Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.417)
Bewertungen filtern
1.417 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
776
499
102
30
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
776
499
102
30
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.417 Bewertungen
Bewertet 1. Dezember 2017

Wir waren nun bereits zum 3. Mal in diesem Hotel. Ausschlagebend ist jedes Mal die Lage und der wirklich tolle Pub nebenan, in dem auch das Frühstück serviert wird. Die Zimmer sind sauber und ordentlich, das Hotel an sich nicht allzu groß. Es ist ruhig gelesen. Direkt um die Ecke ist der Borough Market und die London Bridge. Die Frühstücksauswahl ist auch ausreichend. Es gibt das typische English Breakfast, Cornflakes, Müsli und Marmelade - vollkommen ausreichend. Das Frühstück für Kinder ist kostenlos. Ansonsten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für London ok. Das Gepäck konnten wir vor dem Check-In und nach dem Check-Out problemlos im Hotel deponieren.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Zgr_25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2016

Sehr gut gelegenes Hotel für den Städtetrip.
5 Minuten zur underground station Southwark
5 Minuten zur Millenium Bridge
Preislich sehr ok. Die Zimmer sind für London groß. Das Frühstück ist ausreichend.
Einzig die Aufzugskapazität ist am unteren Limit. Aber es gibt ja auch Stiegen.

Zimmertipp: Je weiter oben, desto ruhiger
  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, adeamus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PISouthwarkBM, Guest Relations Manager von Premier Inn London Southwark (Bankside) Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. September 2016
Mit Google übersetzen

We would like to thank you for your feedback in regards to your stay with us. We are happy to here that our facilities to met your requirements and hope to greet you again in the near future.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. April 2015

Vielleicht eins kurz vorweg: In den letzten Jahren haben wir in mehreren Häusern der Premier-Inn-Kette übernachtet und waren immer sehr zufrieden. Im Vergleich zu diesen anderen Prmier Inn's schneidet das in Southwark nicht ganz so gut ab, da es zu einem deutlich höheren Preis weniger bietet (z.B. war das Bad in unsrem Zimmer noch nicht renoviert und das Frühstück wesentlich schlechter sopwie das Restaurant sehr überfüllt).

Ohne diesen Vergleich zu ziehen und unter Berücksichtigung der sehr guten Lage für einen London-Besuch hätte ich vielleicht einen Punkt mehr vergeben.

Das hat uns gut gefallen:

Freundliches Personal, unkompliziertes Check-In/Check-Out, gute Betten, ruhiges Zimmer, hoteleigener Zugang zum benachbarten historischen Pub (The Anchor), das sehr gemütlich eingerichtet ist und vom Frühstücksraum einen prächtigen Blick auf die Themse und die City am gegenüberliegenden Ufer bietet.

Das hat uns weniger gefallen:

Unser Zimmer war aufgrund kleiner Fenster etwas düster, außerdem relativ klein. Unser Bad funktionierte zwar und war leidlich sauber, aber noch nach altem Muster und eutlich in die Jahre gekommen. Beim Frühstück gab es nur eine Pumpkanne mit leidlich genießbarem Filterkaffee statt eines Espresso-Vollautomaten wie bei den meisten anderen Prmier Inn's. Außerdem wurde das warem Frühstück nicht frisch zubereitet sondern stand recht lange unter einer Warmhaltehaube, wodurch z.B. das Rührei sichtlich leiden mußte und nicht mehr appetitlich war. Auch der Bacon war ziemlich labberig stat knusprig.

Das benachbarte Pub war zumindest während unserers Aufenthaltes so stark frequentiert, dass es am späteren Nachmittag und abends so gut wie unmöglich war, einen freien Tisch zu ergattern. Ich fände es nett, wenn ein kleiner Bereich für die Hotelgäste reserviert würde.

Insgesamt hat es uns hier ganz gut gefallen, aber beim nächsten Mal werde ich voraussichtlich ein anderes Hotel in London wählen.

  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
3  Danke, Reinhard B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2015

Wir waren in der Vergangenheit mehrmals schon in diesem Hotel.
Leider kann ich kein Datum vor 2014 angeben, das bisher letzte Mal war im Mai 2013.

Lage, Preis und Leistung passen einfach und sind fast nicht zu schlagen. Der "Anchor" Pub nebenan ist eins der ältesten und berühmtesten Pubs Londons, und man nimmt das reichhaltige und schmackhafte Frühstück (englisch und "continental") dort ein (!). Abends kann man im Pub gut essen oder einen Drink genießen.

Eigentlich müsste ich fünf Punkte geben.
Zwei Punkte Abzug gibt es aber, weil ich wieder buchen wollte und man uns nicht, wie sonst bisher überall normal, ein Familienzimmer geben will, weil unsere Tochter nun über 15 Jahre alt ist und damit nicht mehr als "Kind" zählt.
Familienzimmer werden bei Premier Inn keinesfalls mit drei "Erwachsenen" belegt, man ist auch nicht flexibel genug, den "Mehrpreis" eines "Erwachsenen" gegenüber einem "Kind" (bezieht sich auf das Frühstück) als "Aufschlag" zu akzeptieren.
Die Antwort war einfach "...we do not allow 3 adults in a room...".

In allen anderen Hotels haben wir bisher immer ein Familienzimmer bekommen, weil wir Familie sind, unabhängig vom Alter des "Kindes".

Schade, aber leider sieht uns das Premier Inn London Southwark - Borough Market wohl nie wieder.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Winfried85244!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. September 2014

Das Premier Inn verfügt über normal große Zimmer (für London groß), die einfach eingerichtet sind. Das Bett war wirklich prima, Dusche etc. sehr gut. Ein Safe fehlt leider auch gibt es keine Schrank, aber das vorhandene Regal reicht völlig aus. Das Frühstück wird in einem Raum des angrenzenden Pubs serviert. Das Pub ist zu dieser Zeit noch geschlossen, also keine Angst, man stolpert nicht über die ersten bzw. letzten Gäste :-).
Das Personal war sehr freundlich und es wurde uns angeboten, unser Gepäck sowohl bei unserer zu frühen Ankunft bis zum Check-In als auch bei unserer Abreise in einen abgeschlossenen Gepäckraum zu bringen.
Das Hotel liegt 50m von der Theme entfernt in einem sehr beliebten und lebendigem Stadtteil von London. Das sollte man vorher beachten, wer das nicht will, sollte sich später nicht über evtl. Lärmbelästigungen beschweren. Die Lage ist der große Vorteil, hier gibt es viel zu sehen oder man lässt sich einfach nur treiben. Attraktionen des nördlichen Ufers (St. Pauls, Tower of London) sind bequem zu Fuß zu erreichen.

  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GoogleFish!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen