Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (185)
Bewertungen filtern
185 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
37
62
53
21
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
37
62
53
21
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 185 Bewertungen
Bewertet am 4. September 2018 über Mobile-Apps

Wir haben hier eine Nacht verbracht. Länger würde ich hier nicht bleiben, es gibt im Ort selber auch nichts zu sehen. Der Empfang war dürftig und das Zimmer abgewohnt und nicht wirklich sauber (Kaffeebecher der vorherigen Gäste standen herum) und der Boden wollte mit nackten Füssen niemand von uns betreten. Die Lüftung im Bad macht einen höllischen Lärm, dazu hört man auch das Bad neben und über einem. Das ganze Hotel ist sehr ringhörig. Das Frühstück ist dürftig aber für diese Art Hotel in Ordnung. Die Empfangsdame am Morgen war freundlich, deshalb 3 Sterne.

Aufenthalt: September 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, A_Steuri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2018 über Mobile-Apps

Es war ein sehr schönes und sauberes Zimmer. Wir waren nur auf der Durchreise, somit kann ich von der Lage nicht viel sagen,außer dass es ganz am Anfang vom Ort liegt. Das Frühstück war typisch kanadisch. Nicht viel aber in Ordnung.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, Tobias K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2017

Der Ort hat nichts zu bieten. Es ist aber ein gutes Hotel für eine Durchreise. Die Zimmer sind alt aber doch sehr sauber. Verpflegung muss gesucht werden am Sonntag haben alle Lokale bis au eines geschlossen.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Beatberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2015

Wir waren hier für zwei Nächte. Am Zimmer (1. Obergeschoss) gab es wirklich nichts auszusetzen (geräumig, recht wohnlich, sehr gut ausgestattet, mit Kitchenette). Einziger kleiner Nachteil: Es gab keinen Personenaufzug, lediglich einen für das Gepäck, aber der wurde, als wir ihn brauchten, ausgiebig vom Reinigungspersonal benutzt.

Kritik allerdings verdienen Service und Management. Das auf den ersten Blick recht freundliche Personal pflegt eine fröhliche Nachlässigkeit, die prompt zu Komplikationen führte: Als wir nach unserer ersten Übernachtung am Nachmittag ins Hotel zurückkehrten, funktionierten die codierten Schlüsselkarten nicht mehr. Wir bekamen anstandslos neue Codes, alles schien OK. Kurz danach jedoch begehrten plötzlich wildfremde Menschen Einlass in unser Zimmer. Erst jetzt fiel dem Personal am Empfang auf, dass man uns versehentlich nur für einen Tag eingecheckt hatte - trotz vorgelegtem ausgedrucktem Voucher! Man wollte uns dann in ein viel kleineres Zimmer umlegen (weil offenbar nur unser Zimmer dem Platzbedarf der neu eingetroffenen Familie genügt hat), das haben wir allerdings abgelehnt. Überflüssig zu sagen, dass unsere Schlüsselcodes danach wieder ungültig waren... Am nächsten Morgen (Sonntag!) stürmte dann um 9:45 Uhr die Putzfrau ins Zimmer und konnte nur mit Mühe davon abgehalten werden, umgehend mit der Reinigung zu beginnen (Checkout-Zeit ist 11:00!).

Schlechtes Management auch beim Frühstück (kontinentales Frühstück war im Preis inbegriffen): Als wir am Sonntag etwa 8:30 Uhr in der winzigen Frühstücksnische (der Platz reicht für etwa 10 Personen) erschienen, gab es keinen Kaffee, keinen Orangensaft, so gut wie kein Brot, keine Muffins etc, aber dafür jede Menge leere Kannen und Karaffen. Das Personal, darauf hingewiesen, war darüber offenbar äußerst erstaunt und schaffte nur zögerlich Abhilfe. Das war uns entschieden zu viel der (Nach-)Lässigkeit. Aber immerhin: Die Muffins (wenn es denn welche gab) schmeckten köstlich.

Fazit: Wer gewisse Nachlässigkeiten in Kauf nehmen will, kann hier sehr gute Zimmer bekommen. Wer Wert auf korrekten Service legt, sollte sich anderweitig umsehen.

  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2014

das Hotel liegt etwas am Anfang der Stadt, wir hatten mit Frühstück, das Zimmer war nach hinten gelegen, gut Hauptstraße war vorne, Stadt kleinere aber gute EKZ gutes Restaurant gleich nebenan und in der City

Zimmertipp: darauf achten nicht Richtung Durchgangsstraße
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Karl K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen