Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (554)
Bewertungen filtern
554 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
199
179
91
51
34
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
199
179
91
51
34
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 554 Bewertungen
Bewertet 30. Oktober 2017

Meine Erfahrung beschränkt sich auf einen Besuch des Hotels im Rahmen eines offiziellen Festmahls, sehr schön ist ein Blick über die Strandpromenade auf die Bucht, gemütlich, plüschig die Hotelbar, freundlich das Personal, über allem ein Hauch verblichenen Glanzes.

Zimmertipp: Zimmer zur See, allerdings führt davor eine belebte Straße vorbei
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Service
Danke, nordwind2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. August 2017

Tolle Englische Hotel-Atmosphäre, halt schon in die Jahre gekommen, was aber charmant wirkt. Schöner Rezeptionsbereich integriert in den grosszügigen Treppenaufgang.
Tolle Lage direkt an der Promenade aber trotzdem mit kostenlosen Parkplätzen direkt hinter dem Hotel.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Christian D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2016

Schade, mit ein wenig Restauration und Blick fürs Schöne könnte man daraus was machen. Aber so ist es doch arg abgewetzt und könnte auch ein altes DDR Hotel an der Ostsee gewesen sein. Im Restaurant haben wir einmal sehr gut gegessen.

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, BE_Bike_Trip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2016

Im Rahmen einer Rundreise waren wir zwei Nächte dort. Die Aussicht vom Speiseraum ist fantastisch - nur eine Straße trennt einem vom Meer. Die allgemeine Einrichtung mit in den hohen, lichtdurchfluteten Räumen (Veranda, Bibliothekähnliches, Atrium, Restaurant) versprüht Atmosphäre. Trotzdem liegt über allem ein Hauch von Abgewohntheit.
Das Zimmer zur Rückseite hat eine miese Aussicht auf einen abgewetzten Parkplatz, ist aber ruhig. Die Gänge zum Zimmer waren weit und vereinzelt mit Stufen - da wir auf einer Mittelstufe waren, führte kein Fahrstuhl direkt auf unsere Ebene. Das Bad war stilvoll eingerichtet, aber genau wie das Zimmer klein.
Das Frühstück war aus meiner verwöhnten Perspektive schlecht. Es gab ein Buffet ohne frisch Zubereitetes, es schmeckte irgendwie pappig und aufgeweicht. Am ersten Morgen war ein Teil des Toast verschimmelt. Bin einfach besseres gewohnt. Das Personal versuchte das Beste um das wegzulächeln und bemühte sich.
Das Abendessen war ok, allerdings sind wir am zweiten Abend lieber woanders hingegangen.

Im Hotel gibt es die Möglichkeit Post einzuwerfen, nach zwei Wochen sind unsere Karten leider immer noch nicht angekommen (nur die Karten, die wir in offizielle Postkästen eingeworfen haben). Das muss nicht am Hotel liegen.

  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dekanda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nigel P, Public Relations Manager von The Queens Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juni 2016
Mit Google übersetzen

Dekanda,

Thank you for your review of The Queens Hotel.

We are pleased that you enjoyed your stay and take on board your comments. There is an ongoing discussion as to our breakfast provision, and we have made changes to the way that our breakfasts are delivered.

We look forward to welcoming you at The Queens Hotel in the future.

Regards,

Nigel Pengelly.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. April 2016

Im Rahmen einer TUI-Rundreíse haben wir 3 Nächte im Queens verbracht. Uns, 83 und 80 Jahre alt, wurde die Abstellkammer Nr. 92 (wurde als "Zimmer" bezeichnet) im 3.Stock zugeteilt, welche nur über eine Steile Treppe vom 2. Stock aus erreichbar war. Gepäcktransfer in das Zimmer mussten wir selbst vornehmen.
Meine Frau ist behindert und hat Probleme beim Einstieg in Badewannen. Wir habe bei der Buchung ausdrücklich Dusche bestellt, aber Badewanne erhalten. im "Bad" war die einzige Ablage von Utensilien ein Brettchen unter dem Spiegel von etwa 30 x 15 cm. An 2 Tagen stand bis 7:00 kein warmes Wasser zur Verfügung (Rezeption: "da oben kommt das warme Wasser erst später an". Haben wir auch selbst gemerkt!).
Im Zimmer gab es keine Möglichkeit Kleidung zum Trocknen aufzuhängen oder abzulegen (ausser am Bett oder nasse Kleidung in den Schrank). Das Fenster des Zimmers wurde wahrscheinlich zu Queen Mum's Zeiten zum letzten Mal geputzt.
Das Frühstück war wesentlich schlechter als in England üblich. Wenn man (durch die Verspätung beim warmen Wasser) etwas später kam, musste man mit dem Vorlieb nehmen was noch übrig war. Wenn man gewartet hätte, bis die reklamierten Speisen nachgefüllt worden wären, hätte man den Bus nicht mehr erreicht. Dieser 3-tägige Aufenthalt im Queens hat uns die ganze Reise vermiest!
Die Reiseleiterin (Liz) von TUI, welche wir um Abstellung der Mängel gebeten haben, sagte uns: "das müssen sie selbst bei der Hotelleitung machen. Ich habe kein gutes Verhältnis zur Chefin". Auch Wolters Reisen GmbH hat dies alles ignoriert, bedauert aber alles sehr (mit einem 50 € Reise-Gutschein, welchen wir dankend abgelehnt haben).
Ein ähnliches Zimmer hatten wir bei einer Wolters Reise auch in Schottland (Port Williams), dort war das Bad mit Schimmel besiedelt! Fazit: freiwillig nie wieder ins Queens und schon garnicht mit Wolters!

Zimmertipp: Nie "Zimmer" 92 oder 93 nehmen!
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Alexus881!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nigel P, Public Relations Manager von The Queens Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your review.
We aim to treat our guests with respect and dignity and apologise if such intention was not apparent.
We shall launch an investigation into the conditions of your room. You state that you were in room 92, but there are only 72 rooms in the hotel?
We will check the hot water supply, but as far as we are aware all the rooms have perfectly hot running water.
Our breakfasts are usually championed, so we shall investigate as to why our standards may have slipped.
We are sorry that you did not enjoy your stay and we shall work to ensure that incidents will not arise again.

Nigel Pengelly.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen