Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (135)
Bewertungen filtern
135 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
105
22
2
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
105
22
2
2
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 135 Bewertungen
Bewertet am 12. November 2013

Die guten Kritiken über die Lage des Hotels und die Ausstattung sind korrekt, ABER man muss auch mal etwas über den Eigentümer Jackie sagen. Der schikaniert sein einheimisches Personal den ganzen Tag und schreit bei jeder Gelegnheit herum. Seine "schwarzen" Angestellten haben richtig Angst vor ihm und uns war es stes unangenehm diese unakzeptablen Ungangsformen mitanzusehen.
Alle in unserer Gruppe waren über den "weissen Boss" und sein Verhalten "not amused". Bei uns in Mitteleuropa wäre dies ein klarter Fall von Rassismus und strafbar!!
Angeblich führt das Haus normalerweise seine Ehefrau und die soll sehr nett sein....vielleicht, wir haben sie nie gesehen.

Zimmertipp: Nehmen Sie ein Zimmer in einem anderen Gästehaus oder nur dann wenn "Jackass" nicht da ist.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DRS61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jakkie M, Owner von Casa do Mar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Dezember 2013
Mit Google übersetzen

Various members of this group were caught being dishonest using the bar facilities. We have video footage to proof this. Regarding the comment that we are racist we wish to place on record that we would have acted the same way even if the prostitute that one this group members brought to the guesthouse was a white woman. The mere fact that this guest has placed the whole guesthouse at risk by entertaining a lady of the night and having parties until 5h00 in the morning. We regard our Guesthouse as a upmarket facility and not a brothel. Some of our staff are working for us for 6 years and the others 2 years since we opened the guesthouse. We are sure if we have treated them bad they would have left our employment. It is a well known fact in Tofo that peole want to work at Casa do Mar purely because of the way we care and treat our staff.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Mai 2013

Wir - eine Gruppe von 10 Tauchern - waren im August 2012 hier. Wir hatten ein so luxuriös eingerichtetes Hotel/gästehaus nicht erwartet. Toller Gemeinschaftsraum mit Terrasse und traumhaften Blick über Strand und Meer. Inclusive springender Buckelwale (August). Die Bar ist gut sortiert und für mehrere Räusche gut ;-). Prima Frühstück, freundliches, kompetentes Personal. Zimmer sauber, geräumig, zweckmässig eingerichtet.

50 m zur Tauchbasis (Peri Peri Divers). 5 min zum Strand.

Sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 12BerndW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2012

Ausgezeichnete küche und sehr freundliche Mitarbeitende, sehr sauber und Preis/Leistung ist sehr gut. Vorhandenes Notstromagregat ist einzigartig in Tofo. Es gibt keine Moskitonetze, da es aber Air Con. gibt, ist dieses kleine Detail nicht mehr so wichtig. SW aus Gstaad

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stefan w!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. September 2011

Haben dieses kleine Hotel, das gleich neben dem bekannten Casa Barry gelegen ist, durch Zufall gefunden. Dieses erst seit kurzem eröffnete B&B ist mehr als empfehlenswert - die Zimmer sind 1a mit A/C und schön eingerichtet, man hat einen großen Balkon und kann das ca. 150 m2 große Wohnzimmer mit TV und Bar mitbenutzen, zum Strand sind es ca. 100m die Düne runter. Die südafrikanischen Inhaber (englisch kein Problem) sind sehr nett und gastfreundlich, das im Preis (600 Rand pro DZ, Stand Low Season 09/2011) inbegriffene Frühstück ist spitze, zu den Restaurants in Tofo ist es nicht weit (ca 300m). Der Pool war noch im Bau. Alles in allem ist diese Herberge ein echtes Juwel in Tofo und unschlagbar im Preis/Leistungsverhältnis. Daher kann ich das Casa do Mar nur für alle Tofo Reisenden, die nicht als Backpacker absteigen wollen, empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Jan M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen