Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
31 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
4
2
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
21
4
2
1
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 31 Bewertungen
Bewertet am 13. März 2017

Das Guest House ist ganz hübsch, die Betreiberfamilie sehr charmant und hilfsbereit. Privatheit gibts nur begrenzt. Wir hatten den private room oben - nur durch den gemischten Gemeinschaftsschlafsaal zu erreichen und nur durch Papp / Stoffwände vom Rest getrennt. Unten im Garten gibts einige Zimmer, die ggf. über mehr Privatheit verfügen, aber bei weitem nicht so charmant sind.
Man kann einen Scooter vom Betreiber mieten, fairer Preis. Leider kann man letzteres nicht über die Übernachtungspreise sagen: sie sind deutlich zu hoch - wohl auch wegen der Beliebtheit des Hauses in einigen Backpacker Portalen und dem generell eher schlechten Angebot in der Umgebung. Dennoch gilt: Viel zu teuer für das was man bekommt. (besonders wenn man bedenkt, dass es nur Gemeinschaftstoiletten und Duschen im Garten (in seperaten "Buden") gibt, davon nur eine mit warmen Wasser.
Ohne Scooter / Taxi kommt man nirgendwohin. Im Umkreis von 30 Fußminuten haben wir nur ein Restaurant gefunden, was auch eher schlecht war.
Wlan geht garnicht - es reicht mit viel Glück für einmal Whats-app Messages abrufen. Emails, Photos oder Webseiten laden nicht.

Zimmertipp: je nachdem wie viel Privatheit man möchte...
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Denis H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. November 2015

Wir buchten im Vorfeld eine Nacht ein Doppelzimmer. Bei der Ankunft um 19 Uhr wurde uns mitgeteilt, dass wir leider nur noch einen Platz im Dorm bekommen. Es wurde uns ein Discount in Aussicht gestellt, was bei der Abrechnung jedoch dann nicht mehr möglich war. Die Hausherren sind unbestritten sehr nett, die Gattin wirkt jedoch sehr überfordert und nicht gut organisiert. Da das Hostel auf einem Hügel sehr abgelegen liegt gibt es abends auch keine Möglichkeiten auf ein schnelles Bier zu gehen. Dies nur als Info und soll nicht in die Bewertung einfließen, da dies bei der Buchung schon ersichtlich ist.

Aufenthaltsdatum: November 2015
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, 739florianf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. März 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: März 2017
Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. März 2017

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: allein
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2016 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: allein
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen