Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wie immer ausgezeichnet”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 15 weitere Seiten
Hilton London Paddington
Nr. 405 von 1.073 Hotels in London
Bewertet am 3. November 2012

ie Lage ist Top, mit dem Zug in 20 Minuten ab Heathrow, durch den rückseitigen Eingang direkt ins Hotel, ohne eine Straße zu überqueren, gegenüber die U-Bahn Station Paddigten, mit der District, Circle, Bakerloo...Line
Die Zimmer unter dem Dach ausgezeichnet und vor allem das Frühstücksbuffet ist gut.
Neu war die Pfannkuchenmaschine, die den Kindern viel Spaß gemacht hat.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, movozo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.970)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hilton London Paddington
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

34 - 40 von 3.973 Bewertungen

Bewertet am 21. Oktober 2012

Wenn man das Hilton Paddington bewertet, kommt man nicht darum herum, dessen Lage zu erwähnen.
Das Haus liegt direkt am Bahnhof Paddinngton und hat einen direkten Zugang zu diesem.
Ehrlich gesagt, hat es schon was, wenn man in 15 Minuten von Heathrow direkt ans Hotel fährt und das für 19 Pfund und nicht für 50 Pfund, wie bei den Taxi.

Innen begegnet man einem typischen Hilton Businesshotel, nicht mehr, nicht weniger. Die Zimmer sind in der tat sehr geräumig und mit fast allem ausgerüstet - fast allem, denn in der Tat gibt es kein Free WLAN, was man von einem Hause dieser Klasse eigentlich erwarten müsste.
Fast 15 Pfund kosten 24h Internet , was zuviel, viel zuviel ist.

Mein Zimmer hatte zudem noch keine der im Hause stetigen Rennovationen erfahren. Daher kämpfte ich während des gesamten Aufenthaltes mit einem defekten Türschloss, was insbesondere Spätabends ein Aergernis war.

Das Frühstück ist solide, die Räumlichkeiten dazu gut, wenngleich auch zu stark klimatisiert.

Alles in allem kann das Haus jedoch weiterempfohlen werden. Ob es das überhaupt braucht, ist die Frage, denn bei einer solchen Lage kommt die Auslastug von selbst.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wellbeiing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2012 über Mobile-Apps

Hier haben wir ein paar Hilton Punkte abgebummelt - für eine private Buchung sind die Preise leider etwas heftig.
Die Lage direkt an der Paddington Station ist grandios. Die Zimmer sind geosszügig und mit allem Komfort ausgestattet den man braucht. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Wir haben hier wunderbar geschlafen (klasse Bett) und kommen bestimmt wieder.

  • Aufenthalt: Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cromford!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2012

Es war unsere erste Reise nach London. Von Freunden hatten wir die Horrorgeschichten von den Hotels in London gehört-die meisten seien teuer und schrecklich .

Aus diesem Grunde schlugen wir auch sofort zu, als das Hilton Paddington zu einem akzeptablen Preis gab. Wir dachten mit einem Hilton Hotel kann man nicht viel verkehrt machen und die Bilder, welche wir im Netz gesehen hatten machten auch einen guten Eindruck.

Beim Einchecken bereits die erste Überraschung - der Rezeptionist sprach deutsch und war sehr nett und freundlich.

Die Zimmer selbst sind zwar klein, aber mit allem Komfort und sehr ansprechend eingerichtet.
Die Lage ist optimal-direkt am Paddington Bahnhof gelegen. Man ist innerhalb weniger Minuten mit der U-Bahn mitten im Geschehen.

Alles in allem ein empfehlenswertes Hotel- im August werden wir hier wieder wohnen auf unserem nächsten London Trip.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, squaredancer68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2012

Das Hilton Paddington ist ein 4-Stern-Hotel im Stadtteil Paddington. Ich habe es als Vorhotel für eine Kreuzfahrt gebucht. Es kam mir relativ günstig, da es im Hilton January Sale zu haben war. Der Preis dafür mit Frühstück lag bei 350 Euro / 2 Nächte. Das ist für London schon sehr günstig.

Ein weiterer Grund, warum ich dieses Hotel gewählt habe, war, dass wir gleich nach der Bahnankunft von London-Heathrow im Hotel waren. Wir haben zwar nicht den noch teureren Heathrow Express genommen, sondern den regulären Zug.

Wir haben dann bequem den Zug verlassen und kamen in die Bahnhofshalle. Von dieser gibt es einen direkten Zugang ins Hotel. Man muss nur den Lift in den ersten Stock nehmen. Von diesem geht es in die Lobby. Mir fällt dabei auch ein, dass es im Bahnhof Paddington beim Hilton einen kleinen Emma-Laden gab, wo ich leckere Scottish Shortbreads gekauft habe.

Das Hotel sieht man erst beim Betreten des Haupteingangs in seiner vollen Pracht. Ich will das aber hierher vorziehen, da es besser passt. Die Hotelfacade ist zumeist weiß mit einem erdfarbenen Unterbau. Der Anblick sieht aus, wie ein Schloss aus alten Zeiten. Ich nehme an, das war das historische Bahnhofsgebäude. Jedenfalls sieht es sehr malerisch aus mit seinen vielen Spitztürmen und dem grauen Dach. Unter dem Vordach auf der Auffahrt kann man Schutz vor Regen finden. Und wenn wir schon an der Vorderfront sind, 2 Minuten vom Hotel entfernt ist ein KFC, der die billigste Essmöglichkeit in der Nähe darstellt.

Nun aber zurück zum Einchecken in der Lobby. Die sah sehr atemberaubend aus. Sie passte zum Image das ich von der Schloss gewonnen haben. Der Boden war großkariert mit 1 x 1 m Fliesen, wo sich Creme mit Rot abwechselte. Die war so eine Mischung aus Lobby und Bar. Die Armsessel waren weinrot und ganz nahe an die roten Rundtische hinzu geschoben. Nicht weniger pompös war das Ambiente zu sehen. Dicke Säulen in Cremefarbe stützen die weiße Decke. Eine Märchenstiege mit rot-schwarzem Muster führten noch einen Stock höher. Beiderseits hatte dies ein goldfarbenes Geländer.

Der Check-in ging flott und unbürokratisch. Wir hatten zwar Hilton Silber VIP, aber ein Gratis Upgrade sah trotzdem nicht heraus. Der Boden bei der Rezeption ist besonders erwähnenswert. Er hat ein Karomuster aus Braun und Weiß. In der Mitte ist einer Art Kompass eingelassen, der in erster Linie schwarz mit weißen Rändern war.

Auch gut war, dass es beiderseits des Haupteingangs Rezeptionsschalter zum Einchecken gab.

Wir nahmen den Aufzug in den 2.Stock. Der Gang war hell und sympathisch. Teils gab es Sitzmöglichkeiten mit kleinen Tischen. Unser Zimmer 209 hatte eine bräunliche Farbe mit einer kleinen Zahlenangabe.

Das Zimmer war nicht eines der supermodernen, die man auf den Seiten diverser Mittler im Internet sieht. Es war eher klein und die Einrichtung war nicht auf dem letzten Stand. Der Boden war ein cremefarbener Spannteppich mit schwarzen Punkten. Wenn man das Zimmer betrat, stand links der Schreibtisch. Der hatte eine hellbraune Tischplatte mit dunkelbrauner Tischkante. Auf dem Tisch standen das weiße Telefon und ein Modem. Beiderseits gab es Tischlampen, die flexibel waren und deren Metallgestänge sich über den Tisch klappen ließen. Der Sessel war eine Mischung aus schwarzer Sitzfläche und cremefarbener Lehne. Rechts in der Fensterecke war ein Fauteuil in roter Farbe mit einem Rundtisch anzutreffen. Links neben dem Schreibtisch war die Ablage für die Koffer vorgesehen.

Im Vorzimmer, das klein war, war der Einbaukasten in dunkelbraun mit Minibar. Der Kaffee und Teekocher stand gratis zur Verfügung und das Sortiment wurde täglich erneuert.

Zwischen den beiden roten Vorhängen, fand sich ein glänzender, brauner Schrank mit drei hellbraunen Schubladen, mit jeweils 2 Griffen wieder. Auf diesem stand der Flatscreen, der keine deutschen Programme zeigte. Davor stand witzigerweise ein grauer LED-Wecker.

Das Doppelbett hatte ein geschwungenes Kopfende an der vertikal weiß und hellbraun gestreiften Tapete. Die Betten waren getrennt und nur zusammen geschoben. Wir hatten jeweils 2 kleine Kopfpölster zur Verfügung. Auf einen Überwurf wurde verzichtet. Auf den einbeinigen Nachtkästchen standen weiße Tischlampen und auf dem links das Telefon.

Das Bad war mit großen, weißen Kacheln ausgelegt. Über dem schwarz umrahmten Waschtisch, der geschwungen war und genug Ablagefläche für Accessoires bot, hing ein Spiegel mit Goldrahmen. Der wurde von zwei senkrechten Neonleuchten flankiert. Unter dem Waschtisch, auf dem auch Hygienetücher, Shampoos und Lotions zur Verfügung standen, war ein Metallbogen, auf dem man die Handtücher aufhängen konnte. Die Wanne an der Seitenwand hatte einen weißen Vorhang.

Der Thron war ein Stand WC auf dem schwarz-braun gefleckten Boden. Die Spülung wurde durch einen Metallhebel ausgelöst. Neben dem WC war auch ein Notfalltelefon bereit, was wirklich Leben retten kann. Auch eine kleine schwarze Ablage war noch untergebracht.

Am nächsten Morgen ging es zum Frühstück. Der Raum war in Brauntönen gehalten. Auf einer schwarzen, gekühlten Anrichte gab es aus 6 Schüsseln geschnittenes Obst zu entnehmen. Das Angebot umfasste Birnen, Ananas, Melonen und Pflaumen. Auch Obstsalat war mit dabei.

Zu den warmen Speisen zählten Speck, Wurst, Schinken, Eier und Egg Benedict. Freilich hatte man Hilton Standard mit 5 Müsli Sorten, diversen Marmeladen, Konfitüren, Aufstrichen, Fisch, Kipferln, Schokotaschen und etliches mehr.

Das Hotel war eigentlich sehr schön, bis auf die Tatsache, dass man Nachts Discogeräusche hörte.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, celles!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2012

Nach dem Eintreffen auf Londons größten Flughafen Heathrow ist man in weniger als 20 Minuten mit dem Heathrow Express im Herzen von London am großen Kopfbahnhof Paddington. Vor diesem großen viktorianischen Gebäudekomplexes entstand vor mehr als 150 Jahren das Great Western Hotel, das nun seit einiger Zeit von Hilton übernommen wurde. Man hat direkt vom Bahnsteig kommend Zugang zum Hotel über eine Rolltreppe - und vorausgesetzt man hat keine Wartezeit am Check-in, ist man schon nach 10 Minuten im Zimmer. Mein Zimmer war großzügig gestaltet, die Klima-Anlage verursachte kühle 16 Grad (was nicht nur imJanuar eigentlich unerwünscht ist) Mit einem Dreh am Wahschalter konnte ich jedoch innerhalb kürzester Zeit angenehme 22 Grad produzieren. Ein mit Wasserkocher und vorhandenem Teebeuteln aufgebrühter Earl Grey trug zusätzlich zur Erwärmung bei. Die Lage des Hotels ist für London ideal - zu Fuß erreicht man problemlos innerhalb kürzester Zeit Hyde Park, Oxford Street, Kensington etc, für weitere Entfernungen gibt es ja die U-Bahnstation Paddington. Frühstück reichhaltig und qualitativ hochstehender Hilton Standard - Front Desk freundlich und effektiv (bekam als Gold Member anstandslos ein late check out bis 16:00 Uhr). Alles in allem - gut.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Wolfgang B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2012

Das Hotel ist ein altehrwürdiges Gebäude das die direkte Überbauung des Kopfbahnhofes Paddington darstellt. Wer also in Heathrow landet, kommt mit dem Express beinahe in der Hotelhalle an. Angenehmen nach einem Langstreckenflug ;)

Das coolste an dem Hotel: die Executive Lounge bietet Blick in die Bahnhofshalle, unser Sohn hat war ganz aus dem Häuschen vor Freude.

Das Personal ist leidig hilfsbereit und nur so halbwegs freundlich. Winken Sie mit der Hilton Honours Card, dann geht's so halbwegs.

Leider müssen Leistungsbestandteile die vereinbart waren richtig eingefordert werden, die Reservierungsabteilung ist recht vergesslich, wenn es um zugesagte Zimmerkategorien geht. Also Buchungsbestätigung mitnehmen.

Die Lage des Hotels ist toll, wir würden daher wiederkommen und können es auch weiter empfehlen, wenn auch nur beding.t

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 1hotelparadiso!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in London angesehen:
Paddington / Maida Vale
Mercure London Paddington Hotel
Mercure London Paddington Hotel
Nr. 502 von 1.073 in London
1.501 Bewertungen
Hotel Indigo London-Paddington
Nr. 192 von 1.073 in London
1.893 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Paddington / Maida Vale
Park Grand Paddington Court
Park Grand Paddington Court
Nr. 221 von 1.073 in London
1.052 Bewertungen
Kensington and Hyde Park
Mercure London Hyde Park Hotel
Mercure London Hyde Park Hotel
Nr. 181 von 1.073 in London
262 Bewertungen
Paddington / Maida Vale
Novotel London Paddington
Novotel London Paddington
Nr. 261 von 1.073 in London
2.472 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hilton London Paddington? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hilton London Paddington

Anschrift: 146 Praed St, London W2 1EE, England
Telefonnummer:
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London > Paddington / Maida Vale
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 271 der Businesshotels in London
Nr. 281 der Luxushotels in London
Nr. 308 der Familienhotels in London
Nr. 315 der Romantikhotels in London
Preisklasse: 173€ - 403€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hilton London Paddington 4*
Anzahl der Zimmer: 419
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hilton EMEA, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, Agoda, TUI DE, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Ebookers, Weg, Hotelopia, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hilton London Paddington daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Hilton London Paddington
Hilton London Paddington Hotel London
London Hilton
Hilton Paddington

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen