Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.429)
Bewertungen filtern
1.429 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
805
374
139
78
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
805
374
139
78
33
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.429 Bewertungen
Bewertet 17. April 2016

Wir waren in den vergangenen Jahren immer mal wieder in diesem Restaurant. Immer, weil wir sicher sein konnten, dass das Gesamtkonzept im Verhältnis zum Preis aufgehen würde. Dem ist jetzt leider nicht mehr so.
Die Karte ist auf Pappkarton gedruckt, eher wie in einer Studentenkneipe oder einem Bistro. Das Ambiente ist noch immer sehr schön.
Der, für uns neue, Sommelier war nicht sehr überzeugend. Eher devot ohne überzeugende Ausstrahlung für das, was er tut. Seine Empfehlung war leider auch lediglich teuer aber nicht herausragend. Das könnte auch an der Auswahl liegen, insgesamt hatten wir bei diesem Aufenthalt in Bristol den Eindruck, dass die Qualität der angebotenen Weine rückläufig ist.
Zum Essen: Das vorab bestellte Brot war nicht so gestückelt, dass es einfach genommen werden konnte. Jeder musste das ganze Brot anfassen, um sich ein Stück davon abzureißen; unangenehm.
Die Vorspeise aus Jakobsmuscheln hat überzeugt. Genau, wie in der Karte beschrieben aber sicher nur für Menschen, die es gern scharf mögen. Die Fischsuppe haben wir nicht aufgegessen. Wie bereits von anderen berichtet, schmeckte diese nur wässrig und besteht aus püriertem ???. Leider scheinen alle Kritiken in dieser Richtung ungehört zu verhallen. Auch etwas, dass man in einem Restaurant dieser Klasse nicht erwarten würde. Als Hauptgang bestellten wir, unter anderem, Lammbrust. Die war wirklich gut. Saftig, mit Eigenfett als Roulade serviert. Schön war auch, dass man dieses Gericht auch ohne die Minzsauce bekam und die, separat bestellten, Kartoffeln diesmal durchgegart waren. Auch die Rotweinjus war wirklich ausgezeichnet. Auf ein Dessert haben wir alle verzichtet, Da gab es nichts neues und unseren bisherigen Erfahrungen nach sind diese unauffällig. Nach dem Essen sind wir an die Bar umgezogen, denn der Lautstärkepegel im Restaurant macht eine zivilisierte Unterhaltung fast unmöglich. Hier waren wir verwundert, dass ein Hotelrestaurant, mit Bezug auf Wein in seinem Namen, mindestens zwei Weine an der Bar mangels Vorrat nicht servieren konnte. Das ist peinlich.

Unser Fazit: Reservieren Sie, wenn möglich. Versuchen Sie, spätestens um 19:00 Uhr dort zu sein, sonst kann sich die Bestellung echt hinziehen. Wenn Sie Glück haben, werden Sie von einer Kellnerin bedient. Die Damen sind um einiges (echt) freundlicher und lächeln öfter, als die männlichen Kollegen. Am Ende des Abends sind Sie (bei zwei Personen) um mindestens 120,00 € ärmer. Für uns fällt der Besuch dieses Restaurants in Zukunft aus, da uns das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr gefällt.

  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
1  Danke, wetterwachs2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2014

Das Hotel vermittelt romantisches Ambiente. Essen im Restaurant sehr gut. Zimmer gegen Hoteleingang unzumutbar, da sehr lärmig. Gäste unterhalten sich lautstark im Hof unnd stören die Nachtruhe bis spät nach Mitternacht.

Zimmertipp: Kein Zimmer beim Hoteleingang akzeptieren
  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grant C, General Manager von Hotel du Vin & Bistro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Oktober 2014
Mit Google übersetzen

Dear Peter L,

Thank you for your review, I'm pleased to read that you enjoyed the food in our Bistro.

My sincerest apologies regarding the noise that greeted from other guests in the property and I hope to welcome you back to the hotel again sometime.

Regards

Grant

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Februar 2011

ich war im Januar 2011 zu einer kombinierten Geschäfts- und Privatreise im Hotel du Vin in Bristol. Von Außen ist das Hotel eigentlich unscheinbar, kaum als Hotel zu erkennen. Innen kann man es eher als "klein und fein" beschreiben. Sehr freundlicher und hilfbereiter Empfang. Die Zimmer sind - anders als üblich- nach Weingütern benannt und nicht nummeriert, da heißt es aufpassen! Zumal die Zimmeranordnung in diesem sehr stilvoll rennovierten historischen Haus sehr verwinkelt ist. Am Einganz zu den Zimmern steht dann in einer kleinen Vitrine eine Flasche von dem dazuhehörigen Weingut. Super Idee!.
Die Zimmer selbst sind sehr individuell hergerichtet und geräumig. Am besten hat mir das schöne Badezimmer gefallen, eine gelungene Mischung aus alt und neu. Eine riesige altmodische Badewanne, freistehend, und dahinter vorborgen hinter einer Glaswand, eine begehbare tropische Regendusche mit einem derart kräftigen Wasserdruck, dass man glaubt, man steht unter einem Wasserfall.
Das Hotel ist eine willkommene Abwechslung im Vergleich mit den üblichen Hotelketten, was sich natürlich auch im Preis niederschlägt. Dabei könnte dann auch der Wireless Internetanschluss ruhig im Preis mit inbegriffen sein.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Erdbeerfrosch13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2010

Sehr schönes, elegantes Hotel mitten in Bristol. Die Zimmer sind großzügig, das Hotel ist aus einem alten Gebäude entstanden.

Empfehlenswert ist auch das hoteleigene Restaturant. Tolles Essen, schöne Location, charmante Atmosphäre. Auch die Bar nebenan ist wirklich nett und charmant.

Das Hotel befindet sich in der Stadt, man kommt schnell zu alle Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dannati!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. April 2008

Dieses Hotel ist einmal ganz erfrischend anders als die anderen Hotelketten im Stadtzentrum von Englands Städten. Dieses schöne - als 2. Grades eingestufte - vorige Zuckerlagerhaus hat viel freiliefendes Mauerwerk, freiliegende Balken, atemberaubende Loft-Suites und jede Menge Atmosphäre. Das Hotel hat auch ein erfrischend lockeres und freundliches Ambiente. Es liegt mitten im Herzen von Bristol, und man kann
das restaurierte Viertel am Fluss zu Fuß erreichen,
außerdem ist es nur ein Katzensprung von der Park Street, dem Einkaufszentrum und Brandon Hill entfernt.

Die Sugar Bar ist entspannt und gemütlich, und das Personal ist hilfsbereit und charmant. Unser Zimmer war im Loft und hatte ein traumhaftes Bad mit einer freistehenden viktorianischen Rollbadewanne und einer Dusche so kraftvoll wie ein Monsun. Die Betten sind riesig mit Bettwäsche aus ägyptischer
Baumwolle und echten Federbettdecken, und es gibt einen CD-Spieler mit CDs.

Wir konnten nicht im Restaurant dort essen, aber es sah gut aus, und das Frühstück war exzellent. Ich kann nichts schlechtes über das Hotel du Vin sagen - ja doch, die Fernbedienung für den Fernseher funktionierte nicht!

Danke, Graham N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen