Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.634)
Bewertungen filtern
1.634 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
740
531
192
97
74
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
740
531
192
97
74
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.634 Bewertungen
Bewertet am 18. Juli 2018

Für eine Nacht im Jurys Inn in Southampton durchaus eine Empfehlung wert. Abends von Dover aus angekommen war das Parken am Haus problemlos. Dies allerdings ausschließlich zum Be- und Entladen. Das Parken an sich geht am Besten im 400m weiter gelegenen Parkhaus für einen günstigen Beitrag. Das wäre in einem hoteleigenen Parkhaus sicherlich teurer. Das Doppelzimmer mit Doppel-Beistellbett für die Kinder war vollends in Ordnung für eine Nacht und die Kinder fanden es klasse. Für knapp 87,-€ inkl. Frühstück wohl kaum zu kritisieren. Das morgentliche Frühstück, welches in den anderen Beiträgen stets kritisiert wurde, war an diesem Tag sauber organisiert und das Buffet stets gut gefüllt. Keine Wartezeit bei der Tischzuteilung um 08:45 Uhr. Es hat geschmeckt und war von fehlerfreier Qualität. Wir haben uns noch Sandwiches geschmiert für den Tag, auch problemlos. Es gab bei diesem Aufenthalt so wirklich gar nichts zu meckern, rundherum sehr gut und empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Christian W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2018

Wir wollten einfach nur zwei gemütliche Tag in Southampton verbringen, dafür war das Hotel ein guter Ausgangspunkt. Man muss nur einmal die Straße überqueren und steht bereits im Park welcher auch direkt in die Fußgängerzone übergeht. Unser Zimmer war schön groß und im 7ten Stock sowie preislich in Ordnung. Da das Hotel einmal komplett von einem riesigen Kreisverkehr umschlossen wird hat man leider immer einen gewissen Straßenverkehr im Zimmer sobald man ein Fenster öffnet. Zu beachten gilt, dass das Hotel keine eigenen Parkplätze hat. In der näheren Umgebung stehen allerdings Parkflächen/Parkhäuser zur Verfügung. Diese kosten aber auch extra. ca. 8 - 12 Pfund pro Tag.

In Summe bis zu diesem Punkt ein gutes Hotel mit kleinen Einschränkungen für einen vernünftigen Preis.

ABER: Das Frühstück bzw. dessen Organisation ist das wahre Chaos.
Das Frühstück ist grundsätzlich gut (eigentlich eine schöne Auswahl für ein englisches Hotel) wenn die Sachen nicht alle gleichzeitig aus wären.
Es geht schon damit los, dass man an einen Tisch gesetzt wird, der zwar mit Glück zuvor abgeräumt wurde jedoch darf man sich das Besteck oder Servietten selbst irgendwo zusammensuchen (auch Besteck kann ausgehen ;-)). Es ist gut möglich dass man für einen Teller mit 2 Scheiben Toast , Honig und Butter (plus Messer) vier mal aufstehen muss.

In erster Linie liegt dies aus unserer Sicht an der wirklich schlechten Organisation. Das Personal ist aus meiner Sicht fleißig im Rahmen der Möglichkeiten die Ihnen geboten werden. Daher ein dringender Appell an das Management hier etwas zu ändern.

Unser Tipp: vielleicht ganz früh oder ganz spät frühstücken, dann sind hoffentlich weniger Gäste da und Ihr habt die Möglichkeit, das Frühstück wenigstens ein bisschen zu genießen.

Wir haben am zweiten Tag das Frühstück einfach ausfallen lassen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Zeronight!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel M, Manager von Jurys Inn Southampton, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juni 2018

Vielen Dank für Ihre Kommentare zu Ihrem letzten Aufenthalt bei uns im Jurys Inn.
Ihr Feedback ist uns wichtig und ohne Ihre Kommentare können wir keine Änderungen vornehmen.
Wir überprüfen unseren Frühstücksservice, um es unseren Gästen viel einfacher zu machen, und hoffentlich werden wir die Zufriedenheit haben, Sie wieder zu empfangen, damit wir unsere Fehler wiedergutmachen können.
Vielen Dank für die Nutzung von Jurys Inn Southampton und wir hoffen, Sie bald wieder zu sehen.
Danke vielmals
Daniel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Mai 2018

Zuerst das Positive: die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Stadtzentrum ist mit einem angenehmen Spaziergang durch einen Park schnell zu erreichen.

Die Zimmer sind okay, der Schlafkomfort gut. WLan funktioniert.
Obwohl wir bei gebuchtem Doppelzimmer ein Dreibettzimmer bekamen, was ungemütlich war und den Raum verkleinerte.

ABER - keine Parkmöglichkeit am Hotel. Das nächste öffentliche Parkhaus ist ca. 400 m entfernt. Kostet dann aber nur 8,00 GBP für einen Tag.

Bei An- und Abreise steht man in einer Schlange, 2 Rezeptionsmitarbeiter sind vor Ort. Wegen des Stresses wahrscheinlich unfreundlich. Kommt man bei der Abreise mit dem Auto aus der Garage zurück, muß man sich wiederum anstellen, damit eine der beiden Rezeptionistinnen das schwere Gepäck aus irgendeinem Raum herausbefördert. Kräftige bellboys: Fehlanzeige.

Das schlimmste aber war das Frühstück mit völlig überfordertem Personal.
Schlange stehen bevor "you will be seated". Wenn man dann endlich einen freien Tisch in dem lauten überfüllten Restaurant bekommen hat (wobei die Tischanweiserin noch nicht mal sicher war, welche Tische denn nun wirklich auch frei sind!!), muß man sich Besteck, Geschirr, Kaffee etc. erst einmal selbst vom Buffett holen. Das Buffett war an sich gar nicht schlecht, allerdings war wegen der vielen Menschen immer wieder irgendwas leer. Das Personal kam nicht nach mit dem Nachlegen. Nach Aufmerksam machen, mußten wir 20 Min. auf das aufgebackene Baguette warten. Abräumen der Tische fand gar nicht statt. Ein Tuch zum Brot schneiden - nicht vorhanden.
Betonen möchte ich, dass diese chaotischen Verhältnisse nicht am Personal lagen, sondern eher der falschen Organisation der Manager geschuldet war. Die jungen Bedienungen waren wirklich fleißig, wurden aber der Lage einfach nicht Herr.
Einige Gäste hatten sich mit Tabletts bedient und sind damit in die Bar gegangen, um dort zu frühstücken. Das schmutzige Geschirr auf vielen Tischen stand noch mittags dort.

Bei diesem Management: Nie wieder!

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Brigitte30!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2016

Ein modernes und zweckmäßiges Hotel am Rand des großen Stadtparks. Die Zimmer sind sauber, das Bad geräumig, bei geschlossenem Fenster ist es auch bei Sicht Richtung Kreisverkehr ruhig. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und gut, das Abendbuffet in Ordnung, der Service in allen Bereichen freundlich.

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SpatzFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. April 2016

Ich war im Zuge einer Südengland Rundreise für 3 Nächte in diesem Hotel. Das Hotel ist sehr modern, sauber und ordentlich und komfortabel. Frühstück und Abendessen waren ebenso sehr gut. Ich würde das Hotel jederzeit weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Kathi K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen