Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zimmer am oberen Ende der Treppe!”
Bewertung zu Metro Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Metro Hotel
Nr. 967 von 1.077 Hotels in London
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 13. Oktober 2013

Ich war in Zimmer 6, einem Zimmer mit 3 Einzelbetten. Die Matratzen haben schon bessere Zeiten gesehen. Die Sprungfedern sind eingesunken und das Bettzeug ist dreckig und abgenutzt. Man bekommt Rückenschmerzen, wenn man hier zwei Nächte schläft. Man muss aufpassen, dass man nicht aus dem Bett fällt! :-)
Gut ist, dass das Hotel nur einen Steinwurf vom Bahnhof Paddington entfernt ist. Dort in der Nähe gibt es Läden, die 24 Stunden geöffnet haben und viele Restaurants. Vom Bahnhof Paddington gelangt man ganz leicht zum Flughafen Heathrow. Von hier aus fährt der Heathrow Express, der Heathrow Connect (billiger, mit einigen Stops) und auch ein Nahverkehrszug zum Flughafen. Die Freundlichkeit des Hotelpersonals ist in Ordnung. Es gibt nur eine Person an der Rezeption. Manchmal ist auch gar niemand da, besonders wenn man früh morgens abreist. Vielleicht schläft der Rezeptionist unter der Theke. Einfach den Zimmerschlüssel auf die Theke legen. Und langsam rausgehen, sonst wacht er auf und wird böse! ;-(
Einchecken kann man ab 13 Uhr. Wenn man früher kommt, kann man das Gepäck im Flur neben der Rezeption abstellen. Es gibt kein Zimmer für die Gepäckaufbewahrung. Man muss das Gepäck drei Stockwerke hochtragen, wenn man ein Zimmer oben hat. Man braucht starke Beine, um das Zeug die Treppen raufzutragen! Leuten mit eingeschränkter Beweglichkeit rate ich von diesem Hotel ab! Es gibt keine Vorrichtungen für Rollstuhlfahrer und auch keinen Aufzug.

Danke, Leh Choon T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben
Bewertungen (179)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 9 von 179 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. September 2013

Um das gleich vorweg zu sagen: Ich habe in diesem Hotel nicht übernachtet, ich hatte das Metro gebucht, wurde dann aber im dazugehörigen Hotel 'Tony's House' untergebracht.

Aber als ich im Metro ankam, war das so: Stimmt, das Hotel hat eine zentrale Lage, 2 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Paddington. Wenn man die Tür des Hotels öffnet, sieht man nur Stufen, die nach oben führen. Als ich endlich oben angekommen war, sah es aus, als ob ein halbwüchsiger Junge an der Rezeption arbeiten würde. Ich habe dem Jungen meine Reservierung gezeigt. Er hat ein vollkommen verwirrtes und ahnungsloses Gesicht gemacht. Erst hat er mir gesagt, dass er meine Reservierung nicht hat, dann hat er ein paar Anrufe gemacht und schließlich entschieden, dass meine Reservierung auf das dazugehörige andere Hotel geändert worden war. Er hat mir den Weg beschrieben, als er dann aber mein verwirrtes Gesicht sah, hat er gesehen, dass es am Besten ist, wenn er mit mir hingeht. Das war sehr nett von ihm. Vom Metro Hotel aus geht man etwa 5-7 Minuten zu 'Tony's House'. Insgesamt war der Junge nett und hilfsbereit. Das Hotel ist in nicht besonders gutem Zustand und es ist sehr klein!

Danke, Tathgar007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ca auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. Juni 2011

Wenn man ein Hotel/Hostel in London sucht, das günstig aber zentral sein soll, dann muss man Abstriche machen können. Dieses Hotel ist sicher nicht das schönste, die Fenster sind nicht isoliert und die Zimmer sind klein, aber dafür bekommt man super freundliches Personal, eine super Lage und für relativ wenig Geld sogar ein eigenes Bad (zu empfehlen). Dazu dann das Frühstück ins Zimmer (bestehend aus 2 Weizenbrötchen, Butter, Marmelade, 2 abgepackten gefüllten Croissants, Cracker, Kekse und O-Saftpäckchen - muss man halt mögen).

Alles in allem waren wir zufrieden und haben viel gelacht, auch wenn der erste Eindruck einen vlt die Luft einziehen lässt ;)

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Leni2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. November 2010

Ich weiß noch nicht einmal, wie die Zimmer waren, denn als wir bezahlt hatten, sagten sie uns, dass unser Zimmer nicht verfügbar wäre und sie brachten uns zum Hotel Sophia, 3 Minuten zu Fuß, aber es war noch schlimmer, wie ich auf den Fotos sehen kann.
Was sollten wir tun, nein sagen und ohne einen Platz zum Schlafen bleiben?
Die Gegend war okay, aber ich empfehle Ihnen, sich nach einem anderen Zimmer umzusehen, weil dieses Benehmen nicht akzeptabel für ein Hotel in London ist.

2  Danke, espefabio!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.it auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 23. Januar 2010

einige Impressionen:
- ca. 5 mm dicke Staubschicht und Tesco-Kassenbon von Anfang Juli (ein Monat vor Anreise) auf dem Boden
- Blick auf eine Art Dachterrasse, die als Müllhalde (Müllsäcke, alte Zimmer- und Duschtüren) diente direkt vor dem Fenster
- kleines Zimmer, das man nur durch ein Fenster lüften konnte, das zur "Müllhalde" führte und zusätzlich zu Ungeziefer auch noch den Fish'n'Chips-Gestank des Pubs unter uns ins Zimmer blies (Abzug lief von ca 6 Uhr morgens bis spät in die Nacht)
- mitten in der Nacht plötzlich Kakerlaken im Bett
- Personal unfreundlich und nicht hilfsbereit
* angeblich kein anderes Zimmer frei (es sei ja auch schon spät, was solle man da machen? am nächsten Tag hat man uns aufgeklärt, dass Tony, der Manager/Besitzer, ja noch 2 andere Hotels in der Nähe hätte und man uns selbstverständlich gerne dort einquartier hätte, wenn wir uns nur früher beschwert hätten)
* ein sichtlich von der Größe der Kakerlake angeekelter (it's quite big!) und pikierter (weil durch lautes Rufen ins Nichts geweckter) Angestellter versuchte dann die Kakerlake zu entfernen, indem er mein gesamtes Deckbett zum Fenster raus schüttelte, das dann die Müllterrasse streifte; die Kakerlake fiel aber wieder ins Zimmer, woraufhin er dann mein Bett seitlich aufstellte (noch halbwegs sauberes Kissen und Leintuch fielen dann seitlich auf den dreckigen Boden); Ergebnis: Kakerlake unauffindbar verschwunden; als er dann auch verschwand, dachte ich, er gäbe mir wenigstens neues Bettzeug, aber weit gefehlt: er kam nicht wieder und war auch durch lautes Rufen nicht wieder zu finden. Ich schlief keine Sekunde.
* Tony, der Manager, von dem wir unser Geld zurückverlangen sollten, war aber dann auch zum persönlichen Gespräch nicht da (wir kamen nach dem Auschecken extra noch einmal zu der Zeit, die man uns gesagt hatte)
* statt Tony, dem Manager, versuchte ein anderer Tony, der angeblich absolut keine Entscheidungsbefugnis hat, uns mit 20 Pfund für einen Kaffee auf den Schreck abzuspeisen; mit der Bitte, unsere Bewertung nicht all zu hart zu gestalten; die 20 Pfund kamen aber erst nachdem wir eine Stunde debattiert hatten und unser Geld zurückverlangten und zeigten, dass wir Beweisfotos hatten
- Kakerlakenproblem scheint nicht neu zu sein, denn im neu renovierten Bad wurde eine "eingebaut" - die Füße hängen zwischen Decke und Deckenleuchter heraus
- auf Anfrage konnte uns keiner den vollen Namen des Tony geben, dem wir einen Beschwerdebrief schreiben sollten (Tony würde reichen, er sei Grieche - also "Tony, der Grieche" als Anrede?)

Alles in allem: eine Mischung aus London Dungeon (gesamtes Ambiente + Folter durch Schlafentzug) und Harry Potter (Mitarbeiter tauchen urplötzlich auf und sind genau so plötzlich wieder wie vom Erdboden verschwunden + Chef Tony erinnert an Lord Voldemort - der, dessen Namen nicht genannt werden darf!).
Ich weiß, die Bewertung kommt spät, aber ich hatte die letzten Monate mit Salmonellen-Erkrankung zu kämpfen, die direkt nach dem Urlaub auftrat und erst vor kurzem wieder weg war....


Wem’s gefällt – nur zu! Für mich: NIE WIEDER!!!!!!!!

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ka-on-tour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. August 2017

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in London angesehen:
Tudor Court Hotel
Nr. 836 von 1.077 in London
639 Bewertungen
Shakespeare Hotel
Nr. 655 von 1.077 in London
870 Bewertungen
Paddington / Maida Vale
The Shaftesbury Premier London Paddington
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Dolphin Hotel
Nr. 601 von 1.077 in London
600 Bewertungen
St. David's Hotels
Nr. 649 von 1.077 in London
606 Bewertungen
Earls Court
Windsor House Hotel
Windsor House Hotel
Nr. 979 von 1.077 in London
587 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Metro Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Metro Hotel

Anschrift: 7A Craven Road | Paddington, London W2 3BP, England
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 967 von 1.077 Hotels in London
Preisklasse: 53€ - 163€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Metro Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 14
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Agoda, Expedia, HostelWorld, 5viajes2012 S.L., Ltur Tourism AG, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Metro Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Metro London
Metro Hotel London

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen