Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein herrlicher Flecken Erde.”
Bewertung zu Ritterhof zur Rose

Ritterhof zur Rose
Platz Nr. 3 von 5 Restaurants in Burrweiler
Preisbereich: 18 $ - 33 $
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 25. Juli 2020 über Mobile-Apps

Ein herrlicher Flecken Erde. Über dem Rebenmeer, mit Blick in die Rheinebene, köstlichen Speisen aus der Region und einer handverlesenen Weinkarte lässt man sich hier wunderbar verwöhnen. Man spürt die grosse Liebe zum Handwerk in jeden Detail. Wir hatten hier schon viele tolle Abende.

Besuchsdatum: Juli 2020
1  Danke, DerTausB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (46)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 46 Bewertungen

Bewertet 1. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir waren unter der neuen Führung von Herrn und Frau Winter das erste Mal im Ritterhof zur Rose. Der Empfang im Obergeschoss des Restaurants war freundlich und herzlich. Die Auswahl an Aperitif ist groß, allerdings gab es nur 2 Sekte (1xtrocken, 1x Brut) zur Auswahl. Hier würden wir uns noch einen Rose Brut wünschen. Die Qualität ist wie bei den Weinen sehr gut. Unsere Vorspeisen (Spargel-Brotsalat mit gehobelten, geräucherten Ziegenkäse bzw. Brûlée vom Ziegenkäse) und das Hauptgericht (Lamm und Paella) waren von sehr guter Qualität. Geschmacklich war das Lamm top, die Paella gut, aber leider ohne Pep. Soll heißen, bis auf Safran keinerlei Gewürze. So musste ich kräftig nachsalzen und -pfeffern. Ein wenig Chili wäre auch gut gewesen. Fehlende Gewürze wurden bei den Bewertungen schon häufiger bemängelt. Ich denke, dass die Küche das zur Kenntnis nehmen sollte und entsprechend reagieren (würzen) sollte. Der Service war durchgehend freundlich, kompetent und aufmerksam. Insgesamt würden wir gerne 4,5 Sterne vergeben. Da es aber keine halben Sterne gibt, diesmal aus o.g. Gründen wir "nur" sehr gute 4-Sterne. Wir werden wiederkommen und beim nächsten Mal gerne 5-Sterne vergeben.

Besuchsdatum: Mai 2020
Danke, khk52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Februar 2020 über Mobile-Apps

Wir waren zum 20. Hochzeitstag im Ritterhof. Gehobene aber nicht abgehobene Küche, überschaubare Karte aber alles frisch und sehr schmackhaft zubereitet. Tolle Weinkarte und 1a Ambiente, netter und unaufdringlicher Service. Nur eine kleine Anmerkung bzgl. Preis-/Leistung: Alles in allem fair, nicht gerade preiswert aber angemessen. Warum aber ein simples Glas 0,1 Riesling Sekt aus der Pfalz 7,50€ kosten muss, hat sich mir nicht erschlossen.

Besuchsdatum: Februar 2020
2  Danke, Andreas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2020

Die letzten Besuche waren immer perfekt. Tolles Restaurant, super Menüs, und die Weinkarte lässt keine Wünsche offen. Es wird auf regionalität gesetzt was ich sehr gut finde. Die Speisen sind immer auf den Punkt, der Service schnell und freundlich. Ein Restaurant wo ich gerne mir Freunden hingehe,weiter so!!

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, philippg_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Dezember 2019

Nach viel Mailverkehr hatten wir ein Angebot und haben das Essen ausgewählt und vorbestellt.Schon in einer mail wurden wir darauf hingewiesen, dass man einen Mindestverzehr von 50 € erwartet. Bei einem Menüpreis von 45 € hätte man das auch bleiben lassen können. Die Menüauswahl war unflexibel, bei den 3 Hauptgerichten waren alle Beilagen gleich und einfallslos.Es war dann auch keine Überraschung das sich das so bestätigt hat. Der Service war o.k. der Wein gut.
Gesamturteil: fantasielos und überteuert.

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, 291harryf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FlorianW1543, Inhaber von Ritterhof zur Rose, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Dezember 2019

Sehr geehrter 291harryf,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre offenen Worte.
Wir bedauern es sehr, dass wir Sie mit Ihrem Besuch bei uns nicht glücklich machen konnten.
Bei Reservierungen ab 10 Personen empfehlen wir zur Gewährleistung der Küchenqualität sowie eines reibungslosen Ablaufs ein einheitliches Menü für die Gesellschaft auszuwählen. Dabei nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf Vegetarier, Allergiker, etc. Auch bei Ihrer Gruppe haben wir für zwei Vegetarier ein weiteres viertes Hauptgericht angeboten.
Wir wissen, dass Sie gerne à la Carte gegessen hätten, bei einer Gruppengröße von 22 Personen ist dies bei uns aus logistischen Gründen leider nicht möglich. Aus diesem Grund haben wir versucht einen Kompromiss zu finden mit dem sowohl Sie als Gast glücklich sind und wir es bei uns intern gut händeln können. Somit haben wir Ihnen das Angebot von verschiedenen Vorspeisen, Hauptgängen und Desserts gemacht. Im Hauptgang haben Sie sich ein Lendensteak gewünscht, diesen Wunsch konnten wir Ihnen nicht erfüllen, da wir dieses nicht auf unserer Speisekarte anbieten. Um Ihnen unsere gewohnte Küchenqualität zu garantieren, haben wir Ihnen im Hauptgang zur Entenbrust, dem Kalbsrückensteak und dem gebratenen Kabeljaufilet dieselben Beilagen serviert. Im Mittelpunkt unserer Gerichte stehen saisonale, frische Produkte vorwiegend regionaler Herkunft. Somit bot sich als Sättigungsbeilage die Kartoffel in Form von Drillingen an, sowie unser buntes Gemüse, mit allem was der winterliche Gemüsegarten hergibt.
Durch die handwerkliche Arbeit unseres Personals, welche unseren zweiten Schwerpunkt darstellt, trägt dieses Handwerk einen großen Anteil am Preis, den Sie als Gast für das fertige Gericht bezahlen.
Alle unsere Speisen von der Vorspeise über die Saucen, Beilagen bis hin zum Dessert sind hausgemacht und wir möchten Ihnen bewusst machen, wie wichtig unser Personal ist, sei es in seiner Vielzahl, Qualifikation und Unersetzlichkeit.
Am Abend war unser Service die ganze Zeit präsent und hat sich um Ihre Wünsche gekümmert.
Unsere Weinkarte umfasst knapp 600 Positionen und wir sind der Meinung, dass hier für jeden etwas Passendes dabei ist.

Wir hätten uns sehr gewünscht, dass Sie sich direkt vor Ort an uns wenden oder auch schon im Vorfeld, als wir das Essen besprochen haben. So hätten wir die Chance gehabt, Ihren Unmut aus dem Weg zu räumen und den Abend anders zu gestalten.

Wir würden uns dennoch freuen, Sie bald einmal wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Karin & Florian Winter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Ritterhof zur Rose angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hainfeld, Rheinland-Pfalz
Gleisweiler, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Ritterhof zur Rose? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen