Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gut!”

Gasthof zum Kloster Metten
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Metten suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Gasthof zum Kloster Metten
Nr. 1 von 1 Pensionen in Metten
Bewertet am 31. Oktober 2012

Ambitioniert würde dem Gasthof zum Kloster mehr als nicht gerecht. Koch Stefan Spieleder schafft in Metten einen Spagat, an dem sicher viele scheitern würden: Herausragende Küche und bodenständige, bayerische Klassiker unter einem Dach. Hier fühle ich mich an einem Tag mit Schweinebraten und einem sehr gut gezapften Augustiner wohl. Aber auch am nächsten Tag, wenn mir nach Ausgefallenerem (wie dem im Blatt gedünsteten Spargel mit Zitronenthymian gepaart mit einem Weißburgunder) ist. Mein Lamm war wunderbar zart und schön rosa, das Selleriepürree mit Nußbutter war traumhaft und auch die Pflanzerl vom Saibling waren sehr gut.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, realflapjack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (15)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

8 - 14 von 15 Bewertungen

Bewertet am 2. Juli 2012

Der Gasthof zum Kloster in Metten hat uns überrascht! Wir haben für einen sehr angemessenen Übernachtungspreis (60 € mit Frühstück für das DZ) sehr viel Leistung erhalten.

Auf der Suche nach einer angenehmen Unterkunft für eine Nacht sind wir "etwas außerhalb" geblieben, und das war unter anderem eine Preisfrage. Wir wollten nicht zu weit von Passau ausruhen, um frisch gestärkt die Perle an den 3 Flüssen zu besichtigen. Allerdings sind die Übernachtungspreise da schon deutlich angezogen in der Ferienzeit.

Wir stellten fest, dass Metten an einem schönen Radwanderweg entlang der Donau liegt und der Gasthof hat sich durchaus auf sportliche Gäste eingestellt. Metten liegt nämlich strategisch geschickt. Man kann von hier aus richtig schöne Ferien machen, an Donau, am Bayrischen Wald, in reizvoller Landschaft und inmitten bayrischer Kultur und Architektur. Aber wie gesagt; wir waren auf der Durchreise.

Man hat uns ein großzügiges Zimmer im ersten Stock reserviert, auf besonderen Wunsch ein Erkerzimmer, das Licht und Luft hereinlässt. Die Möblierung war gefällig, helles Holz stand auf Holzparkett, eine Kommode mit Flachbildschirm ergänzte die Einrichtung mit Tisch und Stühlen. Im Nachtkästchen wartete der Code für kostenloses und schnelles w-lan. Die Betten haben ganz neue und feste Matratzen, was ich immer besondes angenehm finde. Das moderne und helle Bad war sauber und angenehm. Ich habe das dezente Ambiente in einem geschmackvoll dekorierten Fremdenzimmer sehr gemocht und eine wirklich ruhige Nacht dort verbracht.

Schon recht früh am nächsten Morgen konnten wir Frühstücken. Wir wurden am Tisch bedient, es gab dennoch alles, was man sich wünschen konnte, in frischer und regionaler Qualität. Die Brötchen waren direkt vom Bäcker und wir erhielten mehrere Tassen wunderbaren Kaffee aus der Espressomaschine!

Das historische Gebäude des Gasthofs ist sorgfältig und liebevoll erneuert.. Die Inneneinrichtung der Gasträume zeigt sich. behutsam rustikal, in sehr moderner Ausführung, mit typischen Holzpanelen und Sitzbänken, aber in einem jungen graubraunen Farbkonzept. Die Tische haben uns sehr gefallen, hier wurde den massiven alten Unterbauten neue Tischplatten verpasst. Auch die Stühle erinnern an den alten Stil waren aber vermutlich neu, in jedem Fall modern aufgepolstert, wie auch die Sitzbänke.

Der Gastraum selbst war erstaunlich hell, die Farbgestaltung lebendig, aber nicht bunt, die Auswahl der Materialien und Einrichtung weist auf einen guten Innenarchitekten oder sehr stilsicheren Einrichter hin. Wir haben in dem Gastraum gefrühstückt.

Am Abend zuvor und bei gutem Wetter konnten wir im Freien essen. Der Gasthof lädt in einen sehr großen Biergarten, abgeschirmt hinter Mauern ein, in dem es eine eher rustikale Speisekarte gibt. Der Hof, in dem man "Maß halten" und vom Grill essen konnte, war gut besucht. Wir setzten uns aber, weil wir aus der interessanten Karte des Restaurants bestellen wollten, ins Freie vors Haus.

Sie werden in jedem Fall mit diesem Konzept glücklich! Dem jungen Küchenteam gelingt es, die weite Spanne von deftiger regionaler Hausmannskost bis zum interessanten kulinarischen Highlight darzubieten. An mir sind große Schnitzelteller vorbeigetragen worden, vom Hof her wehte der Duft von Schweinshaxe und Halssteak, aber auf meiner Platte fand ich eine Komposition vom Lamm, jungen Gemüsen und raffinierten Beilagen. Für diese optische und kulinarische Köstlichkeit junger Küche bezahlte ich einen mehr als angemessenen Preis und ich war wirklich begeistert, weil es überraschend und delikat war. Ich würde jederzeit wieder hier einkehren!

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, jesreel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. März 2015

  • Aufenthalt: März 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. November 2014

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2012
Mit Google übersetzen

Zimmertipp: No elevator for those that have mobility issues. Free wi fi only had good connections in the main ea ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 2010yvr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2016 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, Gé W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. September 2015
Mit Google übersetzen

Zimmertipp: La stanza n1, spaziosa e molto luminosa con ben 3 finestre e vista sulla piazzetta principale (e sul ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, faustoriz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Gasthof zum Kloster Metten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof zum Kloster Metten

Anschrift: Neuhausener Str. 2, 94526 Metten, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Niederbayern > Metten
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Metten
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Gasthof zum Kloster Metten 3*
Anzahl der Zimmer: 11
Auch bekannt unter dem Namen:
Gasthof Zum Kloster Metten Bayern

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen