Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Holiday Inn Express London-Swiss Cottage
Hotels in der Umgebung
270 $*
261 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Strand Palace Hotel(London)
176 $*
162 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Travelodge London Central City Road(London)(Großartige Preis/Leistung!)
73 $*
66 $*
Travelodge
zum Angebot
174 $*
156 $*
Doubletree
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
239 $*
224 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
266 $*
258 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
The Belgrave(London)(Großartige Preis/Leistung!)
173 $*
136 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
The Tower(London)(Großartige Preis/Leistung!)
144 $*
115 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Park Grand London Kensington(London)(Großartige Preis/Leistung!)
113 $*
108 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Point A Hotel, London Kings Cross St Pancras(London)(Großartige Preis/Leistung!)
88 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (1.187)
Bewertungen filtern
1.187 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
425
586
118
37
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
425
586
118
37
21
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
37 - 42 von 1.187 Bewertungen
Bewertet 15. August 2010

Nach langen Recherchen im Internet habe ich das Holiday Inn Express Swiss Cottage entdeckt - zu einem Preis, den ich zunächst kaum glauben konnte: 54 Pfund pro Nacht für 1 Erwachsene und 2 Kinder ist mit Abstand das günstigste, was ich finden konnte (man muss dafür aber wohl mehr als 6 Monate im Voraus buchen und beim Anreisetag flexibel sein). Dafür gibt es eine super Lage (underground Zone 2),ein modernes und sauberes Zimmer und nettes Personal. Uns war das Zimmer gross genug, obwohl die Schlafcouch die ganze Zeit ausgeklappt war, und auch die Betten, die uns beim ersten Probesitzen ziemlich hart vorkamen, haben uns alle gut schlafen lassen. Ich habe vor der Anreise gewusst, dass das Hotel eher für Kurzreisen gedacht ist und es keine Schränke gibt und hatte mich darauf eingestellt, 14 Tage aus dem Koffer leben zu müssen, aber wir haben es tatsächlich geschafft, unsere gesamte Kleidung ausser der Wäsche in den vorhandenen Regalen unterzubringen! Das Zimmer hat eine gute Klimaanlage, das Fenster lässt sich aber ein wenig öffnen. Die Zimmer sind sehr gut schallisoliert - wir haben von den Nachbarn nichts mitbekommen. Die Zimmer nach hinten raus sind sehr ruhig; wer bei offenem Fenster schläft, sollte auf jeden Fall ein Zimmer nach hinten reservieren. Einziger kleiner Kritikpunkt: das Frühstück hiess bei uns Lotterie-Frühstück, weil man täglich nur mit viel Glück das bekam, was man essen wollte! Das Personal war bemüht, war aber wohl jeden Morgen aufs Neue überrascht, das tatsächlich alle Leute frühstücken wollten - jedenfalls fehlten ständig Brötchen, Eier, bacon, Tassen, Besteck,Croissants usw., meistens gleich mindestens die Hälfte der Sachen. Da es aber immer zumindest Toast und Cornflakes gab und die Qualität und Sauberkeit sehr gut waren, wars für uns gerade noch okay. Man muss halt extrem flexibel sein. Im Einkaufzentrum gegenüber gibt es kaum Geschäfte, dafür mehrere Restaurants, die bei den Kids (11 und 13 Jahre) wahre Begeisterungsstürme hervorgerufen haben. Schräg gegenüber ist ein Internetcafe, in dem wir 1 Pfund für 90 Minuten gezahlt haben. Mehrere Supermärkte, weitere Restaurants, subway und McD in der Nähe. Bei meinem nächsten Londonbesuch (Nr. 17...) werde ich das Hotel wohl wieder buchen, weil wir uns alles in allem sehr wohl gefühlt haben!

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, stina1307!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juni 2010

Waren für ein verlängertes Wochenende in London. Haben uns zwar die Bewertungen des Hotels durchgelesen aber wir dachten einfach, wir probieren's mal aus.
Hm, teilweise war es dann doch grenzwertig. Konnten zwar vor 14:00 Uhr einchecken aber das Gesicht der Dame an der Rezeption sprach Bände nach mehrmaligem Nachfragen.
Die Zimmer sind klein aber es reicht vollkommen aus. Das Bad ist sehr sauber und die Handtücher werden täglich gewechselt.
Allerdings ist der Lärm, der von der Hauptstrasse kommt bei offenem Fenster kaum zu ertragen. Und selbst bei geschlossenem Fenster ist es sehr laut, selbst im 6. Stock. Und sogar auf der Hofseite ist es unschlagbar laut - früh morgens kommt das Müllauto...
Tja, und nun zum Frühstück - wer gerne Wurst mag ist hier falsch. In 3 Tagen haben wir nicht eine Wurstscheibe hier gesehen, Eier übrigens auch nicht. Das wenige Obst war nach Sekunden weg.
Der gesante Buffetbereich war ein wenig größer als das Bad! Ein Kellner war zuständig für alle Tische und das Buffet! Unglaublich! Das funktioniert absolut nicht! Ständig musste man anstehen und nachfragen nach fast Allem: Brötchen, Käse, Joghurt, Messer und Löffel....
Schade! Wenn der Morgen schon so beginnt....

Würde dieses Hotel nur weiterempfehlen für Leute, die sich damit begnügen können!

Wir kommen nicht wieder! Für diesen Zimmerpreis und diese Leistung? Nein danke!

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, linda_schulze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2010

hier habe ich ein Hotel gefunden das nicht direkt im Zentrum liegt jedoch eine Superlage hat. Die Verbindungen von hier aus können nicht besser sein. Zur U-Bahn(Tube) ist es ca. 300 m und mit er Jubilee Line(Tube) ist man in ein paar Stationen schon in Bakerstreet wo Madame Tussaud und das Zentrum von London ist. Die Bushaltestelle ist gerade mal 100 m entfernt. Dann fahren von dieser Bushaltestelle auch die Coaches zu den Flughäfen Stansted und Luton. Gleich über der Strassenseite ist ein grosses Einkaufszentrum mit 3 Restaurants und einem Kino im obersten Stock.
Zum Hotel selber muss ich sagen, das Servicepersonal ist nett und freundlich, die Zimmer sind sauber, es st modern eingerichtet und macht einen neuwertigen Eindruck.
Das Frühstücksbuffett ist ausreichend, ein Englisches Frühstück gibt es allerdings nicht.
Bei einem Aufenthalt von 4 Tagen bekommt man eine gratis Tageszeitung nach Wunsch.
Das einzige wo ich etwas auszusetzen habe ist das wir am Abreisetag es war morgens um 4 Uhr keinen Kaffee bekommen haben. Am Abend davor haben sie mir gesagt das es möglich wäre und bei denen die am morgen früh da waren war es nicht möglich. Das liegt dann wahrscheinlich eher am Personal als am Hotel selber.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ShortTrips1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Mai 2010

Ich war jetzt schon 5x in London aber dies war das beste Hotel, das ich je hatte. Es liegt zwar etwas ausserhalb vom Stadtkern an der Finchley Road, die U-Bahn Station "Finchley Road" - Jubilee Line, ist aber nur 150m vom Hotel entfernt. Die easy-Bus-Line hält unmittelbar vor dem Hotel. Die Buslinien 13 und 82 fahren fast direkt vorm Hotel ab und steuern die Oxford Street an - die 82 fährt sogar bis/von Victoria Station. TIP: Unbedingt einen guten Busplan besorgen - es macht total Spass mit dem Bus ganz London zu erkunden - man sieht viel mehr als mit der U-Bahn. Direkt gegenüber vom Hotel ist ein shopping-center mit einem grosses Salisbury-Supermarkt. Das Hotel ist sehr modern, die Zimmer für Londoner Verhältnisse recht gross mit einem schön grossen Bad (mit Fön), LCD Fernseher, Klimaanlage und Kaffee/Tee-Zubereiter. Das Frühstück als kontinentales Bufet (keine warmen Speisen, was uns sehr recht war) mit Croissants, Brötchen, Toast, Gebäck, frischem Obst, Marmeladen, Käsesorten, Honig, Nutella, Joghurt, Müsli, Kaffee, Tee, verschiedenen Säften (sehr guter O´Saft) - absolut ausreichend. Der Frühstücksraum ist gross mit vielen Tischen, lediglich in der Bufet-Ecke kann es bei grösserem Andrang etwas eng werden.
Sehr nettes Personal an der Rezeption. Die Zimmer zur Strasse sind ziemlich laut, da dort die Finchley Road lang geht. Wir baten um ein ruhigeres Zimmer und konnten ohne weiteres nach 1 Nacht in ein Zimmer zur Rückseite des Gebäudes umziehen (man hat sogar von seiten des Hotels unser Gepäck in das neue Zimmer bringen lassen).. Da unser Flieger erst abends ging, konnten wir unser Gepäck kostenlos in einem abgeschlossenen Raum aufbewahren lassen. Insgesamt ein tolles Stadthotel mit allem, was man erwarten kann.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, attimaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. November 2009

Wir waren 4 Nächte in diesem Hotel, in der ersten Nacht gabs Feueralarm morgens um 2 und um halb 5 - in der vierten Nacht morgens um 2. Es waren immer Fehlalarme, da wäre doch mal ein Systemcheck der Brandmeldeanlage nötig.
Das Personal war nicht immer freundlich aber noch im akzeptablen Bereich.
Das Zimmer war sauber und auch gross genug, nur das Bett war zu klein und die Matratze zu weich.
Früstück war nicht schlecht, einfach und ohne Wurst oder Fleisch.
Grosses plus ist natürlich die Zentrale Lage des Hotels, sehr nahe an der U-Bahn und Busse vor dem Hotel.
Im Anbetracht der nächtlichen Ruhestörung würde ich das Hotel natürlich nicht weiterempfehlen.

Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
Danke, joeswiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen