Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara
Hotels in der Umgebung
228 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Lapita, Dubai Parks and Resorts, Autograph Collection(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
144 $*
140 $*
Autograph
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
288 $*
82 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
JA Palm Tree Court(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
197 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
JA Jebel Ali Beach Hotel(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
166 $*
146 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
49 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
57 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Premier Inn Dubai Investments Park Hotel(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
54 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
158 $*
154 $*
Marriott Hotels
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Courtyard Dubai, Green Community(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
107 $*
103 $*
Courtyard
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (3.596)
Bewertungen filtern
3.596 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.121
324
89
27
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.121
324
89
27
35
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
417 - 422 von 3.596 Bewertungen
Bewertet 28. Dezember 2010

Habe noch nie (und ich kenne ein paar Luxusherbergen weltweit) ein so phantastisches Luxus-Hotel bewohnt. Einfach dekadent. Nach ca. 10 km Fahrt auf hoteleigener Zufahrt aus der Liwa Oase (Schotter-Sandpiste) durch eine Duenenlandschaft in ueberwiegend roetlichen Toenen, taucht ploetzlich die Hotelanlage auf. Gebaut im Mauretanischen Stil, wie eine Festung, in sanften Oker- und Brauntoenen gehalten. Einfach gigantisch. Sehr zu empfehlen zum relaxen. Waren im Dezember dort bei herrlichen 27 Grad. Tolle Poollandschaft, breites Aktivitaetenangebot, wie Duenenfahrt mit Ranger, Bogenschiessen etc.
EINFACH TOLL.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hansepamp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. November 2010

Es gibt sie noch, die sprichwörtlichen Oasen. Eine davon liegt nur anderthalb Autostunden von Abu Dhabi entfernt in der Wüste Liwa. Dort hat Anantara ein Resort geschaffen, das einem alten arabischen Dorf gleicht. Zumindest von außen, denn in den Zimmern selbst gibt es allen erdenklichen Luxus: Großzügige Zimmer mit einem Blick auf die bis zu 200 Meter hohen Dünen. Die changieren je nach Sonnenstand in acht verschiedenen Farbtönen von gelb bis rot. Ein Spaziergang auf die Dünen ist lohnenswert, aber anstrengend. Komfortabler ist eine Fahrt im Allrad-Fahrzeug. Gefällen von bis zu 80 Prozent sind für die Wagen kein Problem, eine aufregende Achterbahnfahrt mitten in der Wüste. Selbst nach längerem Nachdenken fällt einem nichts ein, was an dieser Anlage kritikwürdig sein könnte.

Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
Danke, pittiruetters!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2010

Das Qasr al Sarab ist wie eine Episode aus einem Märchen: Schon die Lobby erinnert an ein orientalisches Schloss. Die Zimmer sind alle gen Westen ausgerichtet,
dh man kann abends von seinem Balkon oder der Terrasse aus den Sonnenuntergang beobachten - ein einmaliger Anblick. Die relativ weite Anfahrt von 2,5 Stunden ab Abu Dhabi lohnt sich, man ist sofort in einer anderen Welt und vergisst den Alltagsstress. Highlight: Zum Sonnenaufgang auf die Düne laufen und den Tag begrüßen. Unschlagbar romantisch!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, joeee123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Oktober 2010

Sie brauchen eigentlich garicht weiter zu lesen: das Qasr al Sarab ist traumhaft ! Um der Chronistenpflicht Genüge zu tun, schreibe ich dennoch weiter. Also: gute zwei Stunden Autofahrt durch die immer malerischer werdende Wüste bringen uns in einen "Ort" (?) namens Hameem; dort zweigt eine Schotterpiste ab, über die man nach etwa 15 Minuten das Hotel erreicht. Der Weg dorthin macht schon Appetit auf die Wüste- ein Allradfahrzeug ist nicht notwendig, jedoch sollte man die wenigen Sandlöcher auf der Strecke umfahren und auch sonst schneller, als die verordneten 40 km fahren- so geht's einfach besser !
Nun fährt man durch einen festungsähnlichen Bogen auf eine Art Damm zum Hauptportal- da steht bereits der doorman, hält die Tür am Auto auf und heißt willkommen. Das Gepäck wird unmerklich entladen, das Fahrzeug weggefahren, während die freundliche Empfangsdame an der Rezeption vorbei zu einer bequemen Sitzgelegenheit führt, wo erst einmal ein erfrischendes Getränk gereicht wird nebst gekühltem Tuch. Sodann erfolgt sehr dezent und verzögerungsfrei (wie alles in diesem Hause) das Einchecken. Darauf führt die Dame nach kurzer Fahrt mit einem Gofcart in's gebuchte Zimmer. Und hier sieht man die Klasse: hochklassig möbliert, Klimaanlage, TV und Internetzugang über den TV (kostenlos). Eine mit zwei Sesseln und einer gemauerten Couch mit vielen Kissen möblierte Terasse gibt den Blick nach Westen frei- hier geht allabendlich glutrot die Sonne unter ! Das Badezimmer ist eigentlich mehr als der Name hergibt: Dusche ist separat, Toilette und Bidet ebenfalls; der große Bereich für zwei Waschbecken mit ausgezeichneten Toilettenartikel ist leicht abgesetzt von der übergroßen ovalen, tiefen (wellness- ) Wanne.
Geschlafen haben wir in den ausgezeichneten und makellosen Betten, wie die Murmeltiere ! Der Abendservice erfolgt wiederum diskret: ist jemand im Zimmer, kommt der boy nicht, sondern, wenn man z.B. vom Essen zurückkehrt, ist das Bett aufgeschlagen, neue Handtücher liegen bereit, die Pantoffeln stehen vor dem Bett ! Phantastisch !
Es gibt eine sehr schöne und große Poolanlage mit ausreichend Liegen, Handtüchern und Getränke- bzw. Snackservice. Sehr angenehm: um den Pool herum stehen so einige große (Doppel-) Liegen mit vielen Kissen und einem Baldachin -herrlich !
Die Dekadenz pur: das reichliche und nichts zu wünschen lassende Frühstück auf der oberen Terasse: Dünen, so weit man sehen kann, kein Laut und dazu neuseeländischer Räucherlachs !...wie auch die anderen Restaurants nur Gutes bieten...Es gibt natürlich Aktivitäten; wir haben sie aber nicht genutzt, sondern uns treiben lassen- morgens ein Spaziergang, etwas Dünenklettern, Lesen...geht wirklich gut. Ach ja: auch ein Top- Fitnessstudio gibt's, was (natürlich !) keine Wünsche offen läßt ! Etwas abseits liegt dann noch ein ""royal pavillion"- eine quasi abgeschlossene kleine Bungalowanlage der königlichen Familie mit eigenem Helikopter Landeplatz- wir hatten das große Glück und dürften hineinschauen in die Gemächer ! Die Jungs verstehen zu leben !
Noch was hätte ich fast vergessen: die Anlage ist flächig sehr groß, jedoch ideal in die Landschaft eingefügt. Die Wege sind oft etwas lang- dafür kann man jederzeit den "Fahrdienst" in Form eines Golfcarts kommen lassen. Es gibt viele Treppen ! Die ganze Anlage umfängt eine kolossale Liebe zum Detail: überall stehen Vasen, Werkzeuge, alte Bekleidungsstücke, Waffen... einfach toll !
Wir fanden das Anantara toll und würden immer wieder kommen !!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, herward1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2010

Die Hotelanlage fügt sich wunderbar in die Dünenlandschaft ein. Die Räume sind fantastisch und das Essen war excellent. Die Ruhe und der Reiz dieser Landschaft werden aber leider durch eine riesige Zementfirma in direkter Nähe verschandelt. Noch dazu macht diese Anlage recht viel Lärm und ist auch bei Nacht hell erleuchtet. Weitere Kritikpunkte sind der Mangel an Personal: Will man eine Frage stellen, muss man einen Angestellten suchen. Auch die in der Anlage verkehrenden Buggys brauchen nach einer Bestellung extrem lange, um ihre Gäste abzuholen. Sicherer Fahrstil wurde den Fahrern leider ebenso wenig vermittelt. Innerhalb von vier Tagen hatten wir zwei Buggyunfälle. Der Poolbereich ist wenig einladend und fantasielos gestaltet. Im Kidsclub ist lediglich der Medienraum ein Hingucker. Ansonsten wenige und unvollstände Spiele. Die Lobby des Haupthauses ist orientalisch eingerichtet, allerdings sorgt das Personal leider nicht für einen angenehmen Aufenthalt. Auch die gesamte Aussenanlage machte eine einen extrem ungepflegten Eindruck. Die Bänke hatten keine Kissen, keine Überdachung oder sonstigen Sonnenschutz, obwohl Befestigungen für Sonnensegel angebracht waren. Die Mehrzahl der Brunnen war abgestellt und alle Wasserbecken total verschmutzt, inkulsive Vermoderungsgestank. Wir hatten vermutet, hier VAE typische Sachen (Kamelreiten, Falknerei, Beduzelt in der Wüste - Werbefilm zu sehen, leider Fehlanzeige. Es gab nur Bogenschießen und eine Autotour durch die Wüste. Von Traditionen des Landes oder der Kultur war meilenweit nichts zu sehen. Gerade das hatten wir hier aber mitten in den Dünen erwartet. Schade, für uns war das Hotel eine Enttäuschung. Wir werden im kommenden Jahr wieder das Bab al Shams Dubai desert nutzen-kleiner aber feiner.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Saadiya!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen