Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehenswert!”

Barbara Hepworth Museum and Sculpture Garden
Platz Nr. 8 von 63 Aktivitäten in St. Ives
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 23. April 2013

Kleines, aber feines Museum in den Räumlichkeiten der Künstlerin! Kunst ist Geschmacks-und Sinnfrage, aber der kleine Garten mit Skulpturen der Künstlerin sehenswert!

Danke, Delarey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.159)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

13 - 17 von 1.160 Bewertungen

Bewertet 4. November 2012

Bei Regen unbedingt empfehlenswert: Wir haben uns viele Museen und Galerien in St.Ives angesehen, eine schöner als die andere. Die Kunst in St. Ives und Umgebung hat mir besonders gefallen. Der Skulpturengarten inmitten der Pflanzen und das frühere Atelier von Barbara Hepworth motivieren zur Kreativität. Sehr zu empfehlen ist auch die Leech Pottery oder New Craftsmen Gallery.

Danke, betta27!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juli 2012

Das Museum ist recht klein und im ehemaligen Wohnhaus/Atellier der Künstlerin direkt im Zentrum in St. Ives gelegen. Im unteren Bereich des Haus gibt es eine kleine Ausstellung über das Leben der Künstlerin, in der oberen Etage einige kleinere Skulturen. Das Highlight ist der angrenzende Garten mit schönen Pflanzen und vielen wunderbaren Skulpturen. Bei jedem Wetter schön. Das Ticket ist ein Tagesticket - man kann also gerne mehrmals kommen, wenn das Wetter sich ändern sollte. Wir waren begeistert - sehr lohnenswert.

3  Danke, Jan B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Mai 2012

Ehrlich gesagt hatte ich vorher noch nie etwas über Barbara Hepworth gehört. Die Skulpturen im Garten haben fast alle eine organische Form und ich mag das sehr. Sie passen sich perfekt in den Garten ein. Wir waren in der Vorsaison da und hatten das Museum fast für uns allein, insofern war es sehr entspannt und idyllisch.
Im Nachinein habe ich dann gelesen, dass sogar vor dem Gebäude der Vereinten Nationen in NY ein Skulptur von ihr steht.
Besuch des Museums ist sehr zu empfehlen.

1  Danke, Kerstin D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 23. Januar 2012

Das Atelier mit dem kleinen Wohnhaus der britischen Bildhauerin Barbara Hepworth stellt eine Oase der Ruhe in dem doch arg hektischen und überfüllten Touristenörtchen in Cornwall dar. Das haus besticht vor allem durch seinen von der lärmigen Stadt abgeschlossenen Skulpturengarten, in dem zahlreiche arbeiten Hepworths ausgestellt sind. Beeindruckend ist der blick in die ehemaligen Arbeitsräume und das winzige gartenhäuschen, in dem die Künstlerin im Sommer geschlafen hat.

2  Danke, MarMal71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Barbara Hepworth Museum and Sculpture Garden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Barbara Hepworth Museum and Sculpture Garden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen