Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kulinarischer Hochgenuss im Markgräflerland”
Bewertung zu Gasthof Traube - GESCHLOSSEN

Gasthof Traube
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 26. Dezember 2013

Nach einem kurzen Trip von Basel nach Blansingen erreichten wir die Traube wo wir herzlich empfangen und in der sehr gemütlichen Gaststube vom Chef persönlich an den Tisch begleitet wurden. Von Freunden bereits im Voraus empfohlen, erwarteten wir mit Spannung mit welchen Köstlichkeiten die Küche uns überraschen würde. Es gab zwei Menüs, wir wählten das Weihnachtsmenü, wobei uns angeboten wurde, die verschiedenen Gänge aus beiden Menüs zu kombinieren. Die marinierte Gänseleber, der bretonische Steinbutt mit weisem Trüffel,die auf den Punkt gebratene Entenbrust und die Nachspeise waren alle sehr sorgfältig zubereitet und auf dem Teller dekorativ serviert. Die Weinkarte ist sehr umfangreich mit Weinen aus der Region und den bekannten Weinregionen Europas. Ein grosses Dankeschön der aufmerksamen Bedienung und den hilfreichen Anregungen vom Chef.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Roland F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (39)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 19 von 39 Bewertungen

Bewertet 28. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Das Restaurants liegt in einem kleinen Ort im Weinanbaugebiet Markgräflerland zwischen Basel und Freiburg. Zum Restaurant gehört auch einige Gästezimmer und ein sehr kleiner aber sehr ansprechender Spa. Die Zimmer sind sehr schön und gemütlich eingerichtet. Der Einrichtungsstiel ist durchgängig geschmackvoll.

Das Restaurant ist sehr gemütlich. Der Service ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Küche ist perfekt. Den Gastgebern (Küche und Servic) nimmt man ab, dass diese ihren Beruf lieben - der Gast steht im Mittelpunkt des Handelns. Ein Menue mit Weinempfehlung zu genießen ist daher ein tolles Erlebnis.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, beat k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2013

Hier gehört Genuss zum Alltag - nicht die Menge sondern die intensiven Noten der Speisen und Getränke!

Danke, Anthony W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2013

Wir versuchen immer auf dem Weg nach Italien hier zu übernachten. Zimmer (nach Renovierung) wie Essen und Gastfreundschaft lassen die Zeit vergessen. Auch bei späterAnreise wird auf Anfrage noch eine kalte Platte mit Wein auf's Zimmer gestellt. Leider häufig ausgebucht, also müssen wir unsere Reisen früher Plänen ... Immer wieder!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, macketacke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. März 2013

Die Traube hat eine sehr gemütliche Atmosphäre, allerdings könnte man zumindest Sitzkissen auf die Stühle machen da diese beim langen sitzen doch sehr unbequem werden.
Wir hatten eine sehr nette junge Dame als Bedienung.
Der Wandersaibling war perfekt und geschmacklich sehr gut mit dm Blumenkohl, ebenso der Kalbskopfsalat mit den Lagustinen.
Wovon ich enttäuscht war, die Jakobsmuscheln mit Karotte Ingwer und Koriander. Von Koriander und Ingwer war nicht viel zu schmecken. dafür aber Passionsfrucht welches einen guten Säuregehalt hat. Sehr starke Aromen die leider die Jakobsmuscheln übertont! Schade sowas kann einen den Stern kosten.
Hauptgang war wiederum sehr gut und Geschmacklich gut abgestimmt.
Predessert und Käseauswahl waren auch sehr gut.
Das Dessert selber die geeiste Nougatcreme mit Cassis. Das Sorbet super die Sabayone übertrieben und unnötig da der die Nougat creme schon schwer genug ist.
Alles in allem ein super Abend und super Essen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, degeorgo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen