Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön, teuer, überfüllt.....”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Center Parcs - Domaine des Trois Forets
Öko-SpitzenreiterGold-Status
Bewertet am 5. Januar 2012

Hier nun mein eigene Meinung

Cottage: Neuwertig gut in Schuss, sauber, schöneUumgebung aber aufpassen teils ist die Entfernung zum Zentrum soo weit dass man sie mit kleinen Kindern teils nur mit Bummelzug (10-20 Uhr) oder mit Elektrofahrräder zurück legen kann. Wir hatten Cottage 800 :bis zum Zentrum 1,2 km :dorthin 400 m bergab und 600 m bergauf & 200 geradeaus, und das gleiche noch einmal nach dem Schwimmbad.

Angebot: Gegen Geld kann man fast alles ausprobieren, der Preis ist meiner Meinung nach doch teils zu hoch, da mann doch sehr abgelegen in einer Grossregion liegt.

Spielplatz: Sehr gepflegt in und outdoor Park auch hier 1,3 km vom Cottage entfernt, ein bisschen zu weit.

Schwimmbad: Super für Gross und Klein, ist jedoch bei sovielen Gästen ein bischen zu klein geraten.

Einkaufen Lebensmittel: Überteuert aber ok, Warenangebot war ausreichend.

Essen ,mein Lieblingsthema als Koch:
Pizzeria: Hier wars halt nur eine Katastrophe die Pizza wurde mit Dosensosse die nicht mal aufgepeppelt wurde gemacht ,kein Salz im Teig, dann zu klein und zu teuer, Lasagne war ein Totalreinfall, hier war nichts gesalzen , absolut kein Geschmack und in der Mitte noch kalt.

Steakhouse: Sorry hier gab es entweder Muschelabende oder 4 Gängemenus!

Fritterie: Hier gabs Produkte einer französischen Fastfoodgruppe ,war ok.

Creperie: War auch wirklich lecker ,leider mussten wir für 4 Creps eine Stunde warten, sorry zu lang. Hier liegt der Zeitrahmen bei ungefähr 20 min.

Buffet Restaurant: Da wir dieses Angebot mitgebucht hatten und uns im kulinarischen Land Frankreich befanden war ich zum Schluss doch nur mittelmässig zufrieden, da es an frischen und selbst gemachten Artikel fehlte, meistens gab es Tiefkühlkost ,dabei ist weniger meist mehr.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, raymondluxemburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (7.448)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Center Parcs - Domaine des Trois Forets
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

502 - 508 von 7.448 Bewertungen

Bewertet am 22. November 2011

Wir hatten zu viert (Erwachsene) einen Premium Bungalow gebucht. Der Bungalow und auch die Schlafzimmer waren recht klein aber sauber und ansprechend. Im Sommer ist bestimmt auch die Terasse recht schön. Für den Preis einer Hotelübernachtung ist nichts inkludiert - keine Seife, kein Toilettenpapier, keine Handtücher. Pfannen waren total zerkratzt, Wasserkocher war kaputt. Die Heizung funktionierte nur im Bad. Es gibt keine Telefone in den Bungalows (passt zu dem Service Level in diesem Park!). Daher konnten wir erst am nächsten Tag an der Rezeption reklamieren. Auskunft war: es kann jemand kommen und die Heizungen im ganzen Bungalow anmachen, aber dann bleiben sie auch an. Selbst kann man diese nicht regulieren. Aktivitäten sind überteuert. Wir fanden den Abenteuerparcour am lohnenswertesten. Essen gehen im Park ist überteuert, unfreundlich, inkompetent und überteuert. Also, am besten in Sarrebourg einkaufen und selbst kochen

  • Aufenthalt: November 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MA9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. November 2011

Der Center Parc in Hattigny gehört zu den neuesten Parcs der Kette und ist in einem guten Zustand, sprich, das Haus, welches wir bewohnten, war in einem akzeptablen Zustand.

An dem 8-Personen-Haus gab es nichts auszusetzen.

Auch sind die angebotenen Sportmöglichkeiten zu empfehlen.

So versuchten wir uns im Paintball und hatten Spaß fürs ganze Geld bei der "Schlacht" gegen die Franzosen ;-)
Für circa 25 € konnte man 100 Schuss Munition in einem abgegrenzten Waldstück abfeuern.

Dabei bekam man zunächst eine kurze Einweisung bezüglich der Waffen und der Schutzbekleidung(Helm, Brille und Overall).....und schon gings los!

Die Verpflegung (Restaurants) sind jedoch, wie gewöhnlich, überteuert, sodass man sich am besten schon auf der Anfahrt oder im circa 10 Autominuten entfernten Sarrebourg im dortigen Lidl-Markt mit Lebensmitteln eindeckt.

Die Betten sind jedoch für Personen mit Rückenbeschwerden absolut nicht zu empfehlen!

Für Selbstversorger empfehlenswert!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, WalterFrosch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Oktober 2011

Nach verschiedenen Besuchen in anderen Center Parcs hatten wir in den Herbstferien eine Woche in einem zentrumsnahen Eden Premium Ferienhaus für 4 Personen gebucht und haben, nach einem etwas holprigen Start, einen sehr entspannten Urlaub erlebt. Wir kamen spät abends an und hatten nach dem Auspacken etwas Schwierigkeiten den Weg vom Parkplatz zu unserem Ferienhaus zu finden, da der Weg nur spärlich beleuchtet ist. Das Ferienhaus ist modern ausgestattet und sehr sauber. Die Terrasse ist nach rechts und links gegen störende Blicke angeschottet und man hat einen freien Waldblick. Nach einem sehr erholsamen Schlaf haben wir am nächsten Morgen das Aqua Mundo erkundet. Das Aqua Mundo ist in verschiedene Bereiche unterteilt. Nach dem Eingang kommt man zuerst zum Wellenbecken. Durch das Becken kommt man durch einen Strönungskanal nach draussen. Links neben dem Wellenbecken kommt man zum Wildwasserkanal, zu den Rutschen und zu einer Kletterwand die für unsere Tochter der absolute Renner war. Die Rutschen sind stockdunkel und deshalb vielleicht nicht jedermanns Sache. Der Kinderbereich bietet für Kleinkinder neben altersgerechten Rutschen auch ein Becken indem sich ein Sandbecken befindet. Modderspaß ist hier garantiert. Für größere Kinder gibt es das Waterplay-House mit Rutschen und diversen Sachen um sich gegenseitig nasszuspritzen. Besonderes Highlight ist ein riesiges Fass, das sich in regelmäßigen Abständen über den Köpfen der Kinder entleert. Wir haben das Aqua Mundo zu unterschiedlichen Tageszeiten besucht und immer auch Sitzplätze gefunden. In der Hauptferienzeit könnte es aber eng werden. Auf dem Bauernhof gibt es viele verschiedene Tiere. Das Baluba hat das Aussehen eines riesigen Kaninchenstalls für größere Kinder und einen „Turnschuh“-Bereich für die Kleinen. Kostenfreie Kinderanimation fand in Französisch und Deutsch statt. Das hatten wir so nicht erwartet und waren angenehm überrascht. Obwohl es recht eng aussieht gibt es doch genug Tische für die Eltern. Auch hier könnte es jedoch in der Hauptferienzeit eng werden. Im Park werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, die jedoch alle ihren Preis haben. Wobei der Preis deutlich über denen in den Center Parcs in Deutschland oder BeNeLux liegt. In die Restaurants kommt man abends nur mit viel Glück oder vorheriger Reservierung.
Der Park ist sehr weitläufig und ruhig im Wald gelegen und mit einem kleinen Fluss durchzogen. Der Fluss ist nicht natürlichen Ursprungs und recht schmal. Es lohnt sich derzeit nicht, den Fluss mit einem Boot zu erkunden. Ein Waldspaziergang ist dem auf jeden Fall vorzuziehen und sehr zu empfehlen. Für Urlauber in den zentrumsfernen Häusern gibt es eine kleine Bummelbahn. Hier sollte man auf jeden Fall die Abfahrtzeiten beachten. Mittags gibt es eine Pause und an den Anreisetagen fährt die Bahn vormittags nicht.

Uns hat es sehr gefallen. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und fast alle sprachen sehr gut deutsch und/oder englisch. Günstig ist ein Urlaub bei Center Parcs nicht, aber sehr erholsam. In der Hauptferienzeit könnte es jedoch an manchen Stellen eng werden.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 201.110!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2011

Nie wieder Center Park! Ausser man nimmt sein goldenes Sparschweinchen mit und gibt sich mit Fuselwein, schlechtem Essen, miserablem Service, Papier- & Terminwirtschaft in den Ferien, mangelnde Familieninfrastruktur resp. Kinderbetreuung, und unhygienische Badewelt zufrieden. Zudem bestimmt nicht ohne Auto zu empfeheln, dann sitzt man im Park wirklich fest. Eine einzige Touristenfalle!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, xyz123188113!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2011

Bungalow Eden Comfort: sehr gut ausgestattet. Alles da, vom Korkenzieher über Spülmaschinen Tabs bis zur Salatschleuder, sehr schönes Ambiente, die faltbaren Glastüren lassen den Wohnbereich mit dem Außenbereich verschmelzen. Was wir vermisst haben waren Auflagen für die Kunststoff Terrassenmöbel. Die Spülmaschine ist etwas laut, man lässt sie besser laufen wenn man nicht da ist.
Aqua Mundo: das erste was uns auffiel waren die fehlenden Kleiderbügel in den Umkleiden. Das Bad ist sehr großzügig. Man fand im Außenbereich immer ein Plätzchen um ein paar Züge zu schwimmen. Die Rutschen und der Wildwasserkanal machen Spaß, den Kinderbereich haben wir nicht genutzt. Wegen eines technischen Defekts wurde das Bad am Sonntag erst um 13 Uhr geöffnent. An diesem Tag war es dann auch am vollsten.
Restaurants: am Anreisetag gab es im Grill nur ein Essen (Heißer Stein) was sehr gut geschmeckt hat. Die Pizza beim Italiener und die Crêpes waren auch sehr gut.
Fahrräder: die Fahrräder erfüllen ihren Zweck, das Gelände ist allerdings so, dass man auch mal länger bergauf fahren muss. Sehr viele Leute waren mit den kleinen Elektroautos unterwegs. Man kann sich den Tag aber auch so einteilen, dass man längere Strecken mit dem Shuttle Zug fahren kann. Wir haben alles kombiniert, Fahrrad, Bahn und zu Fuß gehen.
Personal: das Personal mit dem wir es zu tun hatten war sehr freundlich und hilfsbereit.
Sonstiges: Wir hatten Bonus-Schecks im Wert von 3x50 Euro (zur Einlösung in Restaurants, Läden, für Aktivitäten mit 10% Bonus) im Voraus gekauft. Man erhält aber nicht wie erwartet eine Guthabenkarte, von der beliebige Beträge abgebucht werden können. Es wurden Papiergutscheine in 11 Euro Stückelung ausgegeben. Für kleine Beträge beim Bäcker sind sie also nicht zu gebrauchen. Größere Beträge müssen durch 11 geteilt werden und der Rest ist bar dazu zu zahlen.
Fazit: wir hatten den Eindruck, dass der Park wenig ausgelastet war. Wir haben die Ruhe genossen, da die Nachbarbugalows fast alle leer waren. Dadurch war es auch im Bad ganz angenehm. Während der Ferien wird es vermutlich recht eng werden. Daher würde ich auch in Zukunft nur außerhalb der Schulferien dort hin gehen.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, DreiReisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Januar 2011

Vorab möchte ich erwähnen, dass wir seit 1992, mehr oder weniger jährlich, Einrichtungen von Centerparcs besuchen. Auf den ersten Blick sind wir wahrlich in einen Luxus Bungalow (VIP Premium - Haus Nr. 922) eingezogen. Leider offenbarte der zweite Blick zahlreiche technische Probleme. Mehrere Lampen, zum Teil mit offenen Stromleitungen, waren defekt oder nicht vorhanden - geklaut? Zudem war warmes Wasser nur auf einer Seite des Hauses verfügbar. Letztendlich war einer der beiden Whirlpools defekt!!! Die Lampen und das warme Wasserproblem wurden am Abend durch Techniker nach der zweiten Beanstandung repariert. Toll - Urlaub. Weit gefehlt. Das defekte Whirlpool ging immer noch nicht. Am Abend gab die Heizung alles und heizte das Haus bis auf 33 Grad C auf. Am folgenden Morgen gab es dann im ganzen Haus kein warmes Wasser. All das wurde an der Rezeption reklamiert und wurde dann bis zum Abend reserviert. Als Ausgleich gab man uns Essengutscheine für das Market Restaurant. Bei 8 Personen und einem Preis von rd. 23 € ein erträglicher Betrag. Leider Gottes hatte das Essen eine Qualität einer schlechten Kantine. Solche eine schlechte Qualität haben wir noch in keinem der von uns besuchten Parks gehabt. Nun gut es war ja gratis. Zumindest hatte unser Bungalow nun warmes Wasser und die Temperatur war einwandfrei. Nun kam Tag 4. Morgens war die Welt noch in Ordnung! Abends heizte die Heizung das Haus auf 31 Grad C auf. Die Regler sind übrigens nur fake und haben keine Funktion, wie uns das technische Personal sagte. Am nächsten Morgen hatten wir dann - kein warmes Wasser.

Das Aqua Mundo ist mit seinen über 5000qm eines der größten von CP. Die Wildwasserbahn und die Rutschen sind spitze. Waterplayhouse, Wellenbad und Außenbereich haben alle Erwartungen erfüllt. Die Snackbar im Aqua Mundo ist gut. In anderen Parks in Belgien und Holland, hier wird ja fast alles frittiert, bekommt man z.T. schlechteres Essen.

Auffällig war, dass das Aqua Mundo permanent überfüllt. Wir nehmen an, dass das an dem freien Zugang zum Schwimmbad liegt. In anderen Parks gibt es Zugangskarten die den Zugang dann für 2 Stunden unterbinden. Wir nehmen das viele Gäste lediglich Handtücher platzieren und erst zu einem späteren Zeitpunkt wieder kamen. Leider gibt es auch zu wenige Ruhebereiche.

Fazit: Der Park liegt in einer Waldlandschaft und ist sehr großzügig angelegt. Leider haben die technischen Probleme im Haus den Urlaub arg geschmälert. Es wäre schön wenn der Park die Anlaufprobleme rasch beseitigt. das Potential ist da - hoffentlich wird es genutzt. Wäre schön wenn wir dies in Zukunft erleben können In jedem Fall werden wir im nächsten Jahr in einen anderen Park fahren, auch wenn dort die Häuser nicht so gut ausgestattet sind. Hier funktioniert jedoch die Heizung und es gibt warmes Wasser. Daher mußten wir auch die Zimmerqualität so niedrig bewerten. Hätte alles einwandfrei funktioniert - wären hier 5 Punkte fällig.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Meister2024!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Hattigny.
14.4 km entfernt
Ibis Budget
Ibis Budget
Nr. 1 von 1 in Buhl-Lorraine
51 Bewertungen
11.8 km entfernt
Ibis Styles Sarrebourg
Ibis Styles Sarrebourg
Nr. 1 von 2 in Sarrebourg
184 Bewertungen
495.4 km entfernt
Chateau de Varillettes
Chateau de Varillettes
Nr. 1 von 2 in Saint-Georges
96 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.4 km entfernt
Hotel Les Cigognes
Hotel Les Cigognes
Nr. 1 von 1 in Abreschviller
80 Bewertungen
26.6 km entfernt
Hostellerie St Florent
Hostellerie St Florent
Nr. 1 von 2 in Oberhaslach
150 Bewertungen
21.2 km entfernt
Hotel Restaurant des Vosges
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Center Parcs - Domaine des Trois Forets? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Center Parcs - Domaine des Trois Forets

Anschrift: 1 Rue de Bertrambois, 57790 Hattigny, Frankreich
Lage: Frankreich > Grand Est > Moselle > Hattigny
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Sonstigen Unterkünften in Hattigny
Preisklasse: 93€ - 258€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Center Parcs - Domaine des Trois Forets 4*
Anzahl der Zimmer: 953
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, 5viajes2012 S.L., Weg, TUI DE, Agoda, Odigeo und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Center Parcs - Domaine des Trois Forets daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bois Des Harcholins 1 57790 Hattigny
Center Parcs Hattigny
Center Parc Les Trois Forets
Hotel Center Parcs - Domaine Des Trois Forets Hattigny
Center Parcs - Domaine Des Trois Forets Hattigny, Moselle, Frankreich
Center Parcs - Domaine Des Trois Forets Hotel Hattigny

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen