Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Nadler Kensington
Hotels in der Umgebung
269 $*
245 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Travelodge London Central City Road(London)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
Travelodge
zum Angebot
230 $*
223 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
163 $*
156 $*
Doubletree
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Belgrave(London)(Großartige Preis/Leistung!)
173 $*
136 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Strand Palace Hotel(London)
178 $*
161 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Ibis London City-Shoreditch(London)(Großartige Preis/Leistung!)
125 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
261 $*
229 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
The Tower(London)(Großartige Preis/Leistung!)
151 $*
144 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Point A Hotel, London Kings Cross St Pancras(London)(Großartige Preis/Leistung!)
92 $*
87 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (3.979)
Bewertungen filtern
3.979 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.648
1.105
154
48
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.648
1.105
154
48
24
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
28 - 33 von 3.979 Bewertungen
Bewertet 15. August 2011

Wir waren in diesem hotel für 3 nächte mit unserer 1jährigen tochter und haben es im allgemeinen als gut gefunden. Das bettt war riesig aber die matratze leider etwas zu abgelegen und verbraucht. Ich denke dass das management diese unbedingt bald auswechseln muss wenn sie den guten standard beibehalten möchten. Ansonsten sehr sauber und funktional. Das zimmer war für englische verhältnisse genügend gross. Es passte sogar ein kleines kinderbett rein welches wiederum sehr schlechte matratze hatte (fühlte sich an wie auf dem holzbrett zu schlafen und wir mussten es mit verschiedenen decken aufpolstern damit die kleine darauf schlafen konnte). Unser zimmer hatte keinen balkon und ich denke dass in diesem hotel eher keine balkons zu verfügung stehen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, billi73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. Juni 2011

Dies ist eine Liste aller meiner Probleme, die nur während einem kurzen 5-tägigen Aufenthalt auftraten:- - an der Rezeption konnte ich ohne meinen Reisepass nicht einchecken (obwohl ich bin ein britischer Staatsbürger bin und es nach englischem Recht nicht notwendig ist); - die Birne in der Deckenleuchte in unserem Zimmer explodierte über meinem Kopf, als ich am Schreibtisch saß - Das Stuhlbein des Stuhls am Schreibtisch in meinem Zimmer zerbrach, als ich darauf saß - Der Kleiderschrank im Zimmer ist nicht groß genug, um Hemden oder eine Jacke hinzuhängen - Der Angestellte an der Rezeption legte den Hörer auf, als ich ihn nach seinem Nachnamen fragte - Der Kartenschlüssel zu meinem Zimmer funktionierte an vier der fünf Tage nicht
- Der Abfluss vom Waschbecken im Bad in meinem Zimmer funktionierte nicht - Ein lauter Trolley wurde jeden Morgen um 6.45 Uhr um den Innenhof vor meinem Zimmer geschoben.
- In der Dusche gab es einen elektrischen Schalter, das von einem Hotel, das behauptet, Umweltfreundlichkeitszeugnisse zu haben.
Alles in allem, eine unzufriedene Erfahrung in einem sehr schlecht geführten Hotel für einen exorbitant hohen Preis.
Die Geschäftsleitung und das Personal denken, dass sie furchtbar smart sind, aber sogar bei grundsätzlichen Dingen liefern sie keinen Service.
Ich werde nie wieder dort absteigen und rate auch Ihnen davon ab, es sei denn, Sie mögen Hotels wie dieses.

8  Danke, Lamu99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Amie_Conway, Manager von The Nadler Kensington, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juni 2011
Mit Google übersetzen

For the benefit of other readers, I would like to explain the circumstances surrounding this guest’s stay.

On arrival, this guest gave his name to check-in. My Receptionist repeated his full name to confirm, and what followed was an explosive outburst by this guest for including his first name during confirmation. We sometimes have multiple bookings with the same family name, especially common names such as the one in question, so it is normal practice to confirm the full name.

Hotel procedures dictate that a form of photographic identification is presented when checking in for all non-British citizens. This guest booked his reservation online and noted that he was Spanish and lived in Spain. This was then overlooked as the guest abruptly explained that he was British, although no longer a resident. This guest also refused to give his credit card to preauthorise, claiming that we could use the card given when making the booking. To protect our customers and company from fraudulent or unauthorised use, we must request a credit card at the time of check-in. He eventually gave his card and was then checked in. I would like to add that during this time, two other guests (from separate rooms) came to the aid of my staff and requested the man to stop abusing them, as they were purely following procedures and doing their job. This guest then shouted back sarcastic comments at our guests. This guest then took the key from the counter and went to his room.

The following morning he called reception to complain that his light exploded and his chair had broken. His manner was rude and condescending. I am sorry that my Reception Manager ended the call without this guest being aware; however our staff are not employed to have abuse hurled at them. He would not allow our Maintenance Manager access until 10am; therefore I went to his room at 9am to investigate further with my Reception Manager. On investigation (and with confirmation later from our Maintenance Manager) the light bulb had not exploded. It was in perfect working order. The chair leg had been damaged, and I can only apologise if this was due to wear and tear and not some other reason. The chair was replaced and all the light fittings examined. Unfortunately, this guest’s behaviour continued to be unacceptable. I listened to his complaints and was very patient with him, and even after our discussion and my explanation, he then threatened to write a poor review on Tripadvisor. It is unfortunate that the occasional guest attempts to damage a company’s reputation with reviews such as this. It must be said that the management were close to calling the police to have this guest removed, but decided to allow him to stay under a watchful eye.

I would like to reassure all Tripadvisor readers that base2stay is a company that puts customer service at the forefront; a personable and friendly hotel that always tries to exceed expectations and offer each guest a good night’s sleep and a pleasant stay. We did try to accommodate this guest, but unfortunately did not meet his expectations.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Januar 2011

das base2stay kommt nun in die jahre, in denen man erkennt, dass es älter wird: die ersten gebrauchsspuren sind deutlich zu sehen. es bleibt zu hoffen, dass die eigentümer bald ein wenig geld in die hand nehmen, um wieder schwung ins haus zu geben. es wäre schade, wenn hier der richtige zeitpunkt verpasst würde.

einige möbel müssten ausgetauscht werden, das bad braucht eine pflegende hand, der teppich muss stellenweise ausgetauscht werden. dennoch ist das base2stay weiterhin vielen anderen häusern dieser kategorie vorzuziehen. das preis-leistungsverhältnis ist weitaus besser als in vielen anderen häusern in london, die traditionell preislich völlig überzogen sind.

das base2stay bleibt modern und freundlich, auch der service ist nach wie vor zuvorkommend, wenn auch mitunter etwas ahnungslos. auf die frage nach einem wirklich guten restaurant wurde uns das ketten-lokal "strada" und ein englischer pub empfohlen, weil es dort 20% rabatt gab. peinlich!

der herausragende vorteil des hotels ist einfach die kleine pantry-küche, die eine kleine eigene versorgung ermöglicht, sodass man die tage weitaus entspannter verbringen kann als in vielen anderen häusern. dennoch: die zimmer sind wie überall in london recht klein und für 2 personen sicherlich nicht für einen längeren aufenthalt geeignet...

anzumerken ist, dass endlich das internet gratis zur verfügung steht - jedoch mit einer sehr schwankenden leistung und des öfteren viel zu langsam!

aufgrund der günstigen lage ist das base2stay jedoch weiterhin immer zu empfehlen - und schon lange kein geheimtipp mehr!

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, louishh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2011

Das base2stay hat nicht nur eine gute Lage (South Kensington, Picadilly Line) sondern verfügt über moderne, sehr funktional eigerichtete (mit kleiner Kitchenette) und ruhige Zimmer. In unmittelbarer Nähe gibt es einen Safeway sowie Pubs und Restaurants. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sightseeing Touren können direkt im Hotel gebucht werden. base2stay ist mein «home away from home».

  • Aufenthalt: Juni 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kluane!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 8. Oktober 2010

In London auf einer Geschäftsreise - blieb für 2 Nächte - sehr gemütlich, kleines Schlafzimmer aber das Bad hatte eine gute Größe, es gab einen kleinen Kühlschrank und eine Mikrowelle - Klimaanlage war brilliant - ruhige Lage (kein Lärm von der U-Bahn wie man ihn so oft in der Earls Court Gegend findet) meine ideale Übernachtungsgrundlage wenn man auf Geschäftsreise ist.

4  Danke, aeolus-chris!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen