Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Erlebnis”
Bewertung zu London Eye

London Eye
Im Voraus buchen
Weitere Infos
47,59 $*
oder mehr
Keine-Warteschlange-Ticket für das London Eye
Platz Nr. 21 von 1.815 Aktivitäten in London
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Snack- und Getränkeangebot, Treppe / Aufzug, WC
Bewertet 5. Januar 2014

Um einen Gesamtüberblick von Londons Zentrum zu bekommen, muss man unbedingt mit diesem Riesenrad fahren. Unbedingt viel Zeit miteinplanen, denn die Warteschlangen davor sind oft sehr lange.

3  Danke, dobo71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (70.810)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

1.364 - 1.368 von 70.810 Bewertungen

Bewertet 3. Januar 2014

Ich habe die Tickets vor Reiseantritt im Internet gebucht und damit nicht nur Zeit (Priority-Check in), sondern auch Geld gespart. Bewusst habe ich, anderen Tipps folgend, den Besuch des London Eye an den Beginn unseres London-Aufenthaltes gestellt, um einen ersten Überblick über die Stadt zu bekommen. Sowohl für meine Mutti, die Höhenangst hat, als auch für mich ein perfektes und sehr beeindruckendes Erlebnis mit einem tollen Blick auf die Themse und die anderen Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses. Der kurze, aber eindrucksvolle 3-D-Film im Anschluss war ein gelungenes Finale. Die Fahrt ist absolut empfehlenswert, bei schönem Wetter sicher noch besser:-).

2  Danke, Anja K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2014

Wenn man nach London fährt, darf meines Erachtens eine Fahrt im Riesenrad "London Eye" nicht fehlen. Die Fahrt dauert eine halbe Stunde, in der sich das Riesenrad sich langsam ohne Stehenzubleiben einmal um seine Achse dreht, die Aussicht ist einfach der Hammer!

Dabei ist schwer zu sagen, was schöner ist, die Fahrt am Tage (es sollte allerdings nicht diesig oder nebelig sein, so dass man die Weitsicht genießen kann), wo man alle Sehenswürdigkeiten schnell finden kann oder in Dunkeln, wo die ganze Stadt ein Lichtermeer ist, man aber schon mal nach der einen oder anderen Sehenswürdigkeit suchen muß, es hat beides seinen ganz speziellen Reiz.

Die Gondeln sind groß, werden je nach Besucherandrang mit 10-25 Leuten bestückt. Allerdings ist das Riesenrad sehr beliebt und es bilden sich leider oftmals sehr lange Schlangen mit einer Stunde Wartezeit und mehr. Es gibt diverse Tickets, über die man sich auf der offiziellen Webseite des London Eyes schon vor der Reise informieren und auch schon kaufen/buchen kann, es ist allerdings mit 17 Pfund und aufwärts kein günstiges Vergnügen, grade für Familien.

Ich habe immer an den Kassen dort selbst gezahlt, ich war einmal morgens früh gleich zur Öffnung da (September 2012), zu diesem Zeitpunkt waren die Wartezeiten gleich null und ich konnte nach Erwerb des Tickets gleich ins Riesenrad einsteigen. Im März 2013 war ich abends dort und dann war es seeeehr voll, da es an jenem Tag auch übelst kalt war und ich schon den ganzen Tag gefroren hatte und keine Lust hatte, eine Stunde draußen in der Kälte zu warten, wählte ich das teurere Schnellzugangs-Ticket, bei dem man an einem Extra-Eingang gleich durchgehen kann und nicht lange zu warten braucht.

Die Kassen befinden sich in einem Gebäude neben dem London Eye, nachdem man sein Ticket gekauft hat, kann man sich in einem Nebenraum gratis einen ca. 4-minüten 4D-Film anschauen. Die Effekte dort sind einfach überwältigend, dahinter können sich sämtliche 3- oder4D-Filme, die ich bisher in Freizeitparks gesehen habe, verstecken. Eine sehr schöne Einstimmung auf die Riesenrad-Fahrt. Danach geht es dann weiter nach draußen zum Anstellen. Nach der Fahrt geht es durch einen Shop, in dem man exklusives London-Eye-Merchandising erwerben kann, was man so in den Londoner Souveniergeschäften nicht bekommt, was allerdings auch einen Ticken teurer ist.

Insgesamt sicher kein günstiges Vergnügen, aber eins, was das Geld wert ist ^^

2  Danke, Anja L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2013

Die Wartezeit war gar nicht mal so lang. Man muss nur den richtigen Moment abpassen. Der Eintrittspreis war teuer, hat sich aber wirklich gelohnt. Eine tolle Aussicht. Man hätte was verpasst, wenn man nicht mit dem London Eye gefahren wäre. Beruhigend fand ich auch die Sicherheitsvorkehrungen: Handtaschenkontrolle und nach jeder Fahrt wurde unter die Bänke der Gondeln mit Spiegeln geschaut, ob sich nicht evtl. eine Bombe dort befindet.

1  Danke, Joachim K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 16. Dezember 2013

Vorweg gesagt muss man im London Eye mit einer hohen Wartezeit rechnen, aber wenn man es dann geschafft hat, bekommt man einen grandiosen Ausblick.

Das London Eye ist ein 135m hohes Riesenrad und braucht für eine Runde ca. 30 min, also hat man genug Zeit etliche Fotos zu machen.

Auf Tablets kann man sich ungefähr orientieren was man sieht, die Gondeln sind perfekt Temperiert und sind daher im Sommer wie im Winter auszuhalten.

Wenn man am Plan hat weitere Merlin Attraktionen (London Dungeon, Madame Tussauds, Sea Life)zu sehen, empfehle ich unbedingt ein Kombiticket. Damit ist es viel günstiger.

Danke, Xela82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich London Eye angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im London Eye? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen