Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (199)
Bewertungen filtern
199 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
93
53
30
15
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
93
53
30
15
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 199 Bewertungen
Bewertet am 1. Juli 2016 über Mobile-Apps

Geführt von einem sehr netten Franzosen und seiner indonesischen Frau. Top Service das Essen war super und vor allem Touristensicher. Es ist nicht günstig dort zu essen dafür kann man alles essen und trinken (auch Eiswürfel) ohne drüber nachzudenken. Wir waren 6 Wochen in ganz Bali und Lombok unterwegs und ich muss sagen es war eine der schönsten Anlagen! Erholung pur zu einem fairen Preis. Es ist nur schade das der Norden von Bali nicht sehr angenehm für Touristen ist (jeder Einheimische versucht einen über den Tisch zu ziehen).... Fazit: super Hotel in einer Gegend in der man nicht tot überm Zaun hängen will! Die Zimmer (Bungalows) sind sauber und wenn man die Fenster offen lässt kommt auch die Fauna von Indonesien hinein aber wir reden hier von Geckos und ein paar Moskitos. Wir fanden unseren Zimmergecko sehr praktisch da er alle Spinnen und Moskitos gefressen hat. Im ersten Moment waren wir ein wenig überrascht aber es war echt toll. Auch die Frösche die abends quackten waren toll. Nur als Tipp: Finger weg von Bob Bali(auch zu finden auf TripAdvisor)! Die Fahrer von Hotel sind wirklich nur Fahrer und es lohnt sich einen proffesionellen Touristguide zu buchen dieser kostet genauso viel nur das dieser auch einen Plan hat was es zu sehen gibt und interessant ist.

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, 644falkb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir waren im Mai für nur eine Nacht im "The Hamsa"...zum Glück.
Das Hotel ist sehr abgelegen, einen Shuttle Service gibt es nicht. Auch zu Fuß ist das Wegkommen eher schwer. Das hoteleigene Taxi ist überteuert.
Während unseres Aufenthalts fanden non-stopp Bauarbeiten statt, die Anlage war entsprechend dreckig, ebenso das Poolwasser. An Entspannung war nicht zu denken.
Zimmer sind eher klein und nicht sehr sauer, Ameisen, Spinnen etc. waren unsere Dauergäste. Frühstück war mäßig, in allen anderen Hotels, die wir auf unserer Reise besucht haben, haben wir deutlich besser gegessen. Das andere Essen und die Getränke waren im Vergleich zu teuer, die Qualität aber in Ordnung. Ein Geschmackserlebnis war es allerdings auch nicht.
Das Personal war für Bali-Verhältnisse eher unfreundlich.
Fazit: nicht weiterzuempfehlen!!

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, lalalandlove!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. September 2015

Hamsa Resort: Es befindet sich ausserhalb des Dorfes und man ist vom hauseigenen Taxi abhängig, das eher teuer ist. Es fehlt so die Möglichkeit Abends auswärts mal zu Essen. Alles ist etwas desorganisiert. Wir mieteten das Appartement, leider ist nicht ersichtlich dass es über 63 Stufen führt und somit für ältere Leute wie wir nicht vorteilhaft. Zum Essen und Frühstück muss man die Stufen nehmen, oder den Autoweg.
Es gibt kein Telefon im Zimmer, bei Anfragen oder im Notfall muss man nach unten an die Rezeption. Auch der Safe im Schrank ist nicht festgemacht sondern lose, man kann ihn jederzeit unter den Arm nehmen.
Die Anlage ist ansonsten schön angelegt und die Pools sind sehr schön.
Das Abendessen ist gut, die Auswahl klein. Beim Frühstück klappt es nicht so richtig, es wird nicht immer aufgefüllt und wenn man etwas später kommt ist es leer und man muss die Angestellten auffordern neu aufzufüllen.Die Angestellten sind sehr nett und geben sich Mühe, fehlt an der Schulung. Das ist für mich nicht 4 Sterne wert.
Wir waren in September 2015 mit 3 Personen anwesend.

Zimmertipp: Die Bungalows unten am Pool
Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, peter p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2015 über Mobile-Apps

Wir verlassen The Hamsa heute und machen uns auf den weg nach Pemuteran,The Hamsa ist überteuert unser Bungalow hat gestunken und ist auch sehr renovierungsbedürftig.Wir sind das Zweite mal auf Bali und haben schon für wesentlich weniger besser gewohnt.
Der Pool,Massage(10min Gratis) und die morgendlichen Yoga Stunden waren Ausgezeichnet.
Ich kann The Hamsa leider nicht weiter empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2015
Reiseart: als Paar
Danke, Francesco P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2015

Zwei Nächte war ich im Hamsa Resort auf Anraten einer Freundin hin.
Die Lage ist wunderschön, ein wenig außerhalb von Lovina zurückversetzt in den Bergen, und der Ausblick ist dementsprechend wunderschön. Der Bungalow, in dem ich war, war sauber, hier nichts zu bemängeln, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Beide Pools waren auch wunderschön gelegen und komplett sauber, wobei der weiter oben gelegene einen genialen Blick bei Sonnenuntergang gewährt.
Man sollte sich allerdings dessen bewusst sein, dass man nicht in Lovina ist, sondern in den Bergen, und dementsprechend eine Transportmöglichkeit braucht, um dorthin zu gelangen, und dass direkt drum herum auch praktisch nichts ist. Dies bedeutet auch, dass man Abends fast schon gezwungen ist, im Hoteleigenen Restaurant zu essen. Das Essen ist dort sehr schmackhaft, allerdings sind die Portionen nicht allzu riesig, und die Preise auch deutlich höher als unten im Ort.
Insgesamt ist das Hamsa ein sehr schöner Ort, um dem Touristentrubel vor allem im Süden der Insel für ein paar Tage zu entfliehen, und ich würde es jederzeit wieder besuchen.

Aufenthaltsdatum: August 2015
Danke, Frechlachs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen