Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 07:00 - 21:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Bewertungen (1.922)
Bewertungen filtern
1.922 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.397
320
91
66
48
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.397
320
91
66
48
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 1.922 Bewertungen
Bewertet am 20. März 2015

Ich wollte mir schon lange diese Gegend ansehen, ganz besonders, weil ich ein großer Fan der Shardlake-Bücher von C.J.Sansom bin.
Treffpunkt war Holborn Station, eine relativ große Gruppe wartete schon. Geführt wurden wir von Molly, einer exzellenten Kennerin der Besonderheiten, die es über die Inns zu berichten gibt. Die Führung war sehr gut aufgebaut und kurzweilig. Die Inns of Court sprechen für sich selbst - sie wirken wie eine Parallelwelt und eine Oase der Ruhe mitten in der hektischen Londoner City. Abgerundet wurde die Führung noch durch einen Besuch im Gerichtssaal, das muss man auch einmal gesehen haben. Jederzeit wieder!!!

2  Danke, Susanne F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juli 2014

Leider ist die " The Secret Village Pub Walk" nicht wirklich eine Pub Tour, Sue (Guide) interessiert sicht mehr für die Geschichten der alten Kirchen und Spitäler wie die aktuelle Pub Szene. Das war sehr unerwartet, da der Titel der Tour klar impliziert, dass es um Pub's geht. Wir haben bei ZWEI Pubs halt gemacht und durften lange an der Bar anstehen um ein Bier zu bekommen. Ein gut organisierter Pub Walk muss anders ausschauen. KEINE EMPFEHLUNG.

1  Danke, mcfri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2014

Wir waren im Januar 2014 in London und haben zwei Touren aus dem Angebot von "London Walk's" gemacht: Mit Peter durch Highgate und mit Hillary die "Hidden London"-Tour. Jede Tour dauert etwa zwei Stunden und kostet 9 Pfund pro Person, für Kinder und Senioren (über 65 Jahre) gibt es Rabatt.

Highgate mit Peter, sonntags 13.45 Uhr:
Ein paar Stationen mit der U-Bahn in den Norden Londons, direkt auf einen kleinen Hügel - Touristen verirren sich nur selten nach Highgate. Doch Peter führt seine Gruppe immer weiter hinauf auf den Hügel und hinein in die Geschichte: Hässliche, aber teure Appartments, alte Häuser, berühmte Bewohner, ein guter Ausblick auf London und gruselige Geschichten rund um einen Friedhof - alles kommt vor in diesen zwei sehr schnell vergehenden Stunden. Peter ist ein Meister des Cliffhangers, an jeder Station wirft er eine Frage auf, die später beantwortet wird. Nur ein Tipp: Raucher mag er gar nicht!

Hidden London mit Hillary, montags 11:00 Uhr:
Hillary führt ihre Gruppe vom "Monument" aus durch die kleine, aber geschichtsträchtige City of London. Dabei geht es ihr um die kleinen, versteckten, wenig bekannten Dinge; Kleinigkeiten, die Einwohner und Touristen gar nicht wahrnehmen. Sie zeigt die Stellen, an denen Geschichte noch vorhanden oder erlebbar ist. Das können Steine am Wegesrand, einzelne Häuser, versteckte Gärten oder Kirchen sein. Fast alle Fragen kann sie beantworten, erzählt von eigenen Erfahrungen und entlässt die Teilnehmer mit ausreichend Tipps für ein Mittagessen oder weitere Einblicke in das Versteckte in London.

+++ Wenn Ihnen meine Bewertung gefallen und geholfen hat, freue ich mich über eine "Hilfreich"-Bewertung. Danke. +++

1  Danke, Kollege!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. August 2013

Wir haben schon bei mehreren Spaziergängen mitgemacht, dieses Jahr war es "Jack the Rupper". Immer wieder interessant, die Stadt mit anderen Augen wahrzunehmen, sehr empfehlenswert.

Danke, bana2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2013

Wir haben eine Führung zur "Square Mile" mitgemacht. Sehr informativ das Ganze - altes Wissen wird aufgefrischt und mit Neuem verknüpft. Wir hatten eine sehr kompetente Führerin mit guter Stimme :-).

Danke, fieldtrip12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen