Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
citizenM London Bankside
Hotels in der Umgebung
270 $*
246 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Strand Palace Hotel(London)
178 $*
162 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
173 $*
156 $*
Doubletree
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
231 $*
224 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Belgrave(London)(Großartige Preis/Leistung!)
173 $*
136 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Ibis London City-Shoreditch(London)(Großartige Preis/Leistung!)
127 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
266 $*
257 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Park Grand London Kensington(London)(Großartige Preis/Leistung!)
116 $*
108 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Tower(London)(Großartige Preis/Leistung!)
151 $*
117 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Point A Hotel, London Kings Cross St Pancras(London)(Großartige Preis/Leistung!)
92 $*
88 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (3.774)
Bewertungen filtern
3.774 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.526
1.025
149
57
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.526
1.025
149
57
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
51 - 56 von 3.774 Bewertungen
Bewertet 17. Februar 2014

Wir hatten (im Februar 2014) 2 Nächte im CitizenM gebucht und waren hellauf begeistert. Das Zimmer ist wie von Vorgängern beschrieben, sehr mini - doch wir kamen (als Paar) sehr gut aus. Die Steuerung mit dem Tablet ist sehr stylisch und äußerst komfortabel. Auch die Regendusche mit viel Wasserdruck fanden wir super. Besonders hat uns das Bett gefallen. Sehr sehr angenehm. Die Bar ist toll und es ist immer was los, sehr viele Londoner nehmen es anscheinend für ihren After-Work-Drink als Destination. Sehr gute Lage, tolle Umgebung! Wir haben das Frühstück nicht gebucht, sondern sind in der Umgebung essen gegangen - gleich gegenüber ist ein marks&spencer wo man super viel Essen (auch klein und fertig verpackt) kaufen kann! Als einzigen Mangel empfanden wir (was lustigerweise bei sehr sehr vielen Luxushotels auch der Fall ist!!), dass die WC-Türe unten einen ca. 4-5 cm großen Spalt zum Boden aufweist. Man hat sich zwar gerne, aber bei so einem kleinen Zimmer wäre ein bisschen mehr Intimität gut gewesen. Das wars aber auch schon. Sonst alles tip top - sehr sauber und angenehm! DAs nächste mal auf jeden Fall wieder!

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, EvaS1234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Februar 2014

Für uns die beste Adresse in London. Unsere Teenager-Kinder waren begeistert. Die Zimmer sind absolut ausreichend, es fehlt an nichts. Tolles Bett, super Dusche, gratis Wlan und Filme. Super Personal!!!

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Karin L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2014

Das Citizen M Bankside hat uns extrem gut gefallen. Es liegt in einem sehr spannenden Stadtteil, südlich der Themse zwischen London Bridge und Blackfriar-Bridge, etwa 5 Minuten zu den U-Bahn Stationen London Bridge oder Southwark. Check-in am Computer, sehr freundliches Personal, stylishes Ambiente, witzig und trotzdem bequem. Was uns sehr begeisterte: Die Zimmer sind zwar sehr klein, aber das Bett ist riesig, tolle Matratzen, der Raum optimal genutzt und die Duschkabine groß. Alles sehr funktional und gut ausgeklügelt. Und zudem einwandfrei sauber. Hier macht es wirklich Spaß zu wohnen. Einige Featers sind über ein Tablet zu bedienen: Gratisfilme, Lichtspiele, Fensterverdunkelung usw...
Einziger Kritikpunkt: Fenster sind nicht zu öffnen und daher wird der Raum klimatisiert. Für empfindliche Gemüter kann das störend sein.
Wir werden auf alle Fälle hier wieder buchen. Einfach auch, weil - wie gesagt - die Umgebung spannend ist. Die Modern Tate ist gleich um die Ecke. Es gibt gegenüber ein Marks&Spencer foodstore, sehr gute Bioware übrigens, und man ist mit Bussen und sogar zu Fuß ganz rasch an zentralen Punkten.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ellja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2014

Das Hotel liegt südlich der Themse - die U-Bahn Stationen London Bridge oder Southwark liegen innerhalb von 5 Gehminuten und der Bus RV1 fährt direkt vom Hotel Richtung Covent Garden. Also perfekt für einen Städtetrip. Das Hotel ist sehr modern (2012 neu errichtet habe ich herausgefunden) und das Konzept ist stylisch. Einchecken kann man selbst an den Computern in der Lobby und auch sonst funktioniert alles mit der Chipkarte '(auch die Liftbedienung - so können keine Fremden in die Stockwerke gelangen. Der Bar-und Lobbybereich ist sehr schön gestaltet. Die Zimmer sind zwar klein, aber das Bett (nimmt die ganze Zimmerbreite ein) ist sehr geräumig. Es gibt leider nur 1 Bettdecke über die ganze Bettbreite, was ich nicht so gerne habe - Laken wegziehen kann sehr nerven ;-)! Das Zimmer selbst wird über ein Tablet gesteuert - Licht, Sichtschutz, Fernseher, Musik, Temperatur. Gottseidank gibt es keinen Teppichboden in den Zimmern, das finde ich immer etwas eklig. Es gibt eine Tropendusche und auch der Waschbereich (welche im Zimmer ist, nicht im Bad) ist groß genug mit viel Ablagefläche. Wir hatten ein Zimmer Richtung Straße, der Lärm wurde aber recht gut abgeschirmt. Und Marvin (der Stoffbär?) im Bett ist eine witzige Idee!

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Petr0nilla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2013

Vom 26. November bis 1. Dezember 2013 war ich mit meiner Tochter in London und hatte mir über bookings.com das citizenM als Unterkunft ausgesucht. Angesprochen von den Bildern und der Bewertung buchte ich uns ein Doppelzimmer und wir wurden in keinster Weise enttäuscht. Da ich unter anderem als Reisejournalistin sehr häufig unterwegs bin und in den schönsten Hotels der Welt logiere, achte ich mich vielleicht eher als andere auf Details oder bin vielleicht manchmal auch zu pingelig. Das citizenM ist wirklich toll!

--Gesamteindruck--
Das citizenM London kann ich nur wärmstens empfehlen! Die Inneneinrichtung ist stylish, frisch, trendy und sehr niveauvoll. Mit Liebe zum Detail, einer be-at-home-Atmosphäre , harmonischen Farben und tollen Skulpturen, fühlt man sich schon beim ersten Betreten sehr wohl. Modern und doch nicht affektiert, geniesst man auch bei einem Städtetrip die Abende im Hotel.

-- Lage --
In der Bankside, dem Bankenviertel gelegen, sind es nur ein paar Gehminuten zur London Bridge, wo sich die Metro befindet sowie zahlreiche Busse fahren. Das Tate Modern Museum und das Shakespeare Globe liegen auch nur wenige Minuten vom Hotel entfernt und der Borough Market lädt mit zahlreichen Ständen zu kulinarischen Schlemmereien ein. Wer via Gatwick fliegt, fährt mit dem Gatwick-Express bis zur Victoria Station und erreicht von dort mit einem Taxi innerhalb 15 Minuten das Hotel. Der Preis schwankt je nach Verkehr zwischen 15 und 22 Pfund.

-- Check in Hotel --
Das Hotel bietet ein Self-Checkin an, jedoch sind immer Angestellte des Hotels an den PC-Stationen, die hilreich zur Seite stehen und dem Gast alle nötigen Informationen übermitteln.

-- Zimmer --
Unser Doppelzimmer war -verglichen mit anderen die ich kenne -eher klein, wobei das kein negativer Aspekt ist. Bei zwei Frauen, vollen Koffern und unzähligen Einkaufstüten konnten wir das trotzdem bestens managen. Unter dem grosszügigen Bett befindet sich eine Mega-Schublade, die zusätzlichen Stauraum bietet.

-- Zimmer-Atmosphäre --
Die Lichter, Rollos sowie der Fernseher werden über ein ipad gesteuert, simpel und cool, keine Kabel, keine unzähligen Knöpfe und tolle Bedienung. Das Badezimmer ist ein ovaler milchglas-Raum, der gleichzeitig das Stimmungslicht birgt, sprich, es kann eine Atmosphäre in verschiedenen Farben erzeugt werden, je nach Geschmack, wie z.Bsp. bei Philipps-Lampen.

-- Bett --
Sehr gross, viel Platz, weich und gemütlich, tolle Kissen.

-- Fernseher, Filme, Internet und WLAN --
Zusätzlich zu zahlreichen Deutschen Sendern wie RTL, RTL II, SAT1, Pro7 etc., stehen zahlreiche neue Filme kostenlos zur Verfügung. Auch die "Erwachsenen-Filme", sonst kostenpflichtig, werden hier gratis angeboten. :-) Internet und WLAN sind im ganzen Hotelgebäude kostenlos und können bis zum Umfallen genutzt werden.

-- Personal --
Sehr freundlich, sympathisch, professionell, hilfsbereit

-- Sonstige Leistungen --
Wer Tipps über London benötigt, findet im Personal oft hilfreiche Unterstützung. Ausserdem bietet das Hotel kostenlose Eintritte für den Tower of London sowie 3 andere Schlösser an, d.h. mittels einer Visitor-Karte, die mit einem Depot von 50 Pfund pro Karte ausgehändigt wird, sind die Eintritte in besagten Sehenswürdigkeiten kostenlos.

-- Essen --
Ich habe nur ein Mal gefrühstückt, würde aber auf das Frühstück, das doch stolze 14 Pfund kostet, verzichten und mich ausserhalb des Hotels verpflegen. Die Qualität des Essens ist jedoch sehr gut und der Kaffe exzellent. Für Kaffeeliebhaber, die es eher stärker mögen empfehle ich einen "Double Shot" - Cappuccino, gemacht aus 2 Espressi.

-- Preis/Leistung --
Für mich persönlich sehr gut. Für 5 Nächte habe ich CHF 1'200.00 bezahlt. Da die Tubes/Metro in London auch mit einer Oyster-Karte sich zusammenläppert, empfehle ich eher diesen Preis für ein Hotel zu bezahlen, das sich in einer guten Gegen befindet, als ein billigeres ausserhalb zu buchen und danach ein Vermögen für die Metro auszugeben, vor allem wer mit Partner und/oder Kindern reist.

-- Für Raucher --
Vor dem Hotel den ganzen Tag und die ganze Nacht. Im Innern des Hotels liegt ein sogenannter Court Yard mit Tischchen und Bäumen, eine Art Aussenhof. Dort kann bis Nachts um 11 geraucht werden, beziehungsweise war der Court Yard während unseres Aufenthaltes bis dann geöffnet. Kein Verdeck, offen, jedoch durch die Fassadenwände windgeschützt und auch bei Kälte kann man es locker für ein paar Zigaretten aushalten. :-)

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Helena U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen