Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Marriott's Marbella Beach Resort
Hotels in der Umgebung
321 $*
310 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
285 $*
250 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
501 $*
474 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Roc Marbella Park(Elviria)(Großartige Preis/Leistung!)
144 $*
135 $*
HotelsClick
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
73 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
172 $*
157 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (1.746)
Bewertungen filtern
1.746 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.208
426
67
24
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.208
426
67
24
21
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
35 - 40 von 1.746 Bewertungen
Bewertet 7. Februar 2011

trotz zugebauter Küste liegt das Resort direkt am eigenen Strand. Die Appartments sind sehr großzügig, nur die Küchengeräte sind etwas in die Jahre gekommen. Die ganze Anlage ist traumhaft schön und natürlich im Februar nicht überfüllt.
Obwohl saisonbedingt das Hauptrestaurant geschlossen war, konnte man im Bistro noch bis 23 Uhr warme Mahlzeiten erhalten

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, erwinhw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Januar 2011

Die Appartments ( wir hatten eins mit 2 schlafzimmer) sind sehr geräumig und sehr gut ausgestattet. Ein grosses Wohnzimmer mit Blick auf das Meer und ein Balkon das gross genug ist um da zu verweilen oder zu essen.
Es gibt in der Küche alles was man braucht um normal kochen zu können. Mitnehmen von Sachen ist hier überflüssig. Der Resorteigenen Laden ist preislich nicht übertrieben teuer, man kann sich also bevor man sich in der Gegend umtreiben muss um einzukaufen seine Erstausstattung problemlos dort beschaffen.
Ein gelungenes Konzept in eine sehr schöne Gegend - Auch in Januar empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, obligo99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Oktober 2010

Nachdem wir im vergangenen Jahr im Marriott's Playa Andaluza waren, haben wir uns in diesem Jahr fuer das Marbella Beach Resort entschieden. Auch hier wurden wir nicht enttaeuscht. Die Resort-Anlage ist wunderschoen mit sehr gepflegten Gaerten. Die Lage ist direkt am Strand, wobei der Strand schoener ist als der im Playa Andaluza. Insgesamt bietet das Resort sehr viel fuer Kinder: Mehrere Kinderpools (es gibt auch einen Pool nur fuer Erwachsene), Wasserrutschen fuer kleine und groessere Kinder, Spielplaetze, Kinderraum mit Betreuung, etc. Die Wohnungen sind super in Schuss, obwohl das Resort etwas aelter ist. Praktisch ist die durchgehende Tiefgarage, so dass man gleich unter seinem Gebaeude parken kann. Die Restaurants sind ansprechend, allerdings durchweg im amerikanisch-internationalen Stil. Angenehm ist es, dass es auch eine Sportsbar mit guter zwangloser Kueche gibt. Ansonsten verfuegt das Resort ueber alles, was das Leben angenehm macht: Spa, Fitness-Raum, Friseur, etc. etc.. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, grobian!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2010

Ein Top Hotel mit großzügiger Anlage. Kein Zugang ohne Registrierung.
Super schöner Ausblick vom Balkon am Meer (auch zum Pool).
Abendveranstaltungen im Angebot. Personal top, Strandanlage gepflegt.
Trotz großer Anlage kann jeder individuell seinen urlaub verbringen.
Mittagssnacks o.k. Absolut ruhig gelegen. Highlights sind die Sonne, der Strand und die Topzimmer mit den Kingsizebetten.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, morevalue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Juli 2010

Diese Apartement-Anlage von Marriott ist in ihrer Qualität hinsichtlich Lage, Pools, Zimmern und Ausstattung nicht zu kritisieren. Man muss schon sehr, sehr genau hinschauen, wenn man meckern möchte.

Das lässt sich leider für das Personal und hier insbesondere das Management nicht sagen. So trugen wir den doch recht einfachen Wunsch vor, dass wir gerne wie andere Zimmer auch einen Sonnenschirm für den Balkon Hätten. Zur Antwort bekamen wir, dass dies für Zimmer im Erdgeschoss nicht vorgesehen sei und man da bei uns keine Ausnahem machen könne - schließlich könnte dann jeder kommen und so viele Schirme habe man nicht...

Dann kam meiner Frau ein T-Shirt abhanden. Weil es morgens auf dem Bett gelegen hatte und an dem Tag die Bettwäsche gewechselt wurde, lag der Verdacht nahe, es sei einfach mit den Laken in den Wäschesack gewandert (also noch einmal ganz klar: sicher ein Versehen, keinerlei Absicht ist zu unterstellen). Gut dachten wir, man kann ja mal nachfragen. Das haben wir dann auch gemacht, insgesamt vier- oder fünfmal in einer Woche. Jedesmal wurde uns ein anderer "Manager" als zuständig genannt, jedesmal versprach er, sich zu kümmern, jedesmal ohne Ergebnis. Materiell war das T-Shirt nicht so wichtig, es war aber ein Erinerungsstück, deshalb dieses intensive Nachfassen.

Mit Ausnahem einer wirklich engagierten jungen Dame wirkten alle anderen zwar oberflächlich amerikanisch-freundlich und beflissen, am eigentlichen Problem aber völiig desinteressiert. Und das passt nicht zu einer Unterkunft dieser Preisklasse.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Eisenfuss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen