Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Man fühlt sich wie auf dem Mond”
Bewertung zu Timanfaya Nationalpark

Timanfaya Nationalpark
Im Voraus buchen
Weitere Infos
23,34 $*
oder mehr
Bus und Eintritt zum Nationalpark Timanfaya
Platz Nr. 1 von 9 Aktivitäten in Tinajo
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet 23. September 2018

Ein Ausflug der besonderen Art. Zum Glück mussten wir nicht in der langen PKW-Schlange anstehen, hier lohnt sich wirklich ein geführter Ausflug. Zumal man dann auch noch den Vorzug einer Rundfahrt durch den Nationalpark genießen kann. Die Farbspiele sind ein ganz besonderes Erlebnis. Zum Abschluss ging es dann noch zur Vulkan-Küste in El Golfo, einfach traumhaft bei ebensolchem Wetter.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, gudrunbenedickt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (16.313)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

38 - 42 von 16.319 Bewertungen

Bewertet 19. September 2018 über Mobile-Apps

Dieser Ort ist wunderbar!!! Eintritt 10€ pro person incl. Busfahrt.

Man muss an der Zufahrtstraße etwas warten aber das lohnt sich... stellt euch einfach vor ihr wärt im Urlaub und habt zeit

Busse fahren regelmäßig und angenehm. Erklärung in Spanisch, Englisch und Deutsch.
Landschaft ist super!!!

Die Vorführungen am Restaurant muss man mitgemacht haben. Egal ob das feuer oder die Gaisiere. Der Grill ist auch etwas einzigartiges... aber achtung der Merallboden am Grill ist auch sehr heiß (nicht Barfüßig)

Schöner Ort der zum verweilen einläd.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, berndwue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2018 über Mobile-Apps

Man muss auf jeden Fall Zeit mitbringen
Müssten erst mal 40 min auf der Zufahrstr. warten bis ein Parkplatz frei war
Würde aber von den spanischen Einweiser gut geregelt
Danach mit dem Bus durch die Lavafelder sehr interessant inkl Deutschen Kommentar
Als letztes noch die Vorführung welche Hitze noch unter der Erde vorhanden ist

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, andy-li-9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2018

Die Ausmaße dieser Naturgewalt, werden erst bewusst, wenn man einmal durch Lavafelder gefahren ist. Es wird mit Bussen organisiert durch den Park gefahren, ohne Ausstieg, so bleibt die Natur ursprünglich und erhalten. Am Nachmittag wenn die Sonne nicht mehr so stark ist, kommen die Farben besser zum Ausdruck, zum fotografieren unbedingt einen Polfilter benutzen, so geht es auch durch die Fenster des Busses einigermaßen schöne Aufnahmen zu erzielen. Empfehlung von uns, vorher das Informationszentrum, dass wenige Kilometer vor dem Park liegt zu besuchen. Hier wird anschaulich alles über die Entstehung des Ausbruchs und die Folgen erklärt und im Freien kann man über einen Holzsteg durch ein Lavafelder laufen. Kostet keinen Eintritt und es verirren sich nur wenige hierher.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, mmarconi3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. September 2018 über Mobile-Apps

Der Timanfaya NP ist definitiv eine Reise wert. Ich empfehle die Reise mit Leihwagen. Man ist einfach unabhängiger und kann immer wieder mal für Fotos am Wegesrand anhalten. Die Preise für Leihwagen variieren je nach Größe und Dauer zwischen 20 und 70 EUR pro Tag (Corsa vs Beetle Cabrio). Der Eingang in den offiziellen Teil kostet 10 EUR pro Erwachsenen, danach heißt es warten bis man auf den Parkplatz durchgewunken wird. An einem auf dem Berg errichteten Restaurant (nicht zu empfehlen) kann man die vulkanisch immer noch aktive Insel erleben und mit seinem vorher gelösten Ticket eine halbstündige Bustour durch den Park machen, beobachten wie über einem aktiven Vulkan gegrillt wird, und und und. Definitiv besuchen muss man das Tourist Centre des Nationalparks - sehr informativ und kostenloser Eintritt...

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, DGrzega!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Timanfaya Nationalpark angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lanzarote, Kanarische Inseln
 
Lanzarote, Kanarische Inseln
Playa Blanca, Lanzarote
 

Sie waren bereits im Timanfaya Nationalpark? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen