Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:30 - 17:00
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Royal Pavilion zu erleben
ab 19,47 $
Weitere Infos
ab 857,22 $
Weitere Infos
ab 48,66 $
Weitere Infos
ab 20,86 $
Weitere Infos
Bewertungen (8.184)
Bewertungen filtern
8.184 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5.277
2.295
440
110
62
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
5.277
2.295
440
110
62
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
104 - 109 von 8.184 Bewertungen
Bewertet am 22. November 2011

Ein Besuch ins Pavilion lohnt sich - ich hatte zwei Stunden Zeit, bevor ich zum Bahnhof musste und bin spontan ins Pavilion gegangen. Obwohl das Ticket nicht gerade billig war (c. GBP 8), dafür bekam ich auch eine Audio-Führung (dauert 1 Stunde). Da ich am Montag vormittag da war, hatte ich Glück, dass ich fast alleine war und nur zum Schluss einige Saale mit anderen Touristen teilen musste. Schon innerhalb einer Stunde bekommt man einen guten Überblick in die Geschichte des Gebäudes und in die Zeit von George IV in Brighton. Würde ich jederzeit empfehlen.

Erlebnisdatum: November 2011
1  Danke, Strou P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2011

"Klein-Versailles", mit dem Audio-guide wird man mit allerhand Hintergrundwissen rund geführt und verlässt den prachtvollen Palast bereichert durch neugewonnes viktorianisches Wissen, sofern die Arme beim Halten des Telefons nicht im Laufe des Rundgangs schlapp gemacht haben. Ein Besuch im obengelegenen Kaffee zum Tee lohnt sich ebenfalls, um die (asiatische-)Pracht des Royal Pavillions nochmals bei englischen süßen Leckereien( Scones, Cheese Cake &Co) sacken zu lassen.

Erlebnisdatum: Oktober 2011
Danke, JuliaBrekl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2010

Wenn man schon mal in Brighton, East Sussex ist, sollte man sich auf jeden Fall den Royal Pavillon in der Nähe des Brighton Peers ansehen.

Die großen Gebäude umringen einen wunderschönen Park, indem auch herrliche Gärten mit den unterschiedlichsten Pflanzen und Blumen angelegt sind. Der Royal Pavillon ist orientalisch angehaucht und man fühl sich wirklich wie ein paar tausend Kilometer östlich versetzt.

Auch den Einheimischen gefällt dieses Plätzchen sehr gut und so ist der Park den ganzen Tag über gut besucht. Man spielt auf den Wiesen oder rastet sich nur kurz auf. Am unteren Ende liegt ein kleines Café, von wo aus man dem Treiben zusehen kann.

Ins innere der Gebäude kann man auch, allerdings nur im Rahmen der gerade laufenden Ausstellungen. Bei uns wurde eine ägyptische Ausstellung angeboten, Eintrittspreis 10 Pfund. Sehr zu empfehlen, wenn einem so etwas gefällt.

In den Park und rund um den Royal Pavillon muss man nichts bezahlen, alleine deswegen ist er wahrscheinlich so beliebt.

Rund um den Pavillon gibt es zahlreiche Parkhäuser, die allerdings nicht so günstig sind. Mit dem Auto haben wir aber keine Alternative dazu gefunden.

Alles in allem kann man hier gut einen halben Tag verbringen (ohne Ausstellung). 90 Minuten sollte man sich aber auf jeden Fall Zeit nehmen, um die ganz besondere Atmosphäre des Royal Pavillons aufsaugen zu können.

1  Danke, Firel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Oktober 2020

Erlebnisdatum: Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen