt. Die Dinger gibt es inzwischen auch in "flüster"leise, scheint denen aber nicht bekannt. Davon, daß man das Fernsehprogramm aus dem Nebenzimmer mit"hören" muss, gar nicht zu reden. (TV an der Wand !)
Für mich lebt dieses Hotel von seiner guten Lage, ist aber dringend ! renovierungsbedürftig (ALLE Böden knarren so sehr, daß "Freude" aufkommt, wenn die Leute über einem um 1.00 Uhr nachts dauernd hin- und herlaufen). DAS hat für mich keinen Charme.
Für mich dieses Hotel NIE wieder !
Das Frühstück war ausgesprochen mickrig wenn man NICHT das Englische Frühstück hätte essen wollen. Ansonsten war aber das Essen dort gut.
Matratzen in den beiden Zimmern, in denen ich war, ebenfalls schlecht/durchgelegen.

Zimmertipp: Einzel-Zimmer VOR Buchung hinterfragen. NUR frisch renovierte EZ akzeptieren. Die soll es geben, aber auch das waren lt. Mitreisenden die, die klein und eng und sehr warm sind.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marita K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2012

Schön gelegenes Haus, typisch UK - "rauf und runter, links und rechts" - immer wieder erweitert, letzte Renovierung so 40 Jahre nach dem Krimkrieg. Ein Hotel, wie man es tausendfach im Königreich findet. Sauber, nett, typisch. Nur das Personal - das ist einfach für mich schwer zu verstehen, wie man nur so unbeteiligt im Raume steht, wenn der Gast mit Bestellung "droht". Habe Schlimmers bei meiner "allerletzten" Englandreise [ca. der 40ste Aufenthalt] erlebt.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, GerdWeiden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. April 2011

Gute Lage, Parkplatz gratis, sehr freundlicher Empfang, Zimmer ausreichend, sauber, abgewohnt, aber noch gut akzeptabel, Bad in Ordnung, Ausstattung gut, Frühstück in schönem Wintergarten, individuell zubereitet, Service gut. Ein recht typisches englisches Hotel für nur durchschnittliche Rundreiseansprüche, eine gründliche Überholung würde dem Haus sicher gut tun, durch den sicher großen Wechsel der Gäste sind Abnützungserscheinungen vorprogrammiert. Insgesamt keine Sensation, aber eben auch keine schlechte Wahl.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, trip789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen